Fenchel mit Quarkküchlein und Möhrensauce

Vegetarisch

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (1)

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce
Zutaten:
Fenchel, Möhren, Quark, Olivenöl, Fenchelsamen, Nüsse, Thymian, Knobi, Eier, Semmelbrösel, Zitrone, Basilikum, Schalotten, Butter, Honig, Ingwer, Portwein, Brühe, Salz, Pfeffer,
Zubereitung:
Fenchel:
Fenchel in Scheiben schneiden, auf eine geölte Pfanne legen mit Öl besprühen würzen mit Salz, Pfeffer, Fenchelsamen, in der Röhre bei 180° O/U Hitze ca. 15 Min. braten, gewürfelte Tomaten darüber geben, nochmals etwas würzen mit Salz und weitere 10 Minuten alles fertig garen
Quarkküchlein:
250 gr. Quark (Magerstufe), Nüsse, 20 Gr. getrocknete Tomaten in Olivenöl, Thymian, Knobi, 1 Ei, 60 Gr. Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, 3 El Olivenöl, Basilikum,
Zubereitung:
Quark, 1 Ei, die getrockneten Tomaten, Knobi, die Hälfte der Semmelbrösel, Salz, Pfeffer, alle Zutaten gut vermengen und 6 kleine Küchlein formen, in Semmelbrösel wälzen und in Olivenöl braten.
Möhrensauce:
Schalotten klein schneiden in in Butter glasig dünsten, Möhren schälen in Stücke schneiden kurz mit den Schalotten mitdünsten, würzen mit Honig, Salz, Pfeffer, Ingwer, Portwein und Brühe angießen, zudecken, aufkochen, und bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten weich dünsten, man kann es durch ein Sieb passieren, abschmecken, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Sahne zugeben und aufkochen, kalte Butter mit dem Pürierstab in die nicht mehr kochende Sauce, mixen, etwas feingeschnittenen Basilikum unterrühren und ein paar Blättchen zum dekorieren.
Angelehnt an Möhrensauce aus dem Handbuch Saucen von Teubner

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (6)

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (2)Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (3)Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (4)Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (5)Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (7)

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (8).JPG

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (15).JPG

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (20).JPG

Sie sind saftiger als sie aussehen

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (25)

Die Möhrensauce ist mehr ein Gemüse

Nudel/Zucchini Lasagne

Nudel-Zucchini Lasagne (1).JPG

Nudel/Zucchini Lasagne:
Zutaten:
Lasagneblätter, Zucchini, Bio Gehacktes, Olivenöl, Chilli, Paprika, Lorbeer, Zimt, Zucker, Zwiebel, Knobi, Tomaten, Rotwein, Butter, Mehl, Muskat,
Zubereitung:
Bolognese:
Bio Hackfleisch in Olivenöl anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Paprikapulver, Lorbeer, Msp. Zimt, Prise Zucker nicht vergessen Zwiebel und Knobi (kleingehackt,angeschwitzt), mit pürierten Tomaten und ein paar kleingehackten frischen Tomaten schmoren, ein Schuß Rotwein angießen und weiterköcheln, abschmecken.
Bechamel Sauce:
Butter/Öl Mischung mit Mehl verrühren, Milch angießen, mit dem Schneebesen verrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, unterrühren und aufkochen,
In die Form zuerst Bechamel geben, verteilen, Nudelplatten darüber, wieder Bechamel und Bolgnese darüber, geriebener Käse, dünn geschnittene Zucchinischeiben verteilen, würzen mit Salz, Pfeffer, wieder Bechamel, Bolognese, geriebener Käse, Lasagneblatten, wiederholen längs und quer, obenauf nochmals beide Saucen und etwas Käse und einige Butterflöckchen, bei ca 180 ° O/Unterhitze ca. 40 Minuten
garen

Nudel-Zucchini Lasagne (2)Nudel-Zucchini Lasagne (3)Nudel-Zucchini Lasagne (4)Nudel-Zucchini Lasagne (5)Nudel-Zucchini Lasagne (6)

Nudel-Zucchini Lasagne (7).JPG

Nudel-Zucchini Lasagne (20)Nudel-Zucchini Lasagne (21)Nudel-Zucchini Lasagne (22)

Nudel-Zucchini Lasagne (23)

Spargelsuppe

Vegetarisch

Spargelsuppe  (1).JPG

Spargelsuppe  (5).jpg

Spargelsuppe
Zutaten:
Spargel, Salz, Zucker, Rapsöl, Butter, Mehl, Spargelbrühe, Garnelen, Olivenöl, Paprikapulver, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Eigelb, Kräuter, Foccacia
Zubereitung:
Abschnitte kochen in Wasser gewürzt mit Salz, Zucker, Butter,
Brühe abgießen, Stücke aufbewahren, mundgerecht schneiden, Mehlschwitze anfertigen, (Butter-Öl Mischung , Mehl einrühren, mit Spargelbrühe ablöschen ) Zitronenabrieb, Zitronensaft, abschmecken, die Suppe vom Herd ziehen und zwei Eigelb einrühren,Spargelabschnitte zugeben, Topping Kräuter
Garnelen:
Garnelen in Olivenöl anbraten und mit Paprika würzen
Beilage:
Foccacia

Spargelsuppe (2)Spargelsuppe (3)Spargelsuppe (4)

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (1)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (2)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (3)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (4)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (5)

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf
Zutaten:
Zucchini,Kartoffeln, Tomaten, Olivenöl, Mett, Brötchen, Eier, Muskat, Salz, Pfeffer, Feta, Parmesan, Butter,
Zubereitung:
Zucchini:
Zucchini Kappe abschneiden, aushöhlen, Mett anreichern mit Eigelb, Brötchen, Salz, Pfeffer, und Fetawürfel untermengen, Zucchini füllen und Deckel obenauf.
Kartoffelauflauf:
Kartoffelkochen,schälen noch warm durch die Presse drücken,würzen mit Muskat und Pfeffer, ein Ei und geriebenen Parmesan einarbeiten, in eine gefettete Form geben, geriebenen Käse darüber und Butterflöckchen
Beide Formen in die Röhre, Umluft 170°-180° ca. 40 Min. backen

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (6).JPG

Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (19)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (20)Gefüllte Zucchini mit Kartoffelauflauf (21)

Selbstgemachte Spaghetti mit grünem Spargel,Garnelen und Eiern

Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (1).JPG

Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (2)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (3)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (4)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (5)

Selbstgemachte Spaghetti mit grünem Spargel,
Garnelen und Eiern
Spaghetti:
150 gr Weizenmehl, 125 gr Hartweizengrieß, 2 Eier, 1/2 El Olivenöl, wenn der Teig zu fest ist etwas Wasser zugeben
Kochzeit 3 Minuten
Grüner Spargel:
Spargel putzen, waschen, Endstücke vom Spargel abschneiden, Pfanne mit Olivenöl erhitzen, den Spargel anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, und einer Prise Zucker, zu Ende braten
Garnelen:
Die Garnelen in Olivenöl kurz braten , würzen mit scharfem Paprika,
Eier:
Eier kochen, klein hacken , über die Spaghetti, grünem Spargel und den Garnelen geben

Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (6)

Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (16)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (17)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (18)Spaghetti,Grüner Spargel, Ei, Garnelen (19)