Markteinkauf: Feldsalat,Brunnenkresse,Tomaten,Eier,Galgant

Man entdeckt immer wieder mal etwas Neues.Dieses mal Galgant, die Wurzel die schon Hildegard von Bingen hoch gelobt hat und in der Küche verwandt. Mal schauen wie man die Wurzel einsetzen  kann

Markt -7.11.14   (1) Markt -7.11.14   (2) Markt -7.11.14   (3) Markt -7.11.14   (4)

9 Gedanken zu “Markteinkauf: Feldsalat,Brunnenkresse,Tomaten,Eier,Galgant

    • eine ganz bittere Wurzel, wir haben sie gleich ausprobiert im Bohnengemüse, aber war nur ganz schwach zu schmecken. Jedoch dachten wir einen besonderen Geruch wahrzunehmen.
      Laut Hildegard von Bingen eine Wurzel die für und gegen viele Beschwerden sein soll.Wenn nur ein klein wenig davon stimmt,wäre das schon besonders.

  1. Getrockneten Galgant gebe ich gerne in die Hühnerbrühe oder ins Porridge. Frisch habe ich die noch nie gesehen. Ist wärmend und leicht zitronig, viel weniger als Ingwer.
    Viel Erfolg beim experimentieren 🙂

Kommentar verfassen