Lachs, Dip und Gemüse

Lachs,Dip und Gemüse (1)Lachs,Dip und Gemüse (2)Lachs,Dip und Gemüse (3)Lachs,Dip und Gemüse (4)Lachs,Dip und Gemüse (5)Lachs,Dip und Gemüse (6)

Lachs,Dip und Gemüse (7)

Lachs, Dip und Gemüse
Zutaten :
Lachs, Brokkoli, Spinat, Kräutersalz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronensaft, Knobi, Dill, Saure Sahne, Muskat, Rapsöl, Zwiebeln, Muskat, Salz,
Zubereitung :
Dip :
Saure Sahne mischen mit Kräutersalz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronensaft (1EL), Knobi und reichlich gehackten Dill, kühl stellen
Brokkoli :
Brokoli dämpfen und würzen mit Salz
Spinat :
Gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, Babyspinat dazugeben, zusammen fallen lassen, einen Schuß Sahne angießen und würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat

Lachs

Lachs,Dip und Gemüse (8)

Lachs,Dip und Gemüse (14)Lachs,Dip und Gemüse (15)Lachs,Dip und Gemüse (16)

Lachs,Dip und Gemüse (17)

Lachs,Dip und Gemüse (18)Lachs,Dip und Gemüse (20)

Fussili mit Ruccola Pesto und Ofentomaten

Vegetarisch

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (1)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (2)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (3)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (4)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (5)

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (6)

 

Fussili mit Ruccola Pesto und Ofentomaten
Zutaten :
Erbsen Fussili, Kichererbsen Fussili, Tomaten,Ruccola, PiriPiri, Zitronen Zesten, Zitronensaft, Knobi, Parmesan, Haselnüsse, Olivenöl, Pfeffer, Salz,
Zubeereitung :
Ruccola Pesto :
Ruccola wassen und grob hacken, in einem Zerkleinerer mit Salz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronen Zesten und Saft,Knoblauchzehe, Parmesan, Haselnüsse und Olivenöl fein mixen,
Beilagen :
Erbsen Fussili
Kichererbsen Fussili
Ofentomaten

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (7)

Erbsen Fussili
Kichererbsen Fussili

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (8)

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (11)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (12)

Petersiliensauce

Vegetarisch

Petersilienkartoffeln (1)Petersilienkartoffeln (2)Petersilienkartoffeln (3)Petersilienkartoffeln (4)Petersilienkartoffeln (5)Petersilienkartoffeln (6)Petersilienkartoffeln (7)

 

Petersilienkartoffeln (8)

Petersilienkartoffeln
Zutaten :
Mehl, Butter, Brühe, Pfeffer, Muskat, Zitronenabrieb, Petersilie, Kartoffeln, Pimientos, Rapsöl, Vegetarische Bällchen, Salz,
Zubereitung :
Mehlschwitze :
Eine Mehlschwitze zubereiten, dazu Butter in einem Topf schmelzen, und 2 gehäufte El. Mehl einrühren, verrühren ,Brühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronenabrieb, mit dem Schneebesen so verrühren das sich keine Knötchen bilden, aufkochen lassen, zum Schluß reichlich gehackte Petersilie unterheben
Beilage :
Vegetarische Bällchen :
Vegetarische Bällchen aus dem Supermarkt, es war ein Versuch, das Ergebnis Daumen runter
In der Pfanne in Öl ca. 6 Minuten braten
Pellkartoffeln
Pimientos

Petersilienkartoffeln (9)

Petersilienkartoffeln (14)Petersilienkartoffeln (15)

Petersilienkartoffeln (18)Petersilienkartoffeln (19)Petersilienkartoffeln (20)Petersilienkartoffeln (21)

Petersilienkartoffeln (24)Petersilienkartoffeln (25)Petersilienkartoffeln (26)

Bouillonkartoffeln

Keine Bouillonkartoffel sondern Wurstsuppen Kartoffeln

Boullionkartoffeln (1)Boullionkartoffeln (2)Boullionkartoffeln (3)Boullionkartoffeln (4)Boullionkartoffeln (5)Boullionkartoffeln (6)Boullionkartoffeln (7)

Bouillonkartoffeln
Zutaten :
Kartoffeln, Wurstsuppe,Feldsalat, Rosenkohl, Kiwi, Apfelsine, Mandarine, Eier, Pfeffer, Lorbeerblatt, Chillischote, Zitronenabrieb, Majoran, Thymian, Frühlingszwiebel, Petersilie, Dill, geröstete Zwiebeln, Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Rapsöl, Kräutersalz, Essig,  Rapsöl,
Zubereitung :
Mehlige Kartoffeln in nicht zu dünne Scheiben schneiden, und in Bouillon (bei uns Wurstsuppe) mit Gewürzen wie Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Chillischote, Zitronenabrie, Majoran und Thymian garen, am Ende sollte die Brühe so gut wie verkocht sein, es kommen noch reichlich gehackte Kräuter wie das Grün der Frühlingszwiebel sowie Petersilie und Dill hinein, obenauf noch ein paar geröstete Zwiebeln
Beilage :
Pochierte Eier :
Wasser kochen,Schuß Essig zugeben,
mit einem Kochlöffelstiel das Wasser
zum rotieren bringen,
Ei in eine Suppenkelle aufschlagen,
in das rotierende Wasser gleiten lassen,
3 Minuten bei schwacher Hitze garen lassen
Feldsalat:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl
Rosenkohlsalat:
Rosenkohl putzen waschen , bissfest kochen, Dressing: kleingehackte Zwiebel,Kräutersalz, Pfeffer,Rapsöl,Essig
Nachtisch :
Obstsalat :
Kiwi schälen, in Scheiben schneiden, Apfelsine schälen, in kleine Stücke schneiden, Mandarine schälen,in Segmente teilen, alle Zutaten mischen, süßen mit Agavendicksaft und etwas Zitronensaft, kühl stellen

Boullionkartoffeln (8)

Einkauf beim Türken

Boullionkartoffeln (9)

Boullionkartoffeln (10)

Boullionkartoffeln (11)

Boullionkartoffeln (16)Boullionkartoffeln (17)Boullionkartoffeln (18)Boullionkartoffeln (20)

Boullionkartoffeln (23)Boullionkartoffeln (24)Boullionkartoffeln (25)Boullionkartoffeln (26)

Boullionkartoffeln (29)

Boullionkartoffeln (33)Boullionkartoffeln (34)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (1)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (2)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (3)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (4)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (5)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (6)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (7)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce
Zutaten :
Wirsing, Mett, Tomaten, Gnocchi,  Zwiebeln, Knobi, Rapsöl, Rotwein, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskat, Lorbeer, Salz
Zubereitung :
Rouladen :
Große Blätter vom Wirsingkopf trennen und blanchieren, Mett aus einer groben Bratwurst teilen und damit die Blätter füllen, schön zusammenrollen und etwas würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, die Röllchen in einen Römertopf legen und eine halbe Tasse Brühe angießen, in der Backröhre ca. 45 Minuten bei 200° Umluft schmoren,
Sauce
Kleingeschnittene Zwiebeln und Knobi in Olivenöl anschwitzen, gehackte Tomaten dazu geben, etwas schmoren, pürierte Tomaten aus der Dose unterheben, einen Schuß Rotwein angießen, würzen mnit Salz, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Lorbeerblätter, gut durchköcheln,abschmecken
Beilage :
Gnocchi aus Teig vom Vortag

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (8)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (17)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (18)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (19)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (20)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (21)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (22)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (23)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi – خضار الهندباء مع صلصة جورجونزولا ونووكي

Mit Süßem wird man groß,das Bittere muß man erlernen

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (1)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (2)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (3)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (4)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (5)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (6)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi –
خضار الهندباء مع صلصة جورجونزولا ونووكي
Zutaten :
Löwenzahn, Gorgonzola, Kartoffel, Mehl, Ei, Backpulver, Zwiebeln, Knobi, Pfeffer, Rapsöl, Butter, Milch, Sahne, Salz,
Zubereitung:
Gemüse :
Löwenzahn säubern und in Stücke schneiden,die Stiele separieren und beides getrennt blanchieren, die Blätter ca. 5 Minuten, die Stiele etwa 10 Minuten, die Blätter in Eiswasser legen, um die grüne Farbe zu erhalten, Zwiebeln und Knobi in Öl anschwitzen und die Stiele zugeben, nach einer Weile auch die Blätter, würzen mit Salz und Pfeffer, beides soll gar sein,eventuell eine Tasse Wasser angießen, mit dem Deckel die Pfanne verschließen,
Sauce :
Gorgonzola bröckeln, in einem Topf mit Butter schmelzen,mit Milch und Sahne aufgießen, würzen mit Salz, Pfeffer, bis zum Siedepunkt erhitzen, dabei ständig rühren,etwas einköcheln und noch etwas Milch angießen
Gnocchi :
Mehligkochende Kartoffeln kochen, schälen durch eine Kartoffelpresse drücken, den Teig aus Kartoffel, Mehl, Ei und einer Messerspitze Backpulver zubereiten und eine handvoll Masse zu einer Rolle formen,stückeln und mit der Gabel Rillen eindrücken, in Salzwasser kochen

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (7)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (17)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (18)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (24)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (30)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (31)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (32)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (33)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (36)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (37)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (38)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (39)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (40)

 

Fenchelauflauf und Tomaten

Fenchel Auflauf und Tomaten (1)Fenchel Auflauf und Tomaten (2)Fenchel Auflauf und Tomaten (3)Fenchel Auflauf und Tomaten (4)

Fenchel Auflauf und Tomaten (5)

Fenchel,Schinken,Nudelauflauf :
Zutaten:
Nudeln,Fenchel,Snacktomaten gekochter Schinken,Salz,Pfeffer,Butter,Eier,Sahne,Öl
Zubereitung
Fenchelknolle teilen und 7 Min. in Salzwasser blanchieren,Nudeln kochen,gekochter Schinken und Fenchel in Streifen schneiden.in eine gebutterter Form schichten,erste Schicht Nudeln dann geriebener Käse,und dann Schinken und Fenchel,bei Bedarf mehrmals übereinander schichten,zuletzt Nudeln und geriebener Käse,2 Eier mit Sahne,Pfeffer,Salz verrühren,und über den Auflauf gießen,zum Schluß ein paar Butterflocken darauf verteilen,die Backröhre auf 200° erhitzen und den Auflauf mindestens 35 Minuten backen
Beilage:
In Öl gebratene Snacktomaten

Fenchel Auflauf und Tomaten (7)

Fenchel Auflauf und Tomaten (14)

Fenchel Auflauf und Tomaten (16)

Fenchel Auflauf und Tomaten (18)

Fenchel Auflauf und Tomaten (20)

 

 

Möhrenspiralen und Guacamole

Vegetarisch

Möhrenspiralen und Guacamole (1)Möhrenspiralen und Guacamole (2)Möhrenspiralen und Guacamole (3)Möhrenspiralen und Guacamole (4)Möhrenspiralen und Guacamole (5)Möhrenspiralen und Guacamole (6)

Möhrenspiralen und Guacamole
Zutaten :
Möhren, Salatgurke, Avocado, Kokosöl, Chilly, Pfeffer, Honig, Zitronenabrieb, Ingwer, Knoblauch, Tomaten, Zucker, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Möhrenspirale :
Möhren schälen , mit dem Spiralschneider zu Spiralen schneiden, in Kokosöl mit Salz, Chilly, Pfeffer, Honig, Zitronenabrieb und Ingwer gar dämpfen,
Guacamole :
Das Fruchtfleisch der Avocado zerkleinern und würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Knoblauch, Zitronensaft/Abrieb, alles pürieren, und kleine Tomatenwürfel darüber
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Möhrenspiralen und Guacamole (7)Möhrenspiralen und Guacamole (8)Möhrenspiralen und Guacamole (9)

Möhrenspiralen und Guacamole (14)Möhrenspiralen und Guacamole (15)Möhrenspiralen und Guacamole (16)Möhrenspiralen und Guacamole (17)Möhrenspiralen und Guacamole (18)Möhrenspiralen und Guacamole (19)

Roter Reis und Gemüse

Vegetarisch

Roter Reis und Gemüse (1)Roter Reis und Gemüse (2)Roter Reis und Gemüse (3)Roter Reis und Gemüse (4)Roter Reis und Gemüse (5)Roter Reis und Gemüse (6)Roter Reis und Gemüse (7)

Roter Reis und Gemüse
Zutaten :
Reis, Pak Choy, Kaiserschoten, Champignon, Rote Beete Saft, Erdnußöl, Chilli, Ingwer, Knobi, Pfeffer, Gemüsebrühe, Sojasauce, Zwiebeln, Rapsöl, Salz, Himbeeren, Preiselbeeren
Zubereitung :
Reis :
Reis mit Rote Beete Saft kochen, etwas salzen,durch den Rote Beete Saft wird er leicht süß
Pak Choy:
Pak Choy in Erdnußöl dämpfen, würzen mit Chilli, Ingwer, Knobi, Pfeffer und Salz, eine halbe Tasse Brühe und etwas Sojasauce angießen, abschmecken.
Kaiserschoten :
Die Schoten blanchieren und wieder in kaltes Wasser geben,
der Farbe wegen.
Champignon :
Die Pilze mit gehackten Zwiebeln in Öl mit Pfeffer und Salz braten
Nachtisch :
Himbeeren und Preiselbeeren

Roter Reis und Gemüse (8)

Roter Reis und Gemüse (13)Roter Reis und Gemüse (14)

Roter Reis und Gemüse (15)Roter Reis und Gemüse (16)Roter Reis und Gemüse (17)

Roter Reis und Gemüse (19)

Roter Reis und Gemüse (20)Roter Reis und Gemüse (21)Roter Reis und Gemüse (22)

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat

Pescetarisch

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (1)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (2)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (3)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (4)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (5)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (6)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (7)

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat
Zutaten :
Geräucherte Makrele, Kartoffeln, Feldsalat, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig , Lauchzwiebeln, Schnittlauch, Gemüsebrühe,Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl
Kartoffelsalat:
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Salzgurke, Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben, Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), kleingeschnittene Schnittlauch obenauf.
Feldsalat:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl
Geräaucherte Makrele

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (8)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (10)

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (13)

Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (16)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (17)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (18)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (19)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (20)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (21)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (22)Kartoffelsalat, Makrele, Feldsalat (23)