• frisches Huhn in Wasser-Suppengrün (in kleinere Stücke geschnitten)-Pimentkörner-Pfefferkörner-Salz kochen
  • Huhn entbeinen-Fleisch zur Seite stellen
  • Brühe durch ein Sieb abgießen
  • Zubereitung der Suppe:
  • neues Suppengrün in etwas Brühe andünsten
  • die restliche Brühe zugießen und das Gemüse garen
  • separat Bandnudeln kochen
  • Hühnerfleisch-Nudeln und eine kleine Dose Mais in die Brühe mit dem gegarten Gemüse geben
  • abschmechen mit Curry-Zitronenabrieb-Chilli
  • kleingehackte Petersilie über die Suppe streuen BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild