Gedünstete Mairübchen,Kartoffelstampf,Thüringer Bratwurst


13.7.16 - Mairübchen,Kartoffelstampf,Bratwurst (18)13.7.16 - Mairübchen,Kartoffelstampf,Bratwurst (2)

Gedünstete Mairübchen,Kartoffelstampf,Thüringer Bratwurst :
Mairübchen:
Mairübchen mitGrün,Öl,Wein,Sahne,Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,
Zitronensaft, Zitronenabrieb
Zubereitung:
Mairübchen schälen ,in Scheiben schneiden (hobeln),das Grün waschen,kleinschneiden. Die Scheiben in Öl andünsten,mir Wein angießen,würzen mit ,Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Kurkuma ,
Zitronensaft,Zitronenabrieb kurz bevor es serviert wird das Grün zugeben Sahne angießen servieren
Kartoffelstampf:
Salzkartoffeln,kochen abgießen und etwas Kochwasser aufbewahren. Die Kartoffeln stampfen, Olivenöl und Muskat zugeben Bei Bedarf etwas Kochwasser zugeben

Mairübchen,Pellkartoffeln,vegetarisch


24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch  (13)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (1)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (2)

Mairübchen,Kartoffeln,vegetarisch :
Mairübchen:
Waschen und stifteln-das Grün waschen,zerkleinern,
Stiele abschneiden,
Die Stifte in Öl anschwitzen,Wein angießen,würzen mit
Salz,Pfeffer,Chillischote,Liebstöckelpaste,Salzzitrone,
Zitronenabrieb,Sahne,garen
Das Grün in mundgerechte Stücke schneiden,mit etwas
Wein dämpfen,würzen mit Salz,Pfeffer,
garen und mit den Stiften vermengen
Beilage: Pellkartoffeln

24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (3)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (4)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (5)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (6)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (7)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (8)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (9)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (10)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (11)24.5.16 - Mairübchen,vegetarisch (12)

Hähnchenbrust(Bioland),Kartoffelstampf,Mairübchen,Gurkensalat,Eisbergsalat


P1150760

Hähnchenbrust (Bioland),Kartoffelstampf,Mairübchen,Gurkensalat,Eisbergsalat :
Mairübchen:
 kurz andünsten,angießen mit Wein,Sahne,und etwas Salzzitrone,
würzen mit Salz und Pfeffer
Kartoffelstampf:
würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,etwas Olivenöl
Hähnchenbrust:
in Rapsöl braten,würzen mit Salz,in die Pfanne Rosmarinzweig,Zitronenscheibe,
zum Schluß pfeffern
Gurkensalat
Gurke schälen-hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen-mit Pfeffer-Sahne-Dill würzen und anmachen
Salatdressing:
Zitronensaft-Öl-Salz-Pfeffer-Senf-Honig

P1150750 P1150751 P1150753 P1150755 P1150752 P1150754 P1150757 P1150758 P1150761 P1150762 P1150763

Mairübchen, Kartoffeln, vegetarisch


Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (9)

Mairübchen:
Mairübchen mit Grün,Öl,Wein,Sahne,Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Zitronensaft,Zitronenabrieb
Zubereitung:
Mairübchen schälen ,in kleine Spalten schneiden (hobeln),das Grün waschen,kleinschneiden.
Die Spalten in Öl andünsten,mir Wein angießen,würzen mit ,Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Zitronensaft,Zitronenabrieb
kurz bevor es serviert wird das Grün zugeben
Sahne angießen
servieren
Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (1) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (2) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (4) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (3) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (5) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (7) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (6) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (8) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (10) Mairübchen,Kartoffeln - 8.5.15   (11)