Tafelspitz-Meerrettichsoße und Klöße

Tafelspitz mit Suppengrün -Salz-Pfefferkörner-Piment in Wasser etwa 2 1/2 Stunden kochen – Fleisch kühlstellen -Brühe abgießen/durchsieben
Am nächszen Tag helle Mehlschwitze machen -Butter/Ölgemisch erhitzen,Mehl zugeben. Unter rühren die Brühe zugeben, würzen Peffer-Salz-Schuß Zitronensaft.
Meerrettich schälen und fein reiben.
vor dem Auftragen den Meerrettich (Schärfe nach Bedarf)und 2 Esslöffel geröstete Semmelbrösel unterrühren
Fleisch zur gleichen Zeit aufgeschnitten mit Rest Brühe erhitzen
Klöße nebenher kochen -ca. 20 Minuten (Fertigklöße)

ImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImageImage

Kommentar verfassen