Paprika in Kokosmilch und Garnelen
Paprika
Paprika waschen entkernen und vierteln, in einer Pfanne
in Kokosöl und Paprika anbraten, Kokosmilch angießen
und dämpfen,würzen mit Salz,Lorbeer,Knobi,Zucker,
Frühlingszwiebel (klein geschnitten),Chilly,
Kreuzkümmel,Koriander,kleine Stücke einer Salzzitrone,
Sojasauce,Garnelen in die Pfanne geben kurze Zeit
mitgaren,abschmecken
Bulgur:
Nach Anleitung kochen