Kalte Wildkräutersauce mit Kartoffelstampf und Brokkoli

Vegetarisch

Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (2)Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (3)Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (4)

Kalte Wildkräutersauce mit Kartoffelstampf und Brokkoli
Zutaten:
Löwenzahn, Brennessel, Spitzwegerich, Knoblauchrauke, Gänsefingerkraut, Gundermann, Sauerklee, Klee, Gänseblümchen, Joghurt, Quark, Senf, Zucker, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Pfeffer, Salz, Eier,
Zubereitung:
Kräuter (aus dem Wald bei Meckfeld) sortieren und waschen, grob hacken, in den Blender geben, Johurt, etwas Quark, Teelöffel Senf, Zucker, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Pfeffer, Salz dazugeben und gut durchmixen, abschmecken, 2 wachsweich gekochte Eier hacken und einige Blätter Sauerklee zugeben, mit einem Kochlöffel durchrühren, zum dekorieren ein paar Wildkräuterblüten (Klee, Gänseblümchen)

Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (5).JPG

Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (8)Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (9)

Wildkräutersauce ,Kartoffelstampf,Brokkoli (12).JPG

Kommentar verfassen