Steckrüben Eintopf

Steckrüben Eintopf (1)Steckrüben Eintopf (2)Steckrüben Eintopf (3)Steckrüben Eintopf (4)

Steckrüben Eintopf
Zutaten:
Steckrübe,Kartoffeln,Gemüsebrühe,Kolbasz,Kochwurst,
Salz,Pfeffer,Chilli,Knoblauch,Majoran,Rosmarin,Lorbeer,Tomatenmark,Petersilie, Zwiebeln,
Rapsöl,
Zubereitung:
Zwiebeln in Öl glasig dünsten,Tomatenmark und Kolbasz zugeben und mit anbraten,Rübe und Kartoffelwürfel anbraten die Kochwürste zugeben, andünsten, Brühe angießen, würzen,im Dampftopf fertig garen, abschmecken,servieren
Als Vorspeise : Gemischter Salat mit Radieschen
Steckrüben Eintopf (6).JPG

Steckrüben Eintopf (10).JPG

Steckrüben Eintopf (17)Steckrüben Eintopf (18)

Rindfleisch, Meerrettichsauce,Klöße

Die Meerrettichsauce stieg mächtig in die Nase

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (1)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (2)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (3)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (4)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (5)

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße
Rindfleisch :
Das Fleisch mit Suppengemüse
in Wasser(kaltes Wasser) 2 1/4 Stunden
gekocht,gewürzt:Salz,Pfeffer,Piment,Lorbeer
Meerrettichsauce:
Zwiebel, Butter, Mehl,
1/2 Liter von der Fleischbrühe,Salz,
Pfeffer,5 EL geriebener Meerrettich(reichlich),
Zitronensaft,Prise Zucker,
Zubereitung:
Zwiebelwürfel in Butter glasig andünsten,
Mehl zugeben glattrühren,anschwitzen,
die Brühe angießen, aufkochen,Salz,Pfeffer
zugeben,10 Minuten köcheln,den Topf
vom Herd ziehen,Zitronensaft,Prise Zucker,
in die Brühe geben,mit Salz abschmecken,
den geriebenen Meerrettich zugeben
anrichten
Beilage:
Klöße halb und halb,Fertigmasse

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (6).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (10).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (16)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (17)

Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch (1)Kartoffelgulasch (2)Kartoffelgulasch (3)Kartoffelgulasch (4)

1.JPG

Kartoffelgulasch
Zutaten:
1kg Kartoffeln,1 rote Paprika,1 grüne Paprika,2 kleine Zucchini,2 Zehen Knoblauch,Handvoll Champignon,
1Bund Petersilie,1 Zweig Rosmarin,Thymian,schwarze + grüne Oliven,1 Chillischote,Lorbeer,1Esslöffel Tomatenmark,
Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb.Joghurt
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,Kartoffel und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden,Kartoffel in Öl anschwitzen,Gewürze zugeben,Brühe angießen,ca 20-30 Minuten köcheln (oder im Dampftopf)abschmecken und Oliven zugeben,aud dem Teller etwas Joghurt unterheben

Kartoffelgulasch (5).JPG

Kartoffelgulasch (9).JPG

Kartoffelgulasch (12)Kartoffelgulasch (13)

Gemüsesuppe mit Pappardelle

Frische Rinderbrühe,Frische Pappardelle

Gemüsesuppe mit Pappardelle (1)Gemüsesuppe mit Pappardelle (2)Gemüsesuppe mit Pappardelle (3)Gemüsesuppe mit Pappardelle (4)

1

Gemüsesuppe mit Pappardelle
Zutaten:
Brokkoli,Möhren,Sellerie,Porree,Champignon,Snackpaprika,
Erbsenschoten,Erbsen,Petersilie,Salz,Pfeffer,Lorbeer,frischen Kurkuma,Paprika,frischer Rosmarin,frischer Thymian,
Curry,Zitronenabrieb,,frisch gekochte Rinderbrühe,selbstgemachte Pappardelle
Zubereitung:
Gemüse waschen,schälen, mundgerecht schneiden
neutrales Öl in einem Topf erhitzen ,Wurzelgemüse anschwitzen,ausgenommen Erbsenschoten und Erbsen, Brühe angießen,würzen,garen,kurz vor Ende der Garzeit die Erbschoten und die Erbsen zugeben,abschmecken,nun die frisch zubereiteten Pappardelle in die Suppe geben,
Pappardelle:
135 gr Mehl
140 gr Hartweizengrieß
2 Eier
1 EL Olivenöl
Alle Zutaten gut vermengen und eine 1/2 Stunde ruhen lassen.die Pappardelle in der Nudelmaschine ausrollen ,die Breite selbst bestimmen und mit einem Messer selbst schneiden,Wasser erhitzen ,eine Prise Salz und die Papardelle 3 Minuten kochen,abgießen

Gemüsesuppe mit Pappardelle (14)Gemüsesuppe mit Pappardelle (15)Gemüsesuppe mit Pappardelle (16)

 

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto

Vegetarisch

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (1)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (2)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (3)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (4)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (5)

1.JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto
Polenta:
Zutaten:
Polenta,Zwiebel,Knobi,Butter,Parmesan,
Brühe, Milch (je 1/2),Rosmarin,Thymian,Lorbeer,
Kurkuma,Curry,Chilli,Zitronen Abrieb,Zitronensaft,Maiskörner
Zubereitung:
Zwiebel kleinschneiden,in Butter,Ölgemisch anschwitzen,Milch,Brühe angießen,würzen, aufkochen,Polentagries einrühren,5-10 Min. aufkochen,dabei rühren,Butter und Parmesan zugeben ,gut unterrühren.Maiskörner
unter die Polenta heben und auch oben auf, abschmecken
Rucola Pesto:
Zutaten:
Rucola,Parmesan,Mandeln,Salz,Pfeffer,Prise Chilli,
Olivenöl
Alle Zutaten im Mixer kleinhacken
Gurkensalat:
Zutaten:
Salatgurke,Salz,Zucker,Pfeffer,Sahne,Dill,
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Dessert:
Zutaten:
Quark,Dickmilch,Preiselbeer Kompott,Blaubeeren,
Zubereitung:
Quark,Dickmilch mit Preiselbeerkompott vermengen und frische Blaubeeren unterheben

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (6).JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (16)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (17)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (18)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (19)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (20).JPG

 

Tomaten in Paprika, Fusilli mit Bärlauchpesto

Vegetarisch

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (1)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (2)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (3)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (4)

1.JPG

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesto
Zubereitung:
Paprika halbieren,Kerne und Seitenwände entfernen, eine Kasserole einölen,die Paprika mit Olivenöl beträufeln,Salz,Pfeffer und in die Kasserole setzen,halbierte Babyauberginen,würzen mit Knobi, Zwiebelspalten,Lorbeerblätter,Rosmarin in der Backröhre bei 180° Umluft schmoren
Beilage:
Fusilli mit Bärlauchpesto
Fusilli in gesalzenem Wasser kochen,abgießen, Bärlauchpesto unterheben

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (13)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (14)

Miesmuscheln

Pescetarisch

Miesmuscheln,, (1)Miesmuscheln,, (2)Miesmuscheln,, (3)Miesmuscheln,, (4)

1.JPG

Miesmuscheln:
Zutaten:
Miesmuscheln,Wasser,Wein,Salz,Suppengrün,Pfefferkörner,Lorbeer,Zwiebeln,
Knoblauchzehen,Piment,Senfsamen,
Wacholderbeeren,
Zubereitung:
Suppengrün in kleine Würfel schneiden,dazu kleingeschnittene Zwiebel,Knoblauchzehen,Gemüse und Gewürze mit einer geringen Menge Wasser ansetzen und zur Hälfte andünsten,einen größeren Schuß Weißwein angießen,die ungeöffneten Muscheln dazu in den Topf geben,ab und zu schütteln und nach 3-4 Minuten sind sie geöffnet und gar,servieren
Beilage:
Chiabatta

Miesmuscheln,, (5).JPG

Miesmuscheln,, (8).JPG

Miesmuscheln,, (11).JPG

Italienische Gemüsesuppe

Vegetarisch

Italienische Gemüsesuppe (1)Italienische Gemüsesuppe (2)Italienische Gemüsesuppe (3)Italienische Gemüsesuppe (4)

1

Italienische Gemüsesuppe
Suppe:
Zwiebel,Paprika,Bleichsellerie,Tomaten,
Dose mit ganzenTomaten,Knoblauch,
Baguette Scheiben
Parmesan gerieben,
eigene Gemüsebrühe,Olivenöl,
Pfeffer,Salz,Thymian,
Lorbeer,Chilli,Zitronenabrieb,Prise Zucker
Zubereitung:
Gemüse vorbereiten,waschen,schälen,schneiden,
Öl erhitzen,Paprika,Sellerie,Zwiebel anbraten,
Tomaten mit dem Saft zugeben,
zugedeckt ca. 20-30 Minuten,dämpfen,
sobald das Gemüse weich ist die Gemüsebrühe angießen,würzen und nochmals ca. 10 Minuten köcheln,Baguette Scheiben goldbraun braten
Auf den Tellerboden die Baguette Scheibe legen,
und etwas Parmesan darauf reiben, die Suppe
darauf geben , Guten Appetit

Italienische Gemüsesuppe (5).JPG

Italienische Gemüsesuppe (10)Italienische Gemüsesuppe (11)Italienische Gemüsesuppe (12)Italienische Gemüsesuppe (13)

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat, Bamberger Hörnchen

Pescetarisch

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (1)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (2)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (3)Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (4)

1

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,
Bamberger Hörnchen
Fenchel:
Fenchel Waschen,Scheiben schneiden,in Öl anbraten, gestoßenen Fenchelsamen,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Chilly,Salzzitrone,Prise Zucker, zugeben, Weißwein angießen,garen, Sahne angießen,kleingehackte Tomate in die Pfanne, Deckel schließen, fertig garen, zum anrichten das feine Grün der Fenchelknolle darüber geben.
Rot Garnelen kurz braten
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,schneiden , Salz,Pfeffer,
Olivenöl,dunkler Balsamico Essig,feine Zwiebelringe ,
alles vermengen
Bamberger Hörnchen kochen

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (5).JPG

Rotgarnelen,Fenchel,Tomatensalat,Bamberger Hörnchen (19).JPG

Ratatouille mit selbstgemachten Nudeln (vegetarisch)

Bilderrahmen - 2014.11.10 13.02.53 - (Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (31))

Nudeln:
250 gr Weizenmehl (405)
1 Ei
1/2 Eischale Wasser
Teelöffel Salz
Alles vermengen und in Folie packen und ruhen lassen
Dünn ausrollen,aufrollen und in Streifen schneiden
Im Kochenden Salzwasser 3-5 Minuten kochen

Ratatouille:

Zucchini,Aubergine,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden
In einer Kasserole in heißem Fett anschmoren
Etwas Weißwein angießen und eine Dose gestückelte Tomaten zugeben
würzen mit Chillysalz,Pfeffer,Thymian,Lorbeer,Majoran,Salzzitrone (feine Streifen schneiden),Prise Zucker
Schmoren lassen

Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (2) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (3) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (4) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (6) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (1) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (2) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (3) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (7b) (4) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (8a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (8b) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (9) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10a) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10c) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10d) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (10e) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (19) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (20) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (22) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (25) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (26) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (29) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (30) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (31) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (34) Ratatouille mit selbstgemachte Nudeln - 10.11.14   (35)

 

 

Lasagne

Bilderrahmen - 2014.10.08 13.56.07 - (Lasagne - 8.10.14 (16))
Lasagne:
Zutaten:
Staudensellerie,Möhren,Knobi,Ingwer,Frühlingszwiebel,
Wein,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Tomatenmark,Dose gehackte Tomaten,
Hackfleisch,Paprikapulver,
Öl,Butter,Mehl,Muskat,Milch,
geriebener Käse,
Lasagneblätter (in diesem Fall frische),
Zubereitung:
Bolgonese:
Öl und etwas Butter erhitzen-Zwiebeln anrösten
kleingewürfelte Staudensellerie-Möhren zugeben
Knobi-Ingwer-Frühlingszwiebel
mit Wein angießen
Hackfleisch in einer Pfanne anbraten
Salz-Pfeffer-Paprikapulver
eine Dose gehackte Tomaten und eine kleine Dose Tomatenmark zugeben-Prise Zucker
Hackfleisch und Gemüse zur Bolognese mischen und köcheln lassen
Bechamel:
Öl-Buttererhitzen-Mehl-Muskat zugeben und verrühren
Milch zugießen und kräftig rühren
Auflaufform ausfetten
abwechselnd Lasagneblatt
Bechamelschicht dann Bolognesschicht und geriebenen Käse
zuoberst Bechamel-Bolognese
Beilage: Gurkensalat
Lasagne - 8.10.14 (1) Lasagne - 8.10.14 (3) Lasagne - 8.10.14 (4) Lasagne - 8.10.14 (5) Lasagne - 8.10.14 (7) Lasagne - 8.10.14 (8) Lasagne - 8.10.14 (9) Lasagne - 8.10.14 (10) Lasagne - 8.10.14 (11) Lasagne - 8.10.14 (12) Lasagne - 8.10.14 (13) Lasagne - 8.10.14 (14) Lasagne - 8.10.14 (15) Lasagne - 8.10.14 (16) Lasagne - 8.10.14 (17) Lasagne - 8.10.14 (18)

Gemüsepfanne-Pimentos-Amaranth

  • Gemüsepfanne:
  • Auberginen,Zucchinis,Paprika,Lauchzwiebel
  • Gemüse waschen-putzen-in mundgerechte Stücke schneiden
  • in Öl anbraten
  • würzen mit Salz-Pfeffer-Salzzitrone-Lorbeer-Chilli
  • mit Wein angießen -garen
  • Pimentos:
  • in Olivenöl braten
  • mit grobem Salz-Pfeffer würzenBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Paprikagemüse-Zucchini-Hirse

  • Paprikagemüse: Paprikawaschen-schneiden -in Öl anrosten-Zwiebel,Knoblauch zugeben-Wein (Apfelsaft) angießen-würzen:Salz-Pfeffer-Salzzitrone-Chilli-Lorbeer-Köcheln
  • Hirse: Ein Teil Hirse-zwei Teile Wasser-aufkochen-kochen bis das Wasser aufgesogen ist oder im Bett quellen lassen
  • Zucchini: in der Pfanne braten-würzenBildBildBildBild