Einkauf beim Araber

Herrliche Kräuter und Mini Auberginen,Tahin,Dicke Bohnen

Einkauf,Araber (1)Einkauf,Araber (2)Einkauf,Araber (3)

Kürbis-Gemüse Suppe

Ein schönes Herbstessen

Kürbis-Gemüse Suppe (1)Kürbis-Gemüse Suppe (2)Kürbis-Gemüse Suppe (3)

1.JPG

Kürbis-Gemüse Suppe
Zutaten:
Kürbis(Hokkaido),Möhren,Kartoffeln,Lauch,Tomaten,
Zwiebeln,Knobi,Pfeffer,Salz,PiriPiri,Thymian,Paprikapulver,Chilli,Curry,

Zubereitung:
Kürbis teilen,Kerngeäuse mit einem Löffel entfernen,Kürbis in mundgwerecte Stücke teilen,Kartoffeln auch in mundgerechte Stücke schneiden,Möhren in Scheiben schneiden,Tomaten vierteln,
Zwiebel,Knobi mit Kürbis und dem Gemüse in Öl anschwitzen,Brühe angießen,würzen und 15 Min, köcheln bei kleiner Hitze,ein Teil der Suppe in einen hohen Behälter geben und pürieren, zurück gießen,nochmal erhitzen,abschmecken und servieren
Focaccia:
350gr Mehl (50gr davon durch Bohnenmehl ersetzen) 1/2 Tl Salz,
2Tl Trockenhefe,2 El Olivenöl,250ml lauwarmes Wasser
Grobes Salz, und kleingehackten Rosmarin,und Olivenöl auf der ausgerollten verteilen.
Backzeit:
200° Umluft ca. 25-30 Min. backen

Kürbis-Gemüse Suppe (6).JPG

 

Kürbis-Gemüse Suppe (7).JPG

Kürbis-Gemüse Suppe (17)Kürbis-Gemüse Suppe (18)

Türkische Ravioli mit Petersilie

Vegetarisch

Türkische Ravioli mit Petersilie (1)Türkische Ravioli mit Petersilie (2)Türkische Ravioli mit Petersilie (3)Türkische Ravioli mit Petersilie (4)

1

Türkische Ravioli mit Petersilie
Ravioli nach Vorgabe kochen
gehackte Zwiebel und reichlich Knobi in Olivenöl anschwitzen,gehackte Petersilie und Basilikumpesto hinzufügen etwas Kochwasser von den Ravioli zugeben,würzen mit Salz,PiriPiri,Chillischote
Die Raviloli mit der Petersilie vermengen,etwas geriebenen Parmesan dazu reichen

Türkische Ravioli mit Petersilie (5)Türkische Ravioli mit Petersilie (6)Türkische Ravioli mit Petersilie (7)

Türkische Ravioli mit Petersilie (10)Türkische Ravioli mit Petersilie (11)

Schmorgurke und Scholle

Pescetarisch

Schmorgurke und Scholle
Schmorgurke:
Gurke schälen, entkernen, in Stücke schneiden,dünsten
in Rapsöl,
1 Glas Weißwein,1/2 Zitronensaft und Abrieb,
(oder ein Stück Salzzitrone),würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,
Lorbeer,Piment,Zucker,Senfkörner und einen Becher
saure Sahne dazugeben. alles gar dünsten,am Ende eine
Handvoll Dill kleinhacken und unter die Schmorgurken
rühren,abschmecken,Ende im Gelände

Grüne Nudeln mit Karottenspänen

Vegetarisch oder auch vegan

Grüne Nuden mit Karottenspänen
Karotten
Karotten waschen,mit dem Sparschäler schälen,in einer
heißen Pfanne mit Erdnußöl garen,würzen mit Salz,Pfeffer,
Ingwersirup und Kreuzkümmel,einen Schluck Wasser
zugeben
Zucchini:
Zucchini waschen in nicht zu dünne Streifen schneiden,
auf ein Blech mit Olivenöl legen,würzen mit Salz und
Pfeffer,in der Backröhre bei 180° O/Unterhitze garen
Grüne Nudeln:
Frischnudeln in einem Topf mit reichlich Wasser kochen

Frittata mit Chicoree und Radiccio in Cidre

Vegetarisch

Frittata und Chicoree mit Radicchio in Cidre
Vorspeise : Tomatensalat
Verschiedene Tomatensorten,waschen in Scheiben schneiden,
Salz,Pfeffer,Olivenöl,dunkler Balsamicoessig,Zwiebelringe
zusammen mischen über die Tomatenscheiben geben und
Basilikum noch darüber geben
Radiccio und Chicoree:
Radicchio waschen in Streifen schneiden,Chicoree waschen
halbieren,Strunk ausschneiden,beide in Sonnenblumenöl
dünsten,etwas Cidre angießen, Prise Zucker,Salz,Pfeffer und
Zitronenschale zugeben und etwas köcheln,einige Scheiben
einer Nektarine darauflegen,etwas braunen Zucker auf die
Scheiben ,in der Backröhre Oberhitze einstellen ,einige
Minuten bräunen ,fertig
Frittata:
Zwiebel und Knobi anschwitzen,Blätter dert roten Bete
dazugeben, gut dünsten und einige Coctailtomaten hinzu,
würzen mit Salz,Pfeffer, Chilly,6 Eier verquirlen und
zugießen,etwas braten, etwas Parmesan darüber reiben,
die Pfanne in die Backröhre stellen,bei 200° Oberhitze
fertig backen,zum Schluß etwas passendes Grün darüber
streuen

Bratkartoffeln,Kräutersauce,Salat, Pflaumenkuchen

Braqtkartoffeln,Kräutersauce,Salat,Pflaumenkuchen (1)

Kräutersauce,Bratkartoffeln


Braqtkartoffeln,Kräutersauce,Salat,Pflaumenkuchen (2)

Pflaumenkuchen

1

Krautersauce :
Quark,Thymian,Frühlingszwiebel,
Zitronenmelisse,Basilikum,Salz,
Alle Zutaten im Mixer fein pürieren
Bratkartoffeln
Römersalat
Pflaumenkuchen:
Hefeteig,entsteinte Pflaumen,Zucker/Zimt,
im Backofen bei 180 ° ca 35 Min. backen
You Tube: