Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten, Hackbällchen

Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen
Krautsalat
Anmachen:
Spitzkohl in feine Streifen schneiden,Salz und Prise Zucker zugeben und gut verkneten, etwas stehen lassen das gebildete Wasser abgießen, anmachen ,mit
Pfeffer,Chilli,Majoran,Kümmel,weißer Essig,Zwiebel,Rapsöl,frisch geriebenen Meerrettich
Tzatziki
Anmachen:
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Kartoffelspalten:
Kartoffel schälen,in Spalten schneiden,ein Blech mit Backpapier auslegen, , die Kartoffeln verteilen, grobes Salz, Paprikapulver, Thymian und alles mit Olivenöl besprühen
dazu kleine Hackbällchen

Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (1)Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (2)Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (3)Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (4)Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (5)Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (6)

Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (18).JPG

Krautsalat,Tzatziki,Kartoffelspalten,Hackbällchen (2).JPG

Kartoffelsalat mit Bärlauch und pochierten Eiern

Das Pesto ist für kommende Mahlzeiten

Kartoffelsalat mit Bärlauch und pochierten Eiern

Vegetarisch

Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (1)Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (2)Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (3)Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (4)Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (5)

Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (6)Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern
Zutaten:
Kartoffeln, Barlauch, Gemüsebrühe, Senf, Salz ,Pfeffer, Zucker, Essig, Eier
Kartoffelsalat:
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden. Zwiebeln ganz klein schneiden und blanchieren, Senf, Salz ,Pfeffer, Zucker, Essig zugeben Brühe angießen (grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe) anschließend Öl zugeben, grobgehackten frischen Bärlauch unterheben
Pochierte Eier:
Wasser zum kochen bringen guten Schuß Essig zugeben, in kreisendes ,simmerndes Wasser die Eier zugeben, ca. 3 Minuten und dann mit einer Schaumkelle herausnehmen

Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (7).JPG

Kartoffelsalat mit Bärlauchund pochierten Eiern (12)

 

 

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (1)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (2)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (3)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (4)

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei
Zutaten
Kidney Bohnen (aus der Dose),Thunfisch (in Öl), Staudensellerie,Lauchzwiebel,Kapern,Salz, Pfeffer,Essig,Chilli,Majoran,Pr. Zucker,Mandeln, Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, Ei, Rucola Zitronenzesten,Öl, ein Teil aus der Thunfischdose und zum Schluß etwas hochwertiges Haselnußöl darüber geträufelt
Salat Zubereitung:
Staudensellerie und Frühlingszwiebeln klein
schneiden,in eine Schüssel geben, Thunfisch mit dem Ö lzugeben,ebenso alle Gewürze,vorsichtig aber gut vermengen,etwas ziehen lassen und das Haselnußöl darüber träufeln
Pesto:
Rucola waschen ,in den Blender ,dazu Mandeln,Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, fein mixen
Wachsweich gekochtes Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (5)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (6)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (7)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (8)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (9)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (10)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (11)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (12)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (13)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (14)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (15)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (16)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (17)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (18)

Kokosnusssuppe nach Thai Art mit Fisch

Pescetarisch

Kokosnuss Suppe nach Thai Art mit Fisch
Zutaten:
Möhren,Zuckerschoten,Paprikaschoten(gelb,Rot)Zucchini,
Bleichsellerie,Seelachsfilet,Knobi,Chillischote,Zwiebel,
Ingwer,Erdnussöl,brauner Zucker,Currypaste,Geflügelfond,
Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Sambal Oelek,Reiswein,Kurkuma,
Zitronengras,Salzzitrone+Saft,Kreuzkümmel,Arabisches
Orangengewürz
Zubereitung:
Möhren waschen sehr fein stifteln,Zuckerschoten längs
halbieren,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke
schneiden,Knobi und Zwiebelund Ingwer feinhacken,
In Erdnussöl anbraten,Currypaste unterrühren,Gemüse
zufügen,Fond und Kokosmilch angießen,Suppe mit
Salz,Pfeffer,würzen,15 Minuten köcheln lassen,
kurz vorher Zuckerschoten und Seelachs zufügen,
abschmecken,auf den Teller gehackte glatte Petersilie
streuen
Ohne Fisch ist es eine vegane Suppe