Kartoffel Zoodles, Gemüse im Bambusdämpfer, Ajvar Feta Creme, Guacamole

Vegetarisch

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (1)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (2)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (3)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (4)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (5)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Bambus Dämpfer Ajvar Feta Creme, Guacamole
Zutaten:
Feta, Joghurt, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Basilikum, Öl, Zitronenabrieb, Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, Piment, Majoran, Paprika, Coctail Tomaten, Bleichsellerie, Salat Herzen,Frühlingszwiebeln, Bratpaprika, Paprika, Coctail Tomaten,   Rosmarin, Koriandersamen,  Sahne,
AjvarFeta Creme:
Feta, Joghurt, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Basilikum, Öl, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Koriandersamen, Piment, Schuß Sahne,
Alle Zutaten im Standmixer pürieren
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, halbe Zitrone, Saft und Abrieb,
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Kartoffel Zoodles
Kartoffel ,waschen,schälen, mit dem Lurchi zu Kartoffel Zoodles, in der Pfanne gebraten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran,
Gemüse:
Paprika, Coctail Tomaten, Bleichsellerie, SalatHerzen, Frühlingszwiebeln, Bratpaprika, Rosmarin, Salz, Pfeffer,
Zubereitung:
Gemüse waschen,in mundgerechte Stücke schneiden, in die Bambusdämpfer legen, in den Wok stellen , etwas Wasser in den Wok geben,das Wasser würzen mit Salz, Chilli, Zitronenschale, und das Gemüse auch würzen mit Salz.Pfeffer, und mit geschlossenem Deckel auf dem Bambusdämpfer garen

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (6).JPG

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (13)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (14)

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (19)

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (22)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (23)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln

Pescetarisch

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (1)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (2)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (3)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (4)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (5)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln
Zutaten:
Hering, Kartoffeln, Bratkartoffeln, Butterschmalz, Salat, Radieschen,Paprika, Tomaten, Bleichsellerie, Zitronensaft, Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft,

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (6).JPG

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (7)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (8)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (9)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (10)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (11)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (12)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (14)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (15)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (16)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (17)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (18)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (19)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (20)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (21)

Garnelen mit Tomaten

Garnelen mit Tomaten (1)Garnelen mit Tomaten (2)Garnelen mit Tomaten (3)Garnelen mit Tomaten (4)

 

 

Garnelen mit Tomaten
Zutaten:
Garnelen, Linguine,Tomaten, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Knobi, Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, Vermouth, Paprika,
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen gehackte Frühlingszwiebeln einige Knoblauchzehen zugeben, kurz anschwitzen, gewürfelte Tomaten zugeben, würzen mit Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, und ein Gläschen Vermouth ablöschen, seperat die gekochten Garnelen durch die Pfanne schwenken, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, nebenher in einem Bräter, eine Rispe Tomate gewürzt mit Salz,Pfeffer,Zucker, braten, gekochte Linguine , das Sugo übereinandertlegen, die Rispe Tomaten und die Garnelen obenauf legen.
Garnelen mit Tomaten (5)Garnelen mit Tomaten (6)Garnelen mit Tomaten (7)Garnelen mit Tomaten (8)Garnelen mit Tomaten (9)Garnelen mit Tomaten (10)Garnelen mit Tomaten (11)Garnelen mit Tomaten (12)Garnelen mit Tomaten (13)

Serviette Blau

Ratatouille mit gebratenen Kloßscheiben

Ratatouille und gebratene Klöße (1)Ratatouille und gebratene Klöße (2)Ratatouille und gebratene Klöße (3)Ratatouille und gebratene Klöße (4)Ratatouille und gebratene Klöße (5)

Ratatouille mit gebratenen Kloßscheiben
Zutaten:
Paprika,Zucchini,Tomaten,Olivenöl, Rosmarin, Thymian, Lorbeer, Salz, Pfeffer, Chilli, Tl Zucker, Knoblauch, pürierte Tomaten. Schuß Rotwein, Kloßscheiben, Butterschmalz, Poularden Brust,
Ratatouille:
Paprika,Zucchini,Tomaten grob schneiden, im Römertopf gut vermischen und Olivenöl darübergeben, dazwischen frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian, Lorbeer, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Zucker, Knoblauch, etwas pürierte Tomaten und ein Schuß Rotwein kommen darüber, in der Backröhre bei 180°-200° Umluft garen
Kloßscheiben:
Die Scheiben in Butterschmalz graten
Poularden Brust vom Vortag erhitzen

Ratatouille und gebratene Klöße (6)Ratatouille und gebratene Klöße (7)Ratatouille und gebratene Klöße (8)Ratatouille und gebratene Klöße (9)Ratatouille und gebratene Klöße (10)Ratatouille und gebratene Klöße (11)Ratatouille und gebratene Klöße (12)Ratatouille und gebratene Klöße (13)Ratatouille und gebratene Klöße (14)Ratatouille und gebratene Klöße (15)Ratatouille und gebratene Klöße (16)

Maispoularde mit Klößen und mediterranem Salat

Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (1)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (2)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (3)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (4)

Maispoularde mit Klößen und mediterranem Salat
Zutaten:
Poularde,Salat,Klöße,Salz, Paprika, Zitronen
Poularde
Zubereitung:
Die Poulade nach dem waschen abtupfen, mit Rapsöl einreiben, innen,und außen, Mit Salz und Paprika edelsüß, bestreuen auch innen und außen, in eine geölte Auflauf Form plazieren, Zitronen in Scheiben schneiden , um und in der Poularde legen, noch etwas Salz und Öl darauf verteilen, die Backröhre auf 200° O/Unterhitze erhitzen und ca 70-80 Min. braten. Nach dem braten die Poularde mit etwas Pfeffer bestreuen.
Beilage:
Mediterraner Salat
Kleine Klöße halb und halb aus Fertigmasse

Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (5)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (6)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (7)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (8)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (9)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (10)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (11)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (12)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (13)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (14)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (15)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (16)Mais Poularde,mediterraner Salat,Klöße halb und halb (17)

Chinakohl mit Meeresfrüchten

Pescetarisch

Spitzkohl mit Meeresfrüchten (1)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (2)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (3)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (3a)

Muscheln in Tomatensauce und Paprikabrot (6)

Chinakohl mit Meeresfrüchten
Chinakohl:
Zutaten:
Chinakohl,Meeresfrüchte,Glasnudeln,Erdnußöl,Sesamöl,Salz,Pfeffer,Currypulver, Paprikapulver,Chilli,Koriandersamen, Zitronenabrieb, Zitronensaft,Sojasauce,
Zubereitung:
Kohl in Streifen schneiden,Zwiebel und Knobi im Wok mit Erdnuss und Sesamöl (gut erhitzen) glasig schwitzen, Chinakohl zugeben,schmoren,würzen mit Salz,Pfeffer, Currypulver,Paprikapulver,Chilli,
Koriandersamen,Zitronenabrieb, weiter schmoren,zum Schluß Sojasauce und ein paar Spritzer Zitronensaft zugeben
Meeresfrüchte :
die Meeresfrüchte braten,würzen mit Salz,
Pfeffer und scharfem Paprika,nur kurz braten ,mit dem Chinakohl vermengen
Glasnudeln:
Nur mit kochendem Wasser überbrühen, und auch in die Wokpfanne geben

Spitzkohl mit Meeresfrüchten (4)Spitzkohl mit Meeresfrüchten (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

pescetarisch

Der Laptop spinnt heut mal wieder, nun ist das Gmalm 3 mal eingestellt

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:

Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Zwiebel,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl erhitzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,Zwiebel zugeben,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7)Gmalm mit Snackpaprika (8)

Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

Pescetarisch

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:
Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl eritzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7).JPG

Gmalm mit Snackpaprika (12)Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole

Vegan

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (1)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (2)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (3)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (4)

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole
Zutaten:
Süßkartoffeln,Hokkaido,Salz,Pfeffer,süßer Paprika,Öl,Avocado,Knobi,Tomate,Chilli,Zitronensaft,
Zitronenabrieb,
Süßkartoffeln:
Kartoffeln schälen,Pommes schneiden,auf ein Blech legen,mit Öl beträufeln,würzen mit Salz,süßer Paprika in der Backröhre bei 200° O/Unterhitze garen
Kürbis:
Hokkaido teilen,Innengehäuse mit den Kernen entfernen, in Spalten schneiden ,auf ein Blech legen,mit Öl beträufeln,würzen mit Salz und in der Backröhre garen bei 200° O/Unterhitze
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate
Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (5)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (6)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (7)

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (12).JPG

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (15).JPG

Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (18)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (19)Süßkartoffeln,Kürbis,Guacamole (20)

Wokgemüse,Feta

Vegetarisch

Wokgemüse,Feta (1)Wokgemüse,Feta (2)Wokgemüse,Feta (3)Wokgemüse,Feta (4)

Wokgemüse,Feta

Wokgemüse,Feta (5)Wokgemüse,Feta (9)

Wokgemüse,Feta (10)Wokgemüse,Feta (11)

Wokgemüse,Feta (12).JPG

Wokgemüse,Feta (15).JPG

 

 

Ofengemüse,Lachs,Dip

Pescetarisch

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (1)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (2)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (3)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (4)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (5)

Ofengemüse,Lachs,Dip
Ofengemüse:
Paprika,Zucchini,Aubergine,Tomaten
Lachs:
Geräucherter Lachs in Scheiben,
Bärlauch Dip:
Quark,Bärlauchpesto

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (6)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (7)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (8)

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (13)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (14)

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia

vegetarisch

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (1)Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (2)Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (3) Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (5)

Feine Kartoffelsuppe:
Zutaten:
Kartoffeln,Sellerie,Paprika,Salz,Pfeffer,Majoran, Lorbeerblatt,Zitronenschale,Gemüsebrühe,Öl,Sahne,Petersilie
Gemüsebrühe kochen,Kartoffel und etwas Sellerie in Stücke schneiden,in Öl anschwitzen,mit Brühe angießen,würzen mit scharfem Paprika,Salz,Pfeffer,Majoran,Lorbeerblatt,Zitronenschale,garen,stampfen,mit dem Zauberstab pürieren,Konsistenz überprüfen,gleichzeitig Porree,Möhre,Pastinake,al dente kochen ,würzen mit Salz,Pfeffer,Zitronenzesten alles zusammenfügen,abschmecken,noch ein paar Löffel geschlagene Sahne unterheben,mit kleingehackter Petersilie bestreuen,servieren.
Foccacia:
Zutaten:
1/2 Tüte Trockenhefe,1 TL Zuckert, lauwarmes Wasser,
300 gr Weizenmehl,1 TL Salz,1EL gehackten Rosmarin/Thymian,,
1 EL Olivenöl,
Zubereitung:
Hefe ,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,,Gewürze und Oliven zugeben, sowie
das restliche Wasser zugießen und zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten und 30 Minuten gehen lassen, den Teig ausrollen ,auf das Blech geben , gut mit Olivenöl eingestrichen ist(Backpapier ist auch möglich),und mit den Fingern Dellen eindrücken,etwas Olivenöl in die Dellen geben.Bei 200° Ober/Unterhitze ca 25-30

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (6).JPG

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (15).JPG

Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch (1)Kartoffelgulasch (2)Kartoffelgulasch (3)Kartoffelgulasch (4)

1.JPG

Kartoffelgulasch
Zutaten:
1kg Kartoffeln,1 rote Paprika,1 grüne Paprika,2 kleine Zucchini,2 Zehen Knoblauch,Handvoll Champignon,
1Bund Petersilie,1 Zweig Rosmarin,Thymian,schwarze + grüne Oliven,1 Chillischote,Lorbeer,1Esslöffel Tomatenmark,
Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb.Joghurt
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,Kartoffel und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden,Kartoffel in Öl anschwitzen,Gewürze zugeben,Brühe angießen,ca 20-30 Minuten köcheln (oder im Dampftopf)abschmecken und Oliven zugeben,aud dem Teller etwas Joghurt unterheben

Kartoffelgulasch (5).JPG

Kartoffelgulasch (9).JPG

Kartoffelgulasch (12)Kartoffelgulasch (13)

Asiatisch mit Enoki Pilzen

Wie immer aus der Hüfte
und wieder mal ein Fettfleck auf der Linse

asiatisch (2)

1.JPG

Asiatisch mit Enoki Pilzen
Zutaten:
Möhren,Kohlrabi,Zwiebel,Knobi,Paprika,Sojasprossen,
Enoki,Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Zucker,Zitronenabrieb
Zitronensaft,Chillischote,Curry,Kurkuma,Fischsauce,
Sojasauce,Paprikapulver,Reis
Zubereitung:
Die Gemüse in Stifte scheiden oder zu Zoodles hobeln,
Zwiebel und Knobi in heißem Erdnussöl im Wok anbraten,die Gemüse nach und nach zugeben,würzen, Kokosmilch angießen weiter garen bis alles bißfest ist,zum Schluß die Sojasproßen und die Enokipilze zufügen,alles zusammen noch kurz köcheln und dann servieren
Mit Reis servieren

asiatisch (7)asiatisch (8)

asiatisch (11)

asiatisch (16).JPG

Wokgemüse

Wokgemüse (1)Wokgemüse (2)Wokgemüse (3)Wokgemüse (4)

1

Wokgemüse
Zutaten:
Sellerie,Möhren,Fenchel,Brokkoli,Porree,Erbsenschoten,Zwiebel,Knobi,Sojasauce,Salz,Pfeffer,Zucker,frischen Kurkuma,frischen Ingwer,Paprikapulver,Ei,Mehl,Stärke,
Sambal Oelek,Sesamöl,Rapsöl,Hähnchenbrustfilet,Reis
Zubereitung:
Sesamöl im Wok erhitzen,das geschnittene Gemüse zugeben,kurz vor Ende der Garzeit,die Erbsenschoten und das gebratene,geschnittene Fleisch unterheben,vor dem servieren,Streifen vom Omelett auf das Gericht geben
Fleisch:
Fleisch in Stärke wälzen,würzen mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver,das Brustfilet in Scheiben schneiden, in Rapsöl in der Pfanne braten,
Omelett:
Ei,Mehl,Milch,Salz,alle Zutaten gut verrühren und in der Pfanne ausbraten,in Streifen schneiden.

Wokgemüse (5)Wokgemüse (6)