Gefüllte Paprika,Bratkartoffel,Quitten-Joghurtspeise

gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-1gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-2

Gefüllte Paprika:
Bio Gehacktes-Halb und Halb:
Hackfleischmasse mischen mit Ei-Salz-Pfeffer-Zwiebel-Kümmel-Sambal Oelek-Majoran,eingeweichtes Brötchen
Zubereitung:
Paprika waschen-entkernen-mit der Hackfleischmasse füllen
in der Pfanne anbraten undgehackte Tomaten mit etwas Gemüsefond (Brühe) angießen,würzen:Salz,Pfeffer
fertig garenbei 180° ca. 40 Minuten-Deckel geschlossen
Beilage: Bratkartoffeln

gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-3gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-4gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-5gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-6gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-7gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-8gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-9gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-10gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-11gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-12gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-13gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-14gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-15gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-16gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-17gefullte-paprikabratkartoffelnquitten-joghurtspeise-18

Nach Jahren mal wieder

Spaghetti Bolognese (11).JPG

Spaghetti Bolognese
Zutaten:
Hackfleisch halb und halb,Zwiebel,Knoblauch,
Tomaten,GemüseRotwein,Dose gehackte Tomaten,
Tomatenmark,Gewürze,Rotwein,Spaghetti
Zubereitung:
gehackte Zwiebeln,Knoblauch in Olivenöl
anschwitzen,kleingehackte Möhre,Sellerie,und
Tomaten zugeben,zusammen garen,Hackfleisch
zugeben,Dose gehackte Tomaten und Tomatenmark
und Schluck Rotwein zugeben,würzen mit Lorbeer,
Chilli,Paprika,Salz,Pfeffer,Thymian,Prise Zucker,
Zweig Rosmarin, Schluck Wasser und köcheln lassen,
abschmecken
Spaghetti kochen

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bohneneintopf mit Hackbällchen

18.5.16 - Bohneneintopf (1)18.5.16 - Bohneneintopf (2)

Bohneneintopf:
Zutaten:
Grüne Bohnen,Bohnenkraut,Tomaten,
Kartoffeln,Zwiebel,
Salz,Pfeffer,Chilli,Wasser
angemachtes Schweinemett
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,in Würfel schneiden
Bohnen in Stücke schneiden,
Zwiebeln würfeln,
Zwiebelwürfel im Dampftof anschwitzen,
Cherrytomaten zugeben,
Schweinemett in kleine Kugeln formen
Die Bohnen und die übrigen Zutaten zugeben
Im Dampftopf 8-10 kochen

18.5.16 - Bohneneintopf (3)18.5.16 - Bohneneintopf (4)18.5.16 - Bohneneintopf (5)18.5.16 - Bohneneintopf (6)18.5.16 - Bohneneintopf (7)18.5.16 - Bohneneintopf (8)18.5.16 - Bohneneintopf (9)

Gefüllte Zucchini,Tomatensauce,Reis,Salat

10.3.16 - gefüllte Zucchini,Tomatensoße,Reis,Salat (1)10.3.16 - gefüllte Zucchini,Tomatensoße,Reis,Salat (2)

Gefüllte Zucchini:

Kappe abschneiden,mit einem Löffel aushöhlen, genügend Wand stehen lassen,mit angemachtem Gehackten füllen, Käse darüberstreuen. in einer Jenaer Glasform in der Backröhre bei ca 200° etwa 40 Minuten garen

Hachfleischfüllung:

BioHackfleisch (halb/halb),Ei,eingeweichtes Brötchen,gehackte Zwiebel,Knobi,Paprikapulver,Thymian,Zitronenabrieb,alles gut vermengen

Tomatensauce:

Dose gehackte Tomaten,Zucchinifleisch(gehackt),Coctailtomaten,Salz,Pfeffer,Zucker,Knobi,Zwiebel,Thymian,

Rosmarinzweig,Lorbeerblatt,Weißwein,Olivenöl

Zubereitung:

Öl erhitzen,Zwiebel,Knobi anschwitzen,Dosentomaten,Gewürze zugeben,. köcheln.ca 4-5Coctailtomaten,Weißwein und einen Schluck Wasser zugeben, nochmals köcheln,abschmecken

Kochzeit etwa 30 Min.

Beilagen:

Reis,Salat

Lasagne

Bilderrahmen - 2014.10.08 13.56.07 - (Lasagne - 8.10.14 (16))
Lasagne:
Zutaten:
Staudensellerie,Möhren,Knobi,Ingwer,Frühlingszwiebel,
Wein,Lorbeer,Salz,Pfeffer,Tomatenmark,Dose gehackte Tomaten,
Hackfleisch,Paprikapulver,
Öl,Butter,Mehl,Muskat,Milch,
geriebener Käse,
Lasagneblätter (in diesem Fall frische),
Zubereitung:
Bolgonese:
Öl und etwas Butter erhitzen-Zwiebeln anrösten
kleingewürfelte Staudensellerie-Möhren zugeben
Knobi-Ingwer-Frühlingszwiebel
mit Wein angießen
Hackfleisch in einer Pfanne anbraten
Salz-Pfeffer-Paprikapulver
eine Dose gehackte Tomaten und eine kleine Dose Tomatenmark zugeben-Prise Zucker
Hackfleisch und Gemüse zur Bolognese mischen und köcheln lassen
Bechamel:
Öl-Buttererhitzen-Mehl-Muskat zugeben und verrühren
Milch zugießen und kräftig rühren
Auflaufform ausfetten
abwechselnd Lasagneblatt
Bechamelschicht dann Bolognesschicht und geriebenen Käse
zuoberst Bechamel-Bolognese
Beilage: Gurkensalat
Lasagne - 8.10.14 (1) Lasagne - 8.10.14 (3) Lasagne - 8.10.14 (4) Lasagne - 8.10.14 (5) Lasagne - 8.10.14 (7) Lasagne - 8.10.14 (8) Lasagne - 8.10.14 (9) Lasagne - 8.10.14 (10) Lasagne - 8.10.14 (11) Lasagne - 8.10.14 (12) Lasagne - 8.10.14 (13) Lasagne - 8.10.14 (14) Lasagne - 8.10.14 (15) Lasagne - 8.10.14 (16) Lasagne - 8.10.14 (17) Lasagne - 8.10.14 (18)

Kohlroulade-Zubereitung

  • Zubereitung:
    Hackfleisch halb und halb-Zwiebel-Salz-Pfeffer-Kümmel-eingeweichtes Brötchen-Majoran-Sambal Olek-mischen

  • Weißkohl-Strunk keilförmig ausschneiden-in siedend heißes Wasser legen bis sich Blätter vom Kopf lösen-ein Stück der Blattrippe ausschneiden-Zwei Kohlblätter mit Hackfleisch füllen und zu einer Roulade rollen-In einer Pfanne mit Öl in der Backröhre anbraten,mit Salz-Pfeffer nachwürzen – mit Brühe aufgießen-in der Röhre garen.Soße noch etwas binden und abschmecken.

    BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild