Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (1).JPG

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta
Zutaten:
Mairübchen, Tomaten, Bio Hackfleisch, Polenta, Brötchen, Ei, Chilli, Knobi, Majoran, Zimt, Petersilie, Zwiebel, Oliven Öl, Wein, Paprikapulver, Lorbeer, Brühe, Thymian, Rosmarin, Butter, Parmesan, Salz, Pfeffer,

Zubereitung:
Mairübchen und Tomaten schälen, aushöhlen und kleinhacken, Hackfleisch anmachen, Hack, 1/4 eingeweichtes Brötchen, 1 kleines Ei, Salz, Pfeffer, Chilli, Knobi, Majoran, Msp. Zimt, gehackte Petersilie, gehackte Zwiebel, alles gut vermengen, in das Gemüse füllen, in die Mitte einen Würfel Feta drücken, in den Römertopf setzen, mit etwas Öl besprühen und etwas salzen, klein geschnittenes Gemüse und ein paar kleine Tomaten zugeben, etwas würzen, Lorbeer, Paprikapulver, Chillischote, und etwas Wein angießen, Deckel darauf setzen, in der Röhre bei 180° Umluft ca. 45-50 Minuten schmoren (in anderen Kochgefäßen geht es etwas schneller, Das Gemüse aus dem Römertopf heben und die restlichen Zutaten mit dem Zauberstab pürieren, das Gemüse wieder zurück setzen
Polenta:
800 ml Brühe (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Salz, Pfeffer) erhitzen, 150 gr. Polenta einrühren, kräftig rühren, 10 Minuten quellen lassen , nun 100 gr geriebenen Parmesan und 50 gr. Butter unterheben, abschmecken

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (5).jpg

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (12)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (13)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (14)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (15)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (16)

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (19)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (20)

Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (21)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (22)Gefüllte Mairübchen und Tomaten mit Polenta (24)

Cevapcici,Tzatziki, Kartoffelspalten,bunter Salat

Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (1)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (2)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (3)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (4)

1.JPG

Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat
Tzatziki :
1 Gurke schälen, das Kerngehäuse entfernen,raspeln, Salz,
Zucker,gut abtropfen lassen,ausdrücken,250 gr Quark,etwas Joghurt,
reichlich Knoblauch,Pfeffer,,Dill gehackt,
alles verrühren.abschmecken
Cevapcici:
Bio Hackfleisch halb und halb,,Ei,Salz,Pfeffer,Knobi,Zwiebel,
Majoran,süßer Paprika,Chilly
Zubereitung:
Zwiebel und Knobi kleinschneiden,Alle Zutaten gut vermengen
Bratprobe machen,kleine Cevapcici Röllchen fertigen,
in der Pfanne braten
Kartoffelspalten:
Kartoffeln schälen in Spalten schneiden,eine Pfanne mit Backpapier
auslegen, ölen (Olivenöl) die Spalten verteilen, etwas ölen und
salzen,in der Röhren braten
Bunter Salat

Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (5)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (6)

Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (13)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (14)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (15)Cevapcici,Tzatziki,Kartoffelspalten,bunter Salat (16)

Bohnen italienisch

Bohnen italienisch (1)Bohnen italienisch (2)Bohnen italienisch (3)Bohnen italienisch (4)Bohnen italienisch (5)

 

Wald a.JPG

Bohnen italienisch
Bohnen:
waschen,putzen,schneiden,in der Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit
Pfeffer,Salz und Bohnenkraut und Knobi,Deckel schließen,
gar dämpfen,
Tomaten :
Tomaten in Olivenöl braten,Pfeffer ,Salz,Prise Zucker
Hackbällchen:
Die gewüzten Bällchen ebenfalls braten
Alle Zutaten zusammen sevieren
Pellkartoffeln

Bohnen italienisch (6)Bohnen italienisch (7)Bohnen italienisch (8)Bohnen italienisch (9)Bohnen italienisch (10)Bohnen italienisch (11)Bohnen italienisch (12)Bohnen italienisch (13)

Gefüllte Ochsenaugen

Gefülltes Ochsenauge (1)1

Gefüllte Tomaten:
Bio Gehacktes-Halb und Halb:
Hackfleischmasse mischen mit Ei,Salz,Pfeffer,Zwiebel,
Kümmel,Sambal Oelek,Majoran,eingeweichtes Brötchen
Zubereitung:
Tomaten waschen,aushöhlen mit der Hackfleischmasse
füllen. in eine Auflaufform setzen und das
ausgehöhlte kleinschneiden und mit Gemüsebrühe
zugeben, würzen:Salz,Pfeffer garen
bei 180° ca. 30 Minuten-Deckel geschlossen
Beilage :
RiiJii Basmati Reis

Gefülltes Ochsenauge (2)Gefülltes Ochsenauge (3)Gefülltes Ochsenauge (4)

Nudelauflauf

Nudelauflauf (1)Nudelauflauf (12)1
 

Nudelauflauf
Zutaten:
Nudeln,Tomaten,Champignons,Kaiserschoten,
Frühlingszwiebeln,Käse,Eier,Sahne,Bio Gehacktes,
Salz,Pfeffer,Knobi,Parmesan,Thymian
Zubereitung:
Nudeln kochen,Gemüse und Käse kleinschneiden,
Gehacktes würzen mit Salz,Pfeffer,Knobi und Chilly,
Die Form buttern und abwechselnd
Nudeln-Gemüse-Hackfleisch schichten,auf die letzte
Gemüseschicht etwas Thymian streuen,dieSahne,Ei,
Mehl,Muskat Salz und Pfeffer verquirlen und über die
Zutaten gießen,Butterföckchen,geriebenen Parmesan
darauf geben und in der vorgeheizten Backröhre bei
200°ca 35-40 Minuten backen

Nudelauflauf (2)Nudelauflauf (3)Nudelauflauf (4)Nudelauflauf (5)Nudelauflauf (6)Nudelauflauf (7)Nudelauflauf (9)Nudelauflauf (10)Nudelauflauf (11)Nudelauflauf (12)Nudelauflauf (13)Nudelauflauf (14)