Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Ofengemüse,Rote Beetegemüse,Tzatziki (vegetarisch)

Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (1))
Ofengemüse:
Kürbis,Zucchini,Aubegine,Möhren,Zwiebel,Tomaten (oder was sonst an Gemüse da ist)
Olivenöl,Salz,Pfeffer,Frühlingszwiebeln
Auf dem Blech bei 180° in der Röhre ca 30 Min. garen
Rote Beete:
Rote Beete schälen, in Würfel schneiden
in eine Jenaer Form geben ,
Olivenöl,Salz,Rote Beetegewürz
in der Backröhre etwa 60 Minuten garen
Tzatziki:
Gurke hobeln, mit Joghurt,Salz,Pfeffer,Thymian,Majoran,Frühlingszwiebel,Dill anrühren

Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (1a)

<
p style=“text-align:center;“>Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (2) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (3) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (4) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (5) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (6) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (7) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (8) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (9) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (10) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (11) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (12) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (14) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (15) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (18) Ofengemüse,Rote Beetegemüse Tzatziki (19)

1 Kommentar

  1. fein, das gibts bei mir auch oft. allerdings landet die rote beete auch einfach mit dem restlichen gemüse auf dem blech 🙂 sehr sehr lecker!

Kommentar verfassen

© 2018 Schnippelboy

Theme von Anders NorénHoch ↑

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

%d Bloggern gefällt das: