Gierschgemüse,Ravioli,vegtarisch

24.4.16 - Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchpesto,Rhabarberkompott,vegetarisch (1)24.4.16 - Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchpesto,Rhabarberkompott,vegetarisch (2)24.4.16 - Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchpesto,Rhabarberkompott,vegetarisch (3)

Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchkompott,Rhabarber Kompott,vegetarisch
Gierschgemüse:
Giersch ist aus dem Garten
Zwiebel,Knoblauchzehe glasig dünsten,gewaschenen,geputzten Giersch zugeben,andünste,etwas Wasser,und Sahne zueben,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,Zitronenabrieb,garen (dauert länger wie Spinat)
zum servieren Parmesan darüberhobeln
Giersch schmeckt aromatischer als Spinat
Beilagen:
Pilzravioli,Bärlauchpesto,gebratene Tomaten
Rhabarber Kompott:
Rhabarber putzen,Stücke schneiden,in Wasserr/Weißwein garen,mit Birkenzucker süßen,Schlagsahne

17 Gedanken zu “Gierschgemüse,Ravioli,vegtarisch

  1. Das ist unheimlich lecker und schön präsentlert und schmeckt sicherlich auch so! Deine Rezepte sind echt klasse, genau nach meinem vegetarischen Geschmack! Auch Dein schön gedeckter Tisch – so geschmackvoll und heimelig…zum Losessen! Das strahlt echte Wärme und Herzlichkeit aus! Alles Liebe, Nessy von den happinessygirls

Kommentar verfassen