Frittata mit Chicoree und Radiccio in Cidre

Vegetarisch

Frittata und Chicoree mit Radicchio in Cidre
Vorspeise : Tomatensalat
Verschiedene Tomatensorten,waschen in Scheiben schneiden,
Salz,Pfeffer,Olivenöl,dunkler Balsamicoessig,Zwiebelringe
zusammen mischen über die Tomatenscheiben geben und
Basilikum noch darüber geben
Radiccio und Chicoree:
Radicchio waschen in Streifen schneiden,Chicoree waschen
halbieren,Strunk ausschneiden,beide in Sonnenblumenöl
dünsten,etwas Cidre angießen, Prise Zucker,Salz,Pfeffer und
Zitronenschale zugeben und etwas köcheln,einige Scheiben
einer Nektarine darauflegen,etwas braunen Zucker auf die
Scheiben ,in der Backröhre Oberhitze einstellen ,einige
Minuten bräunen ,fertig
Frittata:
Zwiebel und Knobi anschwitzen,Blätter dert roten Bete
dazugeben, gut dünsten und einige Coctailtomaten hinzu,
würzen mit Salz,Pfeffer, Chilly,6 Eier verquirlen und
zugießen,etwas braten, etwas Parmesan darüber reiben,
die Pfanne in die Backröhre stellen,bei 200° Oberhitze
fertig backen,zum Schluß etwas passendes Grün darüber
streuen

Seelachs,Roter Reis,Radicchio mit Wildkräuter Salat

Pescetarisch

Seelachs,Roter Reis(kein fermentierter Reis),Radicchio mit Wildkräuter Salat
Seelachs:
Fisch waschen, trocken tupfen.in Rapsöl goldbraun braten
Radicchio mit Wildkräuter Salat:
Salat waschen ,trocken tupfen
Dressing:
Orangensaft,Zitronensaft,Kräutersalz,1 Tl. Meerrettich,
Traubenkernöl
Roter Reis:
Zutaten und Zubereitung
Reis,Rote Beete Saft,Salz,Zitronen Abrieb,
Arabisches Orangen Gewürz,kurz vor Ende der Kochzeit
einen Stich Butter zugeben
Dessert:
Rote Johannisbeeren,Himbeeren,Blaubeeren,Obst
waschen,abtropfen lassen unter die Johannisbeeren
Zucker vermengen,
auf einer Platte das gesamte Obst verteilen

Einen Versuch war es wert (sehr lecker)

Rote Beete aus dem Ofen, Guacamole,Gurkensalat

Vegetarisch

Rote Beete aus dem Ofen,Guacamole,Gurkensatat
Rote Beete Gemüse:
Beete schälen in Würfel schneiden,in Alufolie wickeln,gewürzt
mit grobem Salz,Rote Beete Gewürz und Rosmarin
sowie Olivenöl, Rote Beete Gewürz, und Salz geben,zudecken,
1 Stunde bei 200° O/U Hitze garen
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate
Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel
das Fruchtfleisch herauslösenmit dem Chilli,Knoblauch,
Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone,Dill würzen und anmachen
Beilage:
Pellkartoffeln
Dessert:
Honigmelone

Kartoffelpuffer,Rote Beete Salat, Lachsforelle

Pescetarisch

Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (1)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (2)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (3)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (4)

1

Kartoffelpuffer,Rote Beete Salat,Lachsforelle
Kartoffelpuffer:
Kartoffeln und halbe Zwiebel schälen,reiben,
Salz,Ei,Mehl verrühren Puffer ausbraten
Rote Beete Salat:
Rote Beete kochen,schälen in Scheiben
schneiden , Zwiebel kleingehackt,
Salz,Rote Beetegewürz,Balsamicoessig,
Walnussöl
Lachsforelle

Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (5)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (6)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (7)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (10)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (11)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (12)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (13)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (14)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (15)Kartoffelpuffer,Lachsforelle,Rote Beete Salat (16)

 

Rote Beete Gemüse, Kartoffeln, Forelle,Obstsalat

Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (1)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (2)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (3)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (4)1

Rote Neete Gemüse,Kartoffeln,Forelle,Obstsalat
Rote Beete Gemüse:
gekochte Rote Beete stifteln,in Öl eine rote Zwiebel (kleingeschnitten)
anschwitzen,Balsamico Essig zugeben,die Rote Beete zugeben,
würzen mit Salz,Pfeffer,Lorbeer,Rote Beete Gewürz,
einen Schuß Rotwein und einen Esslöffel Schlehengelee zugeben
garen und dann noch einen Schuß Sahne und Rosenpfeffer
Beilage:
Pellkartoffeln
geräucherte Forelle
Dessert:
Obstsalat
pescetariasch

Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (5)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (6)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (7)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (9)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (12)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (13)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (14)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (15)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (16)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (16a) (1)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (16a) (2)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (17)Rote Beete Gemüse,Geräucherte Forelle,Kartoffeln,Obstsalat (18)

Ofengebackenes Wurzelgemüse mit ganzen Gewürzkörnern

Ofengebackenes Wurzelgemüse (1)Ofengebackenes Wurzelgemüse (2)Ofengebackenes Wurzelgemüse (3)1

Ofengebackenes Wurzelgemüse
mit ganzen Gewürzkörner:
Zutaten:
Pastinaken,Kartoffeln,Möhren,Süßkartoffeln,
Olivenöl,Schalotten,Knobi,Senfkörner,
Korianderkörner,Kreuzkümmel,Lorbeerblätter,
Rosmarin,geriebener Ingwer,Bockshornklee,
PiriPiri,Ingwer Sirup(selbst hergestellt)Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Gemüse und Kartoffeln schälen,in Stücke
schneiden,blanchieren,Rote Beete vorgaren,
Öl im Bräter erhitzen ,Gemüse zugeben
und braten bis es goldgelb ist,Bräter schwenken,
Gewürze zugeben und kurz mitbraten,
Bräter in den Backofen stellen(Ofen bei 190-200°),
und 45 Minuten garen.gelegentlich wenden.
Kurz vor Ende der Garzeit,Ingwersirup zugeben.
Rezept aus dem Kochbuch
„Das Handbuch der Gewürze“ von Morris+Mackley,
Das Rezept leicht abgewandelt,
vegan
Ein Gaumenschmaus

Ofengebackenes Wurzelgemüse (4)Ofengebackenes Wurzelgemüse (5)Ofengebackenes Wurzelgemüse (6)Ofengebackenes Wurzelgemüse (7)Ofengebackenes Wurzelgemüse (8)Ofengebackenes Wurzelgemüse (11)Ofengebackenes Wurzelgemüse (12)Ofengebackenes Wurzelgemüse (13)Ofengebackenes Wurzelgemüse (14)Ofengebackenes Wurzelgemüse (15)

Gefüllte Paprika,CousCous

Gefüllte Paprika,CousCous (1)Gefüllte Paprika,CousCous (2)Gefüllte Paprika,CousCous (3)1

Gefüllte Paprika:
Bio Gehacktes-Halb und Halb: Hackfleischmasse mischen mit Ei-Salz-Pfeffer-Zwiebel-Kümmel-Sambal Oelek-Majoran,eingeweichtes Brötchen
Zubereitung:
Paprika waschen-entkernen-mit der Hackfleischmasse füllen in der Pfanne anbraten undgehackte Tomaten mit etwas Gemüsefond (Brühe) angießen,würzen:Salz,Pfeffer fertig garenbei 180° ca. 40 Minuten-Deckel geschlossen
Beilage:
Cous Cous
Rote Beete Salat
You Tube:

rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-1drote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-2rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-3rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-3arote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-4rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-6rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-7rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-8rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-8arote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-9rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-10rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-12rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-13rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-13arote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-17rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-18rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-19rote-betegemuserohgebratene-kartoffelnguacamolevegetarisch-20