Garnelen,Grüner Spargel,Fussili

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (1).JPG

Garnele,Grüner Spargel, Fussili
Zutaten:
Garnelen,, Grüner Spargel, Nudeln, Kohlrabi, Erbsen(TK), eingelegte Tomaten, Zucker, Olivenöl, Muskat, Pfeffer, Salz,
Grüner Spargel:
Etwas schälen ,kürzen, In der Pfanne in Olivenöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker,
Kohlrabi,Erbsen:
Kohlrabi schälen ,dünne Scheiben schneiden, in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, bevor sie ganz gar sind , kleingeschnittene eingelegte Tomaten unterheben, Erbsen (TK), zugeben und ganz kurz noch garen
Fussili:
Nudeln in Salzwasser kochen,
Garnelen:
Garnelen in der Pfanne in Olivenöl kurz braten
Alle Zutaten in einer großen flachen Schüssel anrichten

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (2)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (3)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (4)Grünerspargel,Garnelen,Fussili (5)

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (6)

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (6).JPG

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (11).JPG

Grünerspargel,Garnelen,Fussili (15).JPG

Kohlrabigemüse mit Kartoffeln und Salat

Vegetarisch

 

Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1b)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1c)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1e)

Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (7)

Kohlrabigemüse mit Kartoffeln und Salat
Kohlrabigemüse:
Schälen, stifteln, Blätter kleinhacken, inButter/Ölgemisch anschwitzen, Gemüsebrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Delikata, garen, zum Schluß die gehackten Blätter und ein Schuß Sahne und einen Strauß Dill gehackt zugeben.
Beilage:
Gemischter Salat,
Salzkartoffeln

Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1c)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1e)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (1f)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (2)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (4)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (5)Kohlrabi Gemüse,Kartoffeln,Salat (9)

Gemüsesuppe

Gemüsesuppe
Zutaten:
Suppengrün, Fenchelknolle, Kohlrabi, Wurstsuppe, Gemüsefond, Babyspinat, getrocknete Tomaten,Harissa, Kräutersaitling, Weißbrot
Zubereitung:
Suppengrün,Fenchelknolle,Kohlrabi waschen, kleinschneiden, Gemüse anschwitzen, getrocknete Tomaten zugeben, mit Gemüsebrühe (aus Gemüse und Spargelabschnitten), aufgießen, garen und Wurstsuppe zugeben, würzen mit Harissa, gewasc henen Babyspinat zur Suppe geben, servieren, als Topping längs in Scheiben und gebratenen Kräutersaitling auf die Suppe geben
Beilage:
Weißbrot

Gemüsesuppe -05.05 (1)Gemüsesuppe -05.05 (2)Gemüsesuppe -05.05 (3)Gemüsesuppe -05.05 (4)Gemüsesuppe -05.05 (5)

Gemüsesuppe -05.05 (6).JPG

Gemüsesuppe -05.05 (16)Gemüsesuppe -05.05 (17)

Gemüsesuppe -05.05 (19).JPG

Noch mal asiatische Wokpfanne weil es so gut gemundet hat

Vegetarisch

Asiatische Wokpfanne (1)Asiatische Wokpfanne (2)Asiatische Wokpfanne (3)Asiatische Wokpfanne (4)Asiatische Wokpfanne (5)

Noch mal asiatische Wokpfanne
weil es so gut gemundet hat
Zutaten:
Möhre ,Bleichsellerie, Paprika, Kohlrabi, Chinesische Pilze, Champions, Erdnußöl, Fischsauce,Reiswein, Frühlingszwiebel, Erbsen, Pak Choy, Knoblauch, Sojasauce, Chilly, Ingwer, Kurkuma,Agaven Dicksaft, Koriandersamen, Salz, Kreuzkümmel, Chillyschote,Bohnenkeimlinge, Reisnudeln, Vegetarisch,
Zubereitung:
Den Wok mit dem Öl gut erhitzen, alle Gemüse in Julienne oder mundgerechte Stücke schneiden ,in Erdnussöl anbraten,das Gemüse welches schnell gart zum Schluß dazugeben, würzen mit Sojasauce, Fischsauce, Chilly, Knoblauch, Ingwer, Kurkuma,Agaven Dicksaft, Koriandersamen, Salz, Kreuzkümmel, Chillyschote, breite Reisnudeln nach Anweisung garen,und unter das Gemüse (es sollte noch knackig sein) heben, abschmecken

Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse, Salzkartoffeln

Blumenkohl Curry mit Blattspinat,Jasminreis (5)

Rindfleisch in Petersiliensauce,Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln
Zutaten:
Suppenfleisch, Suppengemüse,Kohlrabi,Kartoffeln, Petersilie, Brühe , Fleischbrühe, Kräutersalz ,Salz, Pfeffer, Curry, Piment, Lorbeer, Muskat, Delikata, Butter, Rapsöl, Sahne, Mehl,
Suppenfleisch:
Fleich mit Suppengrün in Wasser kochen, würzen mit Kräutersalz, Pfeffer, Piment und Lorbeer, ca 2 Std simmern lassen.
Kohlrabigemüse:
Schälen, stifteln, Blätter kleinhacken, inButter/Ölgemisch anschwitzen, Fleischbrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Delikata, garen, zum Schluß die gehackten Blätter uns ein Schuß Sahne zugeben.
Petersiliensauce:
Mehlachwitze:Butter/Ölgemisch erhitzen, 1 El Mehl zugeben,kurz erhitzen und Brühe angießen, gut durchrühren, die Soße soll sämig sein, zuviel Mehl mindert den Geschmack, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Curry, wenn die Sauce fertig ist, die gehackte Petersilie und das zerkleinerte Fleisch zugeben, abschmecken

Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (1)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (2)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (3)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (4)Rindfleisch in Petersiliensauce, Kohlrabigemüse,Salzkartoffeln (5)