Miesmuscheln,Focaccia,Obstsalat,pescetarisch

IMG_4029IMG_4029a

Focaccia:
Zutaten:
1 Beutel Trockenhefe,1 TL Zuckert,300 ml lauwarmes Wasser,
450 gr Weizenmehl,2 TL Salz,1EL gehackten Rosmarin,
2 EL Olivenöl,
Zubereitung:
Hefe und Zucker mit 100 ML lauwarmen Wasser verrühren und
15 Minuten gehen lassen,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,die angerührte Hefe sowie
das restliche Wasser zugießen und zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten und 30 Minuten gehen lassen, den Teig ausrollen ,auf das Blech geben welchen gut mit Olivenöl eingestrichen ist,und mit den Fingern Dellen eindrücken,etwas Olivenöl in die Dellen geben.Bei 200° Ober/Unterhitze ca 30 Minuten backen.
Muscheln:
Muscheln gründlich waschen Lauch,Sellerie,Petersilienwurzel,Möhren,Zwiebel,Knoblauch waschen und in grobe Stücke schneiden Gemüse anschwitzen , Weißwein angießen etwas garen würzen mit Wacholderbeeren,Lorbeer,Chillischote,Piment,Pfefferkörner,Senfkörner,Rosmarin, Wasser angießen Die Muscheln zugeben und wenn die Muscheln sich öffnen sind sie gut,Dauer nur wenige Minuten
Obstsalat:
Mango,Apfel,Orange,Banane,Rosinen,Zitronensaft,Honig,Walnüsse

9 Gedanken zu “Miesmuscheln,Focaccia,Obstsalat,pescetarisch

  1. Miesmuscheln hatte ich heute auch, allerdings nicht mit so viel Drumherum. Wie ist die Regel eigentlich, die muscheln die offen sind, sind nicht genießbar? Auch wenn sie nur einen ganz winzigen Spalt geöffnet sind?
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

Kommentar verfassen