Kürbissuppe,vegetarisch

Kürbissuppr -11.11.15   (1a)

Spanische Kürbissuppe (Hokkaidokürbis)

 Zutaten:

1kg Kürbis 1 große Zwiebel 80gr Öl 300gr Kartoffel 3 Tomaten 1/2 Tl Kurkuma 1 Esslöffel Tomatenmark 2 Lorbeerblätter Pfeffer 1 Esslöffel gekörnte Brühe 1 Teelöffel Sambal Olek 300 ml Sahne

 Zubereitung: 

Kürbis halbieren,Kerne und Fasern entfernen, in kleine Stücke schneiden Zwiebeln im Öl andünsten Kürbis dazu, kurz andünsten 2 1/3 Liter Wasser aufgießen Rohe Kartoffeln,schälen in Scheiben dazugeben Tomaten kleingewürfelt dazugeben Gewürze dazu ca. 30 Min. kochen lassen Suppe pürieren,Sahne dazugeben,aufkochen (Vorsicht,kocht leicht über) Zum Servieren kann man etwas geschlagene Sahne geben Baguette dazu reichen

Kürbissuppr -11.11.15   (1aa) Kürbissuppr -11.11.15   (2) Kürbissuppr -11.11.15   (2a) Kürbissuppr -11.11.15   (3) Kürbissuppr -11.11.15   (4) Kürbissuppr -11.11.15   (4a) Kürbissuppr -11.11.15   (5) Kürbissuppr -11.11.15   (6) Kürbissuppr -11.11.15   (7) Kürbissuppr -11.11.15   (8)

8 Gedanken zu “Kürbissuppe,vegetarisch

  1. Ich habe zweimal in meinem Leben Kürbissuppe gemacht-letztes Mal habe ich sogar Tofu hingetan, aber beides Mal schmeckte sie nicht-irgendwie nach Pappe, langweilig….diese hier werde ich nachkochen…Kartoffeln ist ja auch ne Idee, die hatte ich nicht drin und auch kein Tomatenmark 😉

Kommentar verfassen