Bouillon Kartoffeln,Wildkräuter Salat


Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (1)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (2)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (3)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (4)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (5)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (6)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (7)1

Bouillon Kartoffeln:
Brühe kochen mit Rinderknochen,Möhren,Zwiebel,
Spargelabschnitte,Liebstöckel,Salz,Pfeffer,Lorbeer,
Koriander,Piment
Kartoffeln (mehlige Kartoffeln) schälen,in nicht
zu dünne Scheiben schneiden,
in die kochende Brühe geben,Die Brühe soll die
Kartoffeln gerade so bedecken,bei schwacher Hitze
die Kartoffeln garen,Die Kartoffeln sollen die Brühe
fast ganz aufsaugen,zum servieren,die Kartoffeln
mit gehackter Petersilie und Schnittlauch bestreuen
Wildkräuter Salat:
Giersch,Löwenzahn,Taubnessel,Gänseblümchen,
Spitzwegerich,gewürfelteTomate,gehacktes Ei
Vinaigrette:
Zironensaft,Kräutersalz,Apfelsüße,Senf,Salz,
Pfeffer,Olivenöl
Dessert:
Quark,Himbeermarmelade,Walnüsse,Banane
Alle Zutaten vermengen
You Tube:
https://youtu.be/TQ_ewZ0Dqec

Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (8)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (9)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (10)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (11)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (12)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (13)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (14)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (15)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (16)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (17)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (18)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (19)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (20)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (21)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (22)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (23)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (24)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (25)Wildkräuter Salat,Boullion Kartoffeln (26)

Advertisements

Chinakohl,Kartoffel/Selleriestampf, Schälrippchen


1chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-1chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-2

Chinakohlgemüse:
Kohl waschen,in Streifen schneiden,in Ol anschwitzen,mit Brühe aufgießen,würzen mit Muskat,Salz,Pfeffer,Chilli, fertig garen,Schuß Sahne zugießen,abschmecken
Kartoffel/Sellerie Stampf:
Kartoffel und Sellerie in Würfel schneiden ,weich kochen,abgießen,stampfen, Stich Butter und Muskat,Schuß Milch,Sahne und gehackte Petersilie zugeben
Schälrippchen:
geräucherte Schälrippchen in etwas was Wasser,Piment,Pfefferkörner,Lorbeer,Knoblauch,Zwiebel,Salz,kochen,die Brühe für den Kohl verwenden
You Tube:
https://youtu.be/40CI3YwCfJc

chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-3chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-4chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-5chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-6chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-7chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-8chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-9chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-10chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-11chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-12chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-13chinakohlgemusekartoffel-selleriestampfschalrippchen-14

Zitronenkartoffeln,Salat,Forelle,Dessert


6.6.16 - Zitronenkartoffeln,Forelle,Salat (1)6.6.16 - Zitronenkartoffeln,Forelle,Salat (2)6.6.16 - Zitronenkartoffeln,Forelle,Salat (3)

Zitronenkartoffeln:
festkochende (rotschalige)Kartoffeln schälen ,
in Spalten schneiden,in eine Schüssel geben,
Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,Knoblauch,
Zitronenzesten,Zitronensaft mischen, die Kartoffelspalten
darin marinieren. Auf ein geöltes (Olivenöl und Knoblauch)
Blech legen mit Olivenöl beträufeln, bei 200° Ober/Unterhitze
garen.Kurz nur Oberhitze um die Spalten zu bräunen

Die Anregung kam von Arabella

Gemischter Salat:
Römersalat,Tomaten,Radieschen,Grün von den
Frühlingszwiebeln,Zitronensaft,Olivenöl,Salz,Pfeffer,Honig,
Zum Garnieren,Spalten einer Avocado
Beilage: geräucherte Forelle
Dessert: Apfelkompott

Kartoffelgulasch,vegetarisch


2.5.16 - Kartoffelgulasch (1)2.5.16 - Kartoffelgulasch (2)2.5.16 - Kartoffelgulasch (3)

Kartoffelgulasch nach Rainer Sass
Zutaten:
1kg Kartoffeln,2 rote Paprika,2 gelbe Paprika,2kleine Zucchini,2 Zehen Knoblauch,
1Bund Petersilie,1 Zweig Rosmarin,Thymian,schwarze Oliven,
1 Chillischote,1EsslöffelTomatenmark,
Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb.Joghurt
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,Kartoffel und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden,anbraten,Gewürze zugeben,Brühe angießen,ca 35 Minuten köcheln (oder im Dampftopf)abschmecken und Oliven zugeben,aud dem Teller etwas Joghurt unterheben

2.5.16 - Kartoffelgulasch (14)2.5.16 - Kartoffelgulasch (15)