Nudeln mit kalter Tomatensauce (Keka)

Spagfhetti mit kalter Tomatensauce (Keka) (1)Spagfhetti mit kalter Tomatensauce (Keka) (2)

Lieblingsessen der KöchinSpagfhetti mit kalter Tomatensauce (Keka) (3)Spagfhetti mit kalter Tomatensauce (Keka) (4)1

Nudeln mit kalter Tomatensauce (Keka)
Zutaten:
Tomate
Zwiebeln
Olivenöl
Chilli
Knoblauch
Salz und Pfeffer
eine Prise Zucker
reichlich frischen Basilikum
Parmesan zum daüber reiben
Nudeln vorzugsweise Spaghetti
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen
Spaghetti und die Tomaten gesondert servieren
You Tube:

Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (2ea)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (2o)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (4)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (5)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (6)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (7)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (9)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (11)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (13)Gefüllte Tomate,Gurkensalat,Pellkartoffeln (13a)

Brotsalat

panzanella-8-8-15-10.jpgpanzanella-8-8-15-8panzanella-8-8-15-11a (1)dsc036521

Brotsalat:
Chiabatta vom Vortag,
Oliven
Tomaten(verschiedene Sorten)
Knoblauch,Oliven
Basilikum (rot und grün)
Prise Zucker
Salz,Pfeffer
Zubereitung
Chiabatta in mundgerechte Stücke reißen,auf einem Backblech verteilen,Olivenöl undSalz darübergeben,bei 180° im Backofen ca 10.Minuten rösten,abkühlen,
Tomaten waschen ,grob stückeln,
Brot ,Tomaten und Basilikum vermengen ,noch etwas Olivenöl zugeben und abschmecken
You Tube: