Miesmuscheln,Baguette, Quark-Schlehen Dessert


Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (1)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (2)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (3)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (4)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (5)1

 

 

Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert
Baguette:
Zutaten:
1 Würfel Hefe,1 TL Zuckert,
300 ml lauwarmes Wasser,
450 gr Weizenmehl,2 TL Salz,
1EL gehackten Rosmarin/Thymian,
2 EL Olivenöl,
Zubereitung:
Hefe und Zucker mit 100 ML lauwarmen Wasser
verrühren und 15 Minuten gehen lassen,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,
die angerührte Hefe,Gewürze und Oliven zugeben,
sowie das restliche Wasser zugießen und
zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten
und 30 Minuten gehen lassen,
den Teig zu einem Baguette formen,
auf ein Backblech legen (Backpapier)
nochmals gehen lassen,
bei 200° Ober/Unterhitze ca 25-30 Minuten backen.
Muscheln:
Muscheln gründlich waschen Lauch,Sellerie,
Petersilienwurzel,Möhren,Zwiebel,Knoblauch
waschen und in grobe Stücke schneiden,
Gemüse anschwitzen , Weißwein angießen
etwas garen würzen mit Wacholderbeeren,
Lorbeer,Chillischote,Piment,Pfefferkörner,
Senfkörner,Rosmarin, Wasser angießen,
Die Muscheln zugeben und wenn die
Muscheln sich öffnen sind sie gut,
Dauer nur wenige Minuten
Dessert:
Quark und Schlehenmarmelade,etwas Zitrone
alles gut verrühren

Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (6)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (8)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (9)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (10)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (12)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (13)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (15)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (16)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (17)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (18)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (19)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (20)Miesmuscheln,Baguette,Quark-Schlehen Dessert (21)

Advertisements

Schlehenlikör


P1150473

Schlehenlikör:
200 gr Schlehen
200 gr Groben braunen Kandis
1 Vanilleschote
auffüllen mit Wodka bis die Schlehen gut bedeckt sind.
Mindestens 6 Wochen in einem geschlossenen Behälter an einem warmen Ort aufbewahren. Das Gefäß ab und an schütteln.
Abgießen und in Flaschen abfüllen
Prost

P1150461 P1150462 P1150463 P1150465 P1150466 P1150470