Maispoularde mit Klößen und mediterranem Salat

Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (1)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (2)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (3)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (4)

Maispoularde mit Klößen und mediterranem Salat
Zutaten:
Poularde,Salat,Klöße,Salz, Paprika, Zitronen
Poularde
Zubereitung:
Die Poulade nach dem waschen abtupfen, mit Rapsöl einreiben, innen,und außen, Mit Salz und Paprika edelsüß, bestreuen auch innen und außen, in eine geölte Auflauf Form plazieren, Zitronen in Scheiben schneiden , um und in der Poularde legen, noch etwas Salz und Öl darauf verteilen, die Backröhre auf 200° O/Unterhitze erhitzen und ca 70-80 Min. braten. Nach dem braten die Poularde mit etwas Pfeffer bestreuen.
Beilage:
Mediterraner Salat
Kleine Klöße halb und halb aus Fertigmasse

Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (5)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (6)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (7)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (8)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (9)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (10)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (11)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (12)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (13)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (14)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (15)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (16)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (17)

Rindfleisch, Meerrettichsauce,Klöße

Die Meerrettichsauce stieg mächtig in die Nase

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (1)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (2)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (3)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (4)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (5)

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße
Rindfleisch :
Das Fleisch mit Suppengemüse
in Wasser(kaltes Wasser) 2 1/4 Stunden
gekocht,gewürzt:Salz,Pfeffer,Piment,Lorbeer
Meerrettichsauce:
Zwiebel, Butter, Mehl,
1/2 Liter von der Fleischbrühe,Salz,
Pfeffer,5 EL geriebener Meerrettich(reichlich),
Zitronensaft,Prise Zucker,
Zubereitung:
Zwiebelwürfel in Butter glasig andünsten,
Mehl zugeben glattrühren,anschwitzen,
die Brühe angießen, aufkochen,Salz,Pfeffer
zugeben,10 Minuten köcheln,den Topf
vom Herd ziehen,Zitronensaft,Prise Zucker,
in die Brühe geben,mit Salz abschmecken,
den geriebenen Meerrettich zugeben
anrichten
Beilage:
Klöße halb und halb,Fertigmasse

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (6).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (10).JPG

Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (16)Rindfleisch,Meerrettichsauce,Klöße (17)

Sonntagessen wie bei Oma

Sonntagessen wie bei Oma (1)Sonntagessen wie bei Oma (2)

1.JPG

Sonntagessen wie bei Oma

Sonntagessen wie bei Oma (3).JPG

Sonntagessen wie bei Oma (6).JPG

 

Sonntagessen wie bei Oma (11).JPG

Sonntagessen wie bei Oma (12).JPG