Pastinakenstampf,Tomaten/Paprika pfanne mit Garnelen


pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-1pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-2

Pastinakenstampf:
Kartoffeln,Pastinaken,Salz,
Zitronenschale,Muskat,
Zubereiting:
Pastinaken,Kartoffeln schälen,kleinschneiden,
Kartoffeln zuerst ,etwas später Pastinaken zugeben,
ca.20 Minuten kochen,
etwas Zitronenschale ins Wasser,Salz,Muskat,garen
Wasser abgießen, etwas zurücklassen, ,Schuß Milch zugeben,
stampfen,abschmecken,etwas Kresse darüberstreuen.
Gebratene Tomaten/Paprika:
Tomaten und Snackpaprika inOlivenl,Chilliöl,
Rosmarin,braten,würzen mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,
Rosmarin,Knoblauch
Garnelen:
gefroren zu der Tomaten/Paprikapfanne geben,
ca 5-6 Minuten mitbraten

pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-3pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-4pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-5pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-6pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-7pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-8pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-9pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-10pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-11pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-12pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-13pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-14pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-15pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-16pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-17pastinakenstampftomaten-paprikapfannegarnelen-18

Kartoffel/Fenchelpfanne,Garnelen,gebratener Radicchio


kartoffel-fenchel-pfannegarnelengebratener-radicchio-1

Kartoffel/Fenchelpfanne:
Fenchel in Streifen schneiden,den Strunk zuvor ausschneiden,
in Öl anschwitzen,angießen mit Wein und Sahne,
köcheln,würzen mit Fenchelsamen,Salz,Pfeffer,Lorbeer
wenn der Fenchel gar ist warmstellen,
festkochende Kartoffeln in Würfel schneiden,
Zwiebel in Butterschmalz anschwitzen,Kartoffelln zugeben,
anbraten, mit Wein angießen-nun die Vorgehensweise wie Risotto,
immer wieder einen Schuß Wein angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,
wenn die Kartoffeln gar sind den Fenchel unterheben
Radicchio:
den Strunk entfernen, vierteln,in Öl anbraten,würzen:
etwas Salz und Zitronensaft
Garnelen:
Garnelen kurz von beiden Seiten braten