Staudensellerie Suppe mit Weißbrot

Vegetarisch

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot
Zutaten:
Staudensellerie, Olivenöl, Tomaten, Chilli, arabische Gewürzmischung, Prise Zucker, Rosenpaprika ,Zitronen Abrieb, Saft von der Salzzitrone, 1 Lorbeerblatt, Sherry, Weizenmehl, Trockenhefe, Honig, Kurkuma, Thymian,
Zubereitung:
1 Staude Sellerie putzen und in Stücke schneiden, eine in Scheiben geschnittene Zwiebel in Olivenöl andünsten, Bleichsellerie dazu geben, anbraten, 1 Pfund Tomaten (häuten) in Stücke schneiden, und dazu geben, zugedeckt eine halbe Stunde garen, mit Wasser aufgießen, Würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, arabische Gewürzmischung, Prise Zucker, Rosenpaprika,Zitronen Abrieb, Saft von der Salzzitrone, 1 Lorbeerblatt, weiterhin 10 Minuten köcheln, zum Schluß einen Schuß Sherry.
Den Teller anrichten: Teller anwärmen, Weißbrot in Würfel schneiden in Butter goldbraun braten, auf dem Teller verteilen und reichlich Parmesan
darüber streuen die heiße Suppe darüber gießen
Weißbrot:
1 Pfund Weizenmehl Typ 405, 1 Päckchen Trockenhefe, 1 Teelöffel Honig, 2 Tl Salz, 300 ml lauwarmes Wasser (muß man abwägen), Kurkuma, Thymian, gut kneten und gehen lassen, 3 Brote formen, nochmals gehen lassen im Backofen bei 180° O/U ca. 25-30 Min backen
Beilage:
Parmesanchips

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (1)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (2)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (3)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (4)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (5)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (6)

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (7).JPG

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (17).JPG

Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (26)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (27)Staudensellerie Suppe mit Weißbrot (28)

Pastinaken-Zucchini Zoodles, Spaghetti, Gorgonzolasauce

Vegetarisch

Pastinaken-Zucchini Zoodles, Spaghetti, Gorgonzolasauce
Zutaten:
Zucchini, Pastinaken, Zucchini, Spaghetti, Öl, Kurkuma, Chilli, Gorgonzola, Milch, Sahne, Salz, Pfeffer, Birne, vegetarisch
Zoodles von den Pastinaken und Zucchini:
Pastinaken und Zucchini Zoodles in Öl leicht braten, Pastnaken zuerst da sie länger brauchen, vorsichtig wenden, würzen mit Kurkuma, Chilli, Salz, Pfeffer, beide Gemüse mischen,
Gorgonzolasauce:
Käse bröckeln, in einem Topf mit Butter schmelzen,mit Milch und Sahne aufgießen, würzen mit Salz, Pfeffer, bis zum Siedepunkt erhitzen, dabei ständig rühren,
Spaghetti:
Die Nudeln kochen und mit den Zoodles zum Schluß mischen,dann die Gorgonzolesauce unterheben
Zum Schluß ein paar dünne Scheiben einer Birne mitdünsten und dazu geben

Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (1)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (2)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (3)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (4)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (5)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (6)

Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (7)

Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (17)Pastinaken-Zucchini Zoodles,Spaghetti,Gorgonzolasauce (18)

Fenchelrisotto, Endiviensalat

Vegetarisch
Fenchelrisotto, Endiviensalat
Zutaten:
Risotto, Fenchel, Fenchelsamen, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, Chilli, Kurkuma, Weißwein, Knochenbrühe, Zwiebel, Butter, Parmesan
Zubereitung:
Zwiebel in Öl anschwitzen-Risottoreis dazugeben,etwas anrösten-Schuß Wein einköcheln lassen,Fenchelkörner zugeben,nach und nach warme Brühe und den in feine Streifen geschnittenen Fenchel zugeben,immer wieder rühren. Das Risotto mit Salz und Pfeffer,Zitronenabrieb,Chilli ,Kurkuma,würzen, das Fenchelgrün zugeben zum Schluß einen Stich Butter und geriebenen Parmesan,
Beilage:
Endivien Salat

Fenchel Risotto,Endiviensalat (2)Fenchel Risotto,Endiviensalat (3)Fenchel Risotto,Endiviensalat (4)Fenchel Risotto,Endiviensalat (5)Fenchel Risotto,Endiviensalat (6)Fenchel Risotto,Endiviensalat (7)

Fenchel Risotto,Endiviensalat (10)Fenchel Risotto,Endiviensalat (11)Fenchel Risotto,Endiviensalat (12)

Fenchel Risotto,Endiviensalat (13).JPG

Noch mal asiatische Wokpfanne weil es so gut gemundet hat

Vegetarisch

Asiatische Wokpfanne (1)Asiatische Wokpfanne (2)Asiatische Wokpfanne (3)Asiatische Wokpfanne (4)Asiatische Wokpfanne (5)

Noch mal asiatische Wokpfanne
weil es so gut gemundet hat
Zutaten:
Möhre ,Bleichsellerie, Paprika, Kohlrabi, Chinesische Pilze, Champions, Erdnußöl, Fischsauce,Reiswein, Frühlingszwiebel, Erbsen, Pak Choy, Knoblauch, Sojasauce, Chilly, Ingwer, Kurkuma,Agaven Dicksaft, Koriandersamen, Salz, Kreuzkümmel, Chillyschote,Bohnenkeimlinge, Reisnudeln, Vegetarisch,
Zubereitung:
Den Wok mit dem Öl gut erhitzen, alle Gemüse in Julienne oder mundgerechte Stücke schneiden ,in Erdnussöl anbraten,das Gemüse welches schnell gart zum Schluß dazugeben, würzen mit Sojasauce, Fischsauce, Chilly, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma,Agaven Dicksaft, Koriandersamen, Salz, Kreuzkümmel, Chillyschote, breite Reisnudeln nach Anweisung garen,und unter das Gemüse (es sollte noch knackig sein) heben, abschmecken

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (1)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (2)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (4)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (7)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (8)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (9)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (10)Nasi Goreng mit Meeresfrüchten,Dessert (11)

Nasi Goreng mit Meeresfrüchten
Zutaten:
Reis, Suppengrün, Meeresfrüchte, Erdnußöl, Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, Paprikapulver, Zwiebel, Knobi,
Zubereitung:
In Erdnußöl Juliennes von Suppengemüse und Zwiebel und Knobi anschwitzen,garen,
gekochten Reis zugeben und würzen mit wenig Salz, Zucker, Sambal Oeleg, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Curry, Chillischote, Ketjap Manis, Sojasauce, geröstetes Sesamöl, Misopaste, Zitronengras, alles gut vermengen und erhitzen, gebratene Meeresfrüchte (kurz gebraten mit etwas Salz und scharfem Paprikapulver


Schinkenmuffins mit Pilzen.

Vegetarisch

Schinkenmuffins mit Pilzen.
Zutaten
Champignon, Austernpilze, Joghurt, Schinkenwürfel, Ei, Backpulver, Butter, Öl, Mehl, Käse, Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriandersamen, Salz, Pfeffer, Zwiebel, Paprika, Sahne,
Muffin:
100gr Joghurt, 60 gr angeröstete Schinkenwürfel, 1 gehäufter Tl Backpulver, 1 Ei, 80 gr Butter, 1 El Öl, 125 gr. Mehl, 1 gehäuften El geriebenen Käse, Kreuzkümmel, Kurkuma, Koriandersamen, 1 Tl Salz (knapp),
Zubereitung:
Alle Zutaten gut verrühren, zum Schluß die Schinkenwürfel zugeben, in Förmchen füllen, bei 180° Ober-Unterhitze ca 20 Minuten braten
Pilze
Champignon:
Pilze putzen in Scheiben schneiden, Pfanne erhitzen, Schinkenwürfel anbraten,Pilze und Zwiebel zugeben, kurz braten, würzen mit Paprika, Pfeffer, Sahne angießen, aufköcheln, abschmecken,
Austernpilze: in der Panne mit Öl braten ,würzen mit Salz, Pfeffer.

Schinkenmuffins und Pilze (1)Schinkenmuffins und Pilze (2)Schinkenmuffins und Pilze (3)Schinkenmuffins und Pilze (4)Schinkenmuffins und Pilze (5)

Schinkenmuffins und Pilze (8).JPG

Schinkenmuffins und Pilze (9).JPG

Schinkenmuffins und Pilze (16)Schinkenmuffins und Pilze (17)

Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate

Vegetarisch

Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (1)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (2)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (3)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (4)

Gefüllte Eierpfannkuchen
Zutaten:
Eier,Milch,Mehl,Kurkuma, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer, braune Champignon, Zwiebel, Butter, Öl,
Eierpfannkuchen:
Eier,Milch,Mehl,Kurkuma und Kreuzkümmel,Salz, verrühren zu einem sehr dünnen Teig . Ausbacken.
In der Eisenpfanne werden die Eierpfannkuchen
sehr gut
Pilze:
Champignon in Scheiben schneiden,in Butter mit Zwiebelwürfel braten,würzen Salz,Pfeffer und Schnittlauch,Petersilie
Salate:
Gurkensalat
Blattsalat
Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (5)

Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (6)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (7)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (8)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (9)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (10)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (11)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (12)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (13)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (14)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (15)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (16)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (17)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (18)Gefüllte Eierpfannkuchen und Salate (19)

Chicoree in Schinken mit Reis

Chocoree in Schinken und Reis (1)Chocoree in Schinken und Reis (2)Chocoree in Schinken und Reis (3)Chocoree in Schinken und Reis (4)Chocoree in Schinken und Reis (5)

Chicoree in Schinken mit Reis
Zutaten:
Chicoree.Schinken,Reis, Salz, Pfeffer, Puderzucker, Rapsöl, Butter, Mehl, Weißwein,Milch, Käse, Kurkuma,
Zubereitung:
Chiccoree halbieren,Keil ausschneiden,würzen mit Salz,Pfeffer,Puderzucker, in einer hohen Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten (wegen der Röstaromen), etwas abkühlen lassen, in gekochten Schinken einrollen, nebenbei eine leicht veränderte Bechamelsauce herstellen, mit Butter/Ölmischung, 2 EL Mehl, Milch,Weißwein, Kurkuma, geriebenen Käse, erst die Bechamel aufkochen dann Wein,Käse, Salz,Pfeffer zugeben, den Chicoree in eine Auflaufform legen, würzen mit Salz, Pfeffer, und die Sauce darüber geben, etwas Käse darüber reiben, bei 180°-200° O/Uhitze ca. 20 Minuten überbacken.
Beilage:
Basmati Reis

Chocoree in Schinken und Reis (6)

Chocoree in Schinken und Reis (7)Chocoree in Schinken und Reis (8)Chocoree in Schinken und Reis (9)Chocoree in Schinken und Reis (10)Chocoree in Schinken und Reis (11)Chocoree in Schinken und Reis (12)Chocoree in Schinken und Reis (13)Chocoree in Schinken und Reis (14)Chocoree in Schinken und Reis (15)Chocoree in Schinken und Reis (16)Chocoree in Schinken und Reis (17)Chocoree in Schinken und Reis (18)

Asiatisch mit Enoki Pilzen

Wie immer aus der Hüfte
und wieder mal ein Fettfleck auf der Linse

asiatisch (2)

1.JPG

Asiatisch mit Enoki Pilzen
Zutaten:
Möhren,Kohlrabi,Zwiebel,Knobi,Paprika,Sojasprossen,
Enoki,Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Zucker,Zitronenabrieb
Zitronensaft,Chillischote,Curry,Kurkuma,Fischsauce,
Sojasauce,Paprikapulver,Reis
Zubereitung:
Die Gemüse in Stifte scheiden oder zu Zoodles hobeln,
Zwiebel und Knobi in heißem Erdnussöl im Wok anbraten,die Gemüse nach und nach zugeben,würzen, Kokosmilch angießen weiter garen bis alles bißfest ist,zum Schluß die Sojasproßen und die Enokipilze zufügen,alles zusammen noch kurz köcheln und dann servieren
Mit Reis servieren

asiatisch (7)asiatisch (8)

asiatisch (11)

asiatisch (16).JPG

Wir trotzen dem Winter und essen ein Frühlingsgericht

Vegetarisch
Kraütersauce mit wachsweichen Eiern,
Radicciosalat,Gurkensalat
Pellkartoffeln

Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (1)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (2)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (3)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (4)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (5)

Schürze (2).jpg

Kräutersauce:
Zutaten:
Butter,Öl,Mehl,Salz,Zucker,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma,
Zitronensaft,Pr. Zucker,Dill,glatte Petersilie,
Zubereitung:
Butter/Ölgemisch erhitzen,Mehl einrühren,anschwitzen, Milch/Brühe aufgießen,aufkochen,würzen mit Salz,Pfeffer,PiriPiri,Kurkuma,Zitronensaft,Pr. Zucker,kurz köcheln,vom Herd ziehen und die Kräuter unterheben.
Radicchio:
putzen,in Streifen schneiden,
Dressing:
Zitronensaft,Agavendicksaft,Salz,Pfeffer,Walnußöl,
geröstete Walnüsse,in Butter gebratene Birnenscheiben,
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln
wachsweich gekochte Eier

Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (12)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (13)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (14)Kräutersauce,Eier,Salate,Pellkartoffeln (15)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto

Vegetarisch

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (1)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (2)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (3)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (4)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (5)

1.JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto
Polenta:
Zutaten:
Polenta,Zwiebel,Knobi,Butter,Parmesan,
Brühe, Milch (je 1/2),Rosmarin,Thymian,Lorbeer,
Kurkuma,Curry,Chilli,Zitronen Abrieb,Zitronensaft,Maiskörner
Zubereitung:
Zwiebel kleinschneiden,in Butter,Ölgemisch anschwitzen,Milch,Brühe angießen,würzen, aufkochen,Polentagries einrühren,5-10 Min. aufkochen,dabei rühren,Butter und Parmesan zugeben ,gut unterrühren.Maiskörner
unter die Polenta heben und auch oben auf, abschmecken
Rucola Pesto:
Zutaten:
Rucola,Parmesan,Mandeln,Salz,Pfeffer,Prise Chilli,
Olivenöl
Alle Zutaten im Mixer kleinhacken
Gurkensalat:
Zutaten:
Salatgurke,Salz,Zucker,Pfeffer,Sahne,Dill,
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Dessert:
Zutaten:
Quark,Dickmilch,Preiselbeer Kompott,Blaubeeren,
Zubereitung:
Quark,Dickmilch mit Preiselbeerkompott vermengen und frische Blaubeeren unterheben

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (6).JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (16)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (17)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (18)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (19)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (20).JPG

 

Pastinaken/Petersilienwurzelsuppe

Vegetarisch/Pescetarisch

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (1)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (2)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (3)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (4)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (5)

1.jpg

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe
Suppe:
Zutaten:
Pastinaken,Petersilienwurzel,Kartoffel,Rapsöl, 1 Chillischote,
Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,Sahne,Lachs,Tomaten,Petersilie
Zubereitung
Das Gemüse sowie eine Kartoffel schälen und in Stücke schneiden,
(Zuvor eine gut gewürzte Gemüsebrühe kochen,mit allem was dazu
gehört)Gemüsestücke in heißem Rapsöl halbwegs gardämpfen.die
Gewürze dazugeben: 1 Chillischote,Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,weitergaren,restliche Gemüsebrühe
angießen,wenn alles gar ist mit dem Mixstab fein pürieren,
abschmecken mit einem Schuß Sahne,
Topping:
1 Scheibe Lachs braten,2 kleine Tomaten würfeln,Petersilie klein
hacken,und als Topping auf die Suppe geben

 

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (6).JPG

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (9).JPG

Zutaten für die GemüsebrühePastinaken-Petersilienwurzelsuppe (10).JPG

Lachs

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (11).JPG

Tomaten

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (13).JPG

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (12)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (14)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (15)

Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert

Vegan

Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (1)Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (2)Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (3)Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (3a)

1.JPG

Möhrensuppe-orientalisch
Zutaten:
800 gr Möhren,,1 Dose Kokosmilch,Zwiebel
,1 Liter Wasser oder Brühe,Zitronensaft
Ingwer,Knobi,Kurkuma,Chilli,Agaven Dicksaft,
Koriander,Kreuzkümmel,Lorbeer,Kokosöl
Zubereitung:
Möhren schälen,kleinschneiden,Zwiebel schneiden,Knobi und Ingwer kleinschneiden
Kurkuma reiben,Kokosöl erhitzen,Zwiebel,Knobi,Ingwer anschwitzen,Möhren, zugeben,schmoren,
mit Wasser/Gemüsebrühe,angießen,ca 20 Minuten köcheln,die orientalischenGewürze und Zitronensaft zugeben, Suppe pürieren
Kokosmilch zugeben,aufkochen,abschmecken
Quitten Hälften:
Quitten vom Flaum befreien,halbieren,
250ml Zitronensaft
350ml Apfelsaft/Wasser
350gr Zucker
Nelke
Quitten mit einem Rundausstecher das Gehäuse entfernen,den Saft und Zucker aufkochen,Zitronensaft zugeben und die Quittenhälften einlegen, 20-25 Minuten köcheln,in der Zwischenzeit die Backröhre auf 230° aufheizen,die Quitten mit der Schnittfläche nach oben in ein Gefäß legen den Saft dazugeben und 7-10 Minuten backen
(bei uns war der Sirup etwas zu sehr eingedickt,und daher sehr sehr süß)

Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (4)Orientalische Möhrensuppe und Quitten Dessert (5)