Kritharaki Salat

Kritharakisalat (1)Kritharakisalat (2)Kritharakisalat (3)Kritharakisalat (4)

 

1.JPG

Kritharakisalat
Zutaten:
Kritharaki,Pimientos,Grüner Spargel,Champignon,
Bleichsellerie,Paprika,Tomaten,Oliven,Krebse,
Gewürze:
Basilikum,Saft der Salzzitrone,Olivenöl,Salz,
Pfeffer,Prise Zucker,Knobi,Chilly,Abrieb der
Zitrone
Zubereitung:
Kritharaki kochen,abkühlen lassen,Pimientos,Grüner
Spargel (in Abschnitte schneiden)Champignon (in
Scheiben schneiden)Bleichsellerie(in kleine Stücke
schneiden)braten und abkühlen lassen,Paprika in
Streifen schneiden,Coctail Tomaten halbieren Oliven,
alles vermengen, würzen,zum Schluß die Krebse
zugeben
Salat:
Zutaten:
Römersalat,Salatgurke (in Würfel) Radieschen (in
Scheiben), Tomaten (geviertelt)
Dressing:
Zitronensaft,Kräutersalz,Pfeffer,Agaven Dicksaft,Öl

Kritharakisalat (5)Kritharakisalat (6)Kritharakisalat (7)Kritharakisalat (8)Kritharakisalat (9)Kritharakisalat (10)Kritharakisalat (11)Kritharakisalat (12)Kritharakisalat (13)Kritharakisalat (14)Kritharakisalat (15)Kritharakisalat (16)

Suppe mit Bleichsellerie und Gemüse

Vegetarisch

Sellerie Suppe (1)Sellerie Suppe (2)Sellerie Suppe (3)Sellerie Suppe (4)

1

Suppe aus Bleichsellerie und Gemüse
Zutaten:
3-4 Stangen Bleichsellerie,
250gr Paprika
500gr Tomaten
1 1/2 Liter Wasser
Zwiebeln,Olivenöl,Salz,Pfeffer,
Croutons,Lorbeer,Thymian,Chilly,
Zitronenabrieb,geriebener Parmesan
Zubereitung
Zwiebel schälen in Scheiben schneiden,
Paprika grob zerteilen,Sellerie die Fäden
ziehen in kleine Stücke schneiden,
Tomaten enthäuten,grob hacken,Öl
erhitzen und Sellerie,Zwiebel,Paprika
ein paar Minuten anbraten,Tomaten
zugeben zugedeckt 30 Minuten
dämpfen,Wenn das Gemüse weich ist
das Wasser angießen,würzen und noch
10 Minuten leicht kochen,vor dem servieren
die Croutons und geriebenen Parmesan
auf den Teller geben und die Suppe darüber
gießen

Sellerie Suppe (5)Sellerie Suppe (6)Sellerie Suppe (7)Sellerie Suppe (8)Sellerie Suppe (9)Sellerie Suppe (10)Sellerie Suppe (11)Sellerie Suppe (12)Sellerie Suppe (13)Sellerie Suppe (14)

Paprika,Auberginen Röllchen Vollkorn Bulgur

Vegetarisch

Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (1)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (2)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (3)

1

 

Paprika,Augerginen Röllchen,Vollkorn Bulgur
Paprika
waschen,Kerngehäuse entfernen in größere Würfel
schneiden,in etwas Wein und Olivenöl dämpfen,
würzen mit Salz,Pfeffer,Lorbeer,Chilly
Auberginen
in dünne Scheiben schneiden (vorgaren)salzen,
Füllung:
Ricotta,Knobi,Olivenöl,Tomatenmark,Mehl,Ei,
ParmesanSalz,Pfeffer,fein gehackte Bärlauch Blätter,
Salz,Pfeffer
die Auberginenscheiben mit der Ricotta Mischung
bestreichen,in eine flache Schale setzen,in der
Backröhre bei 180° O/U Hitze ca 20 Min. garen.
Vollkorn Bulgur:
Nach Anweisung zubereiten (schon gleich würzen)

Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (4)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (5)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (6)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (7)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (8)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (9)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (10)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (11)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (12)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (13)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (14)Paprika,Auberginen Röllchen,Vollkorn Bulgur (15)

Kräutersaitlinge,Champions, würzige Taler

7C02781D-F910-4EC8-B26B-B1D7AA6342257C48F8C6-214B-411A-AA59-631DC710BD951

Vegetarisch 06579D9E-E962-44A0-9859-D395E98B7F55D46AC664-016C-4E02-893D-94D101D5555D25B2D506-8FA1-4452-9EAD-5A496C743947A611E42E-D9C7-4312-BF78-B5DE1C876C39180EBC97-1336-426E-943A-1529EBDA291F

Vegetarisch Kräutersaitlinge und Champions in Scheiben schneiden, braten

würzen mit Salz und Pfeffer

Würzige Taler

Joghurt,Ei,Mehl,Backpulver Zwiebel und Schinkenspeck nach Bedarf,Paprikapulver

Oregano,Backen 20Min. 180°

 

Heute am iPad erstellt

CDE4F4D1-156E-441C-90B1-F27AD3D8672F588AF6FB-256B-4F38-BF42-DE58D9F202D5CE5D4872-41E6-4EA6-8B76-76119EC382F46DDFBFE8-7A64-43D1-9531-57464B6B31EDD20E6847-A01A-4181-BAFA-DA78C5F21B75574674EB-E9FA-4A8F-8D9D-2D95D0EF2A6B64229918-2B20-47A3-BA52-297604D853E1A482ED58-5345-4AF2-86C2-337EBAD9D55D

 

 

 

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (1a)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (1b)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (1c)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (1d)1

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce
Paprika:
Paprika halbieren ,Kerngehäuse
entfernen und in Streifen schneiden,
Pfanne erhitzen ,die Streifen in
Olivenöl braten,Salz Pfeffer,Rosmarin
Weißwein,gar schmoren
Kräuter Gnocchis
Zutaten:
Heichelheimer Kloßteig,Mehl,
feingehackte Petersilie,Salz,
Alle Zutaten vermengen,ausrollen
und Gnocchis abstechen,mit der
Gabel eindrücken,im siedendem
Wasser garen,wenn sie oben
schwimmen sind die Gnocchis
fertig
Tomatensauce:
Dose gehackte Tomaten,(gehackt),
Coctailtomaten,Chillisalz,Pfeffer,
Zucker,Knobi,Zwiebel,
Thymian,Rosmarinzweig,
Lorbeerblatt,Weißwein,
Olivenöl Zubereitung: Öl erhitzen,
Zwiebel,Knobi anschwitzen,
Dosentomaten,Gewürze zugeben,.
köcheln.ca 4-5Coctailtomaten,
kleingehackte Tomaten,Weißwein
und einen Schluck Wasser zugeben,
nochmals köcheln,
Dessert:
Quarkspeise mit Blaubeeren
vegan

Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (1f)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (2)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (3)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (4)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (5)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (7)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (8)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (10)Paprika mit Gnocchi und Tomatensauce (10a) -

 

Spaghetti mit Snackpaprika

Spaghetti mit Snackpaprika (1)Spaghetti mit Snackpaprika (2)Spaghetti mit Snackpaprika (3)Spaghetti mit Snackpaprika (4)Spaghetti mit Snackpaprika (5)

1


Spaghetti mit Snackpaprika (6)Spaghetti mit Snackpaprika (7)Spaghetti mit Snackpaprika (8)Spaghetti mit Snackpaprika (9)Spaghetti mit Snackpaprika (10)Spaghetti mit Snackpaprika (11)Spaghetti mit Snackpaprika (12)Spaghetti mit Snackpaprika (13)Spaghetti mit Snackpaprika (14)Spaghetti mit Snackpaprika (15)Spaghetti mit Snackpaprika (16)Spaghetti mit Snackpaprika (17)

Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate, Zucchini,Reis,Bananeneis

Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate,Zucchini,Reis,Bananeneis (1)Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate,Zucchini,Reis,Bananeneis (2)Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate,Zucchini,Reis,Bananeneis (3)Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate,Zucchini,Reis,Bananeneis (4)Gefüllte Paprika,Schmorgurke,Tomate,Zucchini,Reis,Bananeneis (5)1

Gefüllte Paprika und Fleischtomaten,Schmorgurken,Zucchini:
Bio Gehacktes-Halb und Halb: Hackfleischmasse mischen mit Eigelb,Salz-Pfeffer,Zwiebel,Knobi,PiriPiri,Paprikapulver
SambalOelek,Thymian,Majoran,
eingeweichtes Brötchen
Zubereitung:
Paprika waschen,entkernen,ebenso anderen Gemüse mit der Hackfleischmasse füllen,würzen,Salz,Pfeffer,nach einer Weile etwas Brühe und einen Schuß Sahne zugeben,bei 180° ca. 40 Minuten,Deckel geschlossen ,garen
Beilage:
Reis
( Zum Kochwasser 2 Teelöffel Öl zugeben ,
das Öl verhindert das sich Reis am Boden
festsetzt und der Reis bleibt locker )
Dessert:
Bananeneis:
1 reife Banane,175ml Milch,
75gr. Creme Fraiche,50gr Zucker
Banane pürieren,die anderen Zutaten zugeben und verrühren, kalt stellen, dann in der Eismaschine 30 Minuten rühren
You Tube:

Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (4)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (5)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (6)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (7)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (8)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (9)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (10)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (11)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (12)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (13)Bratkartoffel,Bockwurst,Salate (14)

Gebratene Kloßscheiben,Paprikapfanne

Gebratene Kloßscheiben,Paprikapfanne (1)Gebratene Kloßscheiben,Paprikapfanne (2)Gebratene Kloßscheiben,Paprikapfanne (3)Gebratene Kloßscheiben,Paprikapfanne (4)1

Gebratene Kloßscheiben:
Unter die Kloßmasse (Heichelheimer Kloßmasse) Bärlauchpesto kneten, Klöße formen ,20 Minuten kochen ,abkühlen lassen,in Scheiben schneiden ,die Scheiben in Mehl wenden,und in einer Pfanne in Olivenöl ausbraten
Paprikapfanne:
Paprika in Streifen schneiden,in Olivenöl anbraten ,Wein zugeben,würzen mit Salz,Pfeffer,Ölzitrone,Lorbeer, zum Schluß einen Schuß Sahne zugeben
You Tube: