Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Mairübchen in Wein

Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (1)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (2)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (3)1

Mairübchen in Wein
Mairübchen:
Zutaten:
Mairübchen,Weißwein,Sahne,Salz,
Pfeffer,Chilly,Ölzitrone(Öl und
Zitrone)
Zubereitung:
Mairübchen schälen,in Stifte schneiden,
Die Blätter (ohne Stiel) kleinschneiden ,
die Stifte im Topf anschwitzen,Weißwein
angießen,würzen,garen, zum Schluß etwas
Sahne angießen
Beilagen:
Mettbällchen
Pellkartoffeln
Dessert:
Apfel,Birne,Apfelsine,Blutorange,Banane,
Kiwi,Birne,Granatapfelkerne,Zitronensaft,
Honig, Obst kleinschneiden ,Zitronensaft
und Honig untermischen,alles gut vermengen

Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (5)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (8)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (9)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (10)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (11)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (12)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (13)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (14)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (15)Mairübchen,Mettbällchen,Kartoffeln,Obstsalat (16)

Kommentar verfassen

© 2018 Schnippelboy

Theme von Anders NorénHoch ↑

Follow

Get the latest posts delivered to your mailbox:

%d Bloggern gefällt das: