Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch

2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (1)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (1b)

Meerrettichcreme:
Meerrettich raspeln,Sahne schlagen,Apfel reiben
Zitronenabrieb,Zitronensaft
in die geschlagene Sahne den Meerrettich und den Apfel geben, mit Zitronensaft und Abrieb würzen
Lauch gebraten:
Lauch waschen,in Stücke schneiden ,diese halbieren und langsam in der Pfanne in Öl etwas Salz und Kümmel bei schwacher Hitze braten
Reis,Lachsforellenfilet,

2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (1e)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (2)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (4)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (2a)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (5)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (9)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (8)2.2.16 - Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch (10)

5 Gedanken zu “Lachsforelle,Lauch,Reis,pescetarisch

  1. Ach, dank dieses Beitrags weiss ich jetzt auch wieder, was ich gestern im Laden vergessen habe (nachdem mein selbst angebauter verschwunden ist): Meerrettich! Ich bin grad ein wenig neidisch, sieht sehr gut aus!

  2. Pingback: Homepage

Kommentar verfassen