Risotto mit Spinat und grünem Spargel

Vegetarisch

Risotto mit Spinat und grünem Spargel
Zutaten:
Reis, Spinat, Weißwein, Zwiebel, Salz, Knoblauchzehe, Harissa, Gemüsebrühe, Grüner Spargel, Öl, Pfeffer, Prise Zucker, Butter, Parmesan, Wachteleier
Zubereitung:
Geschnittene Zwiebel andünsten, gewaschenen Reis zugeben, anschwitzen, einen Schuß Weißwein angießen, köcheln und Gemüsebrühe dazugeben, würzen mit Salz, Knoblauchzehe, Harissa, den grob geschnittenen Spinat dazugeben, alles garen und immer wieder Gemüsebrühe angießen, den grünen Spargel in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker, zum Schluß den al dente gebratenen Spargel unterheben, wie immer etwas Butter, und geriebenen Parmesan unter rühren, alles schmelzen lassen, servieren
Topping:
Wachteleier kochen,schälen,halbieren

Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (1)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (2)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (3)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (4)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (5)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (6)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (7)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (8)

Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (17)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (18)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (19)Risotto,Spargel,Spinat 15.05 (20)

Wilde Grüne Soße

Noch ein grüne Soße ,aber aus Wildkräutern

Wildkräuter Soße
Zutaten:
Löwenzahn, Vogelmiere, Knoblauchrauke, Giersch,
Taubnessel, Veilchenblüte, Brennessel (ein paar Sekunden blanchieren), 2 Essl. Senf,gehäufter Teel. Zucker,Saft und Schale einer Zitrone, Salz,Pfeffer, 1 reichlicher Teel. Harissa, Knoblauchzehe, kleine Zwiebel, geben, Quark ,und 2 Becher Kefir und zwei Essl. neutrales Öl, Schuß Sahne, 1 Gewürzgurke
Zubereitung:
Noch ein grüne Soße ,aber aus Wildkräutern
Kräuter putzen,waschen,grob hacken, in den Blender, 2 Essl. Senf,gehäufter Teel. Zucker,Saft und Schale einer Zitrone, Salz,Pfeffer, 1 reichlicher Teel. Harissa, Knoblauchzehe, kleine Zwiebel, geben, Quark ,und 2 Becher Kefir und zwei Essl. neutrales Öl, Schuß Sahne, 1 Gewürzgurke und die Kräuter geben, mixen, abschmecken,2 hartgekochte gehackte Eier unterheben.
Die Sauce schmeckt etwas herb und bitter
Die Wildkräutersauce Sauce mit Veilchen aus dem Wald dekorieren

Wilde grüne Sauce (1)Wilde grüne Sauce (2)Wilde grüne Sauce (3)Wilde grüne Sauce (4)Wilde grüne Sauce (5)

Wilde grüne Sauce (6).JPG

Wilde grüne Sauce (11)Wilde grüne Sauce (12)Wilde grüne Sauce (13)Wilde grüne Sauce (14)

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (1)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (2)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (3)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (4)

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei
Zutaten
Kidney Bohnen (aus der Dose),Thunfisch (in Öl), Staudensellerie,Lauchzwiebel,Kapern,Salz, Pfeffer,Essig,Chilli,Majoran,Pr. Zucker,Mandeln, Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, Ei, Rucola Zitronenzesten,Öl, ein Teil aus der Thunfischdose und zum Schluß etwas hochwertiges Haselnußöl darüber geträufelt
Salat Zubereitung:
Staudensellerie und Frühlingszwiebeln klein
schneiden,in eine Schüssel geben, Thunfisch mit dem Ö lzugeben,ebenso alle Gewürze,vorsichtig aber gut vermengen,etwas ziehen lassen und das Haselnußöl darüber träufeln
Pesto:
Rucola waschen ,in den Blender ,dazu Mandeln,Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, fein mixen
Wachsweich gekochtes Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (5)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (6)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (7)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (8)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (9)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (10)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (11)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (12)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (13)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (14)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (15)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (16)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (17)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (18)

Tomaten Risotto mit Snackpaprika

VegetarischTomatenrisotto,Snackpaprika (1)Tomatenrisotto,Snackpaprika (2)Tomatenrisotto,Snackpaprika (3)Tomatenrisotto,Snackpaprika (4)Tomatenrisotto,Snackpaprika (5)

1.JPG

Tomaten Risotto:
Zutaten:
Risotto,Olivenöl,Weißwein,Zwiebeln,Knoblauch,
Salz,Pfeffer,Chilli,Rosmarin
Zubereitung:
Zwiebel in Öl anschwitzen,Risottoreis dazugeben,
etwas anrösten,einen Schuß Weißwein zugeben,
pürierte Tomaten mit etwas Wasser verdünnen
erhitzen,und angießen ,immer wieder rühren.
das Risotto mit Salz und Pfeffer,Knoblauch,
,Chilli,Rosmarin würzen,abschmecken
einen Stich Butter und Parmesan unterheben,
Snack Paprika:
In einer Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit Salz,Pfeffer,Knoblauchzehe

Tomatenrisotto,Snackpaprika (6)Tomatenrisotto,Snackpaprika (7)

Tomatenrisotto,Snackpaprika (14).JPG

Tomatenrisotto,Snackpaprika (15)Tomatenrisotto,Snackpaprika (16)