TomatenSugo,Couscous, Tapenade,Guacamole


Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (1)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (2)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (3)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (4)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (5)1

Tomaten Sugo,Couscous,Tapenade,Guacamole
Guacamole:
Zutaten:
2 reife Avocado
Knoblauch (alternativ auch 1-2 Blatt Bärlauch)
Salz,1 Tomate
Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein
entfernen, mit einem Löffel das
Fruchtfleisch herauslösen
mit dem Chilli,Knoblauch, gut verrühren
mit Salz und Pfeffer abschmecken
die Tomate fein würfeln und darüber geben
Tapenade:
Schwarze Oliven,Zitronensaft,Butter/Öl,
Sardellenfilets oder Paste,Mandeln
Oliven grob hacken mit den anderen Zutaten
vermengen,oder mit dem Mixstab pürieren
Tomaten Ragout:
Coctailtomaten waschen ,halbieren,die Tomaten
in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen,klein=
geschnittene Frühlingszwiebeln zugeben, mit
Weißwein abloschen, würzen mit Salz,Pfeffer,
Zucker,scharfen Paprika,,schmoren
You Tube:
https://youtu.be/M5FKyhs9Zr8

Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (6)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (7)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (8)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (9)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (10)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (11)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (12)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (13)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (14)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (15)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (16)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (17)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (18)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (19)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (20)Tomaten Sugo,Couscous,Papardelle,Guacamole (21)

Advertisements

Spinat-Papardelle mit Gorgonzolasauce und gebratenen Birnen


paprdellegorgonzolasaucebirnen-1paprdellegorgonzolasaucebirnen-2

Spinat-Papardelle mit Gorgonzolasauce
und gebratenen Birnen:
Gorgonzolasauce: 200 gr Gorgonzola, 1 Eßl. Butter, 1/4 Liter Sahne und Milch (Ein Schluck Sahne der Rest Milch) , Salz,Pfeffer Zubereitung: Den Gorgonzola in Würfel schneiden , mit der Butter bei milder Hitze erwärmen bis der Gorgonzola geschmolzen ist. langsam unter rühren die Milch/Sahne zugießen. Mit Salz und reichlich Pfeffer würzen. die Sauce leicht eindicken lassen.
Beilagen:
Frische Spinat Papardelle, in Butter gebratene Birnenviertel

paprdellegorgonzolasaucebirnen-3paprdellegorgonzolasaucebirnen-4paprdellegorgonzolasaucebirnen-5paprdellegorgonzolasaucebirnen-6paprdellegorgonzolasaucebirnen-7paprdellegorgonzolasaucebirnen-8paprdellegorgonzolasaucebirnen-9paprdellegorgonzolasaucebirnen-10paprdellegorgonzolasaucebirnen-11paprdellegorgonzolasaucebirnen-12

Italienisches Spinatgericht


p1200197p1200198

Spinat-Pappardelle-Tassenei

Spinat italienisch:
Spinat waschen,
Zwiebel/Knoblauch schneiden in Olivenöl anschwitzen,
Spinat zugeben,zuisammenfallen lassen,Schuß Sahne,
garen,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,
Parmesan reiben ,zugeben
Tassenei:
Eier mit Salz,Pfeffer,Sahne und Parmesan verquirlen,
Tasse/Förmchen einfetten,Eimasse einfüllen,
in der Backröhre im Wasserbad ca 13-15 Minuten,
bei 200°stocken lassen,
wenn das Ei aufsteigt ist es fertig
Beilage:Pappardelle