Grünkohl

Die abgespeckte Version-sonst gehört noch Pinkel und Kochwurst hinein ,die das Essen etwas fettiger macht

Kassler und Kassler Rippe seperat mit Wacholderbeeren-Piment-Pfeffer-Suppengrün-Wasser und einer Prise Salz im Dampftopf nicht ganz gar kochen

Nicht zuwenig Zwiebeln glasig andünsten .  Den Grünkohl (Tiefkühlware) -Hafergrütze-Salz-Zucker-Pfeffer-Piment-Senf hinzugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen. Garen

Grünkohl und Fleisch nochmals gemeinsam erhitzen

Beilage : Salzkartoffel

Nachspeise:eingemachte Süßkirschen

ImageImageImage

2 Gedanken zu “Grünkohl

Kommentar verfassen