Pak Choi,Glasnudeln,Meeresfrüchten

Pescetarisch

Pak Choi,Glasnudeln,Meeresfruchte (1)Pak Choi,Glasnudeln,Meeresfruchte (2)Pak Choi,Glasnudeln,Meeresfruchte (3)

1.JPG

Meeresfrüchte,Pak Choi,Glasnudeln
Pak Choi:
Zutaten:
Pak Choi,Frühlingszwiebel,Knobi,Salz,
Pfeffer,Chilli,Curry,Paprika,
Prise Zucker,Soja,
Zubereitung:
Gemüse waschen,halbieren,Pak Choi mit
Frühlingszwiebel und Knoblauch
anschwitzen,etwas Brühe zugeben,und würzen,
garen.
Meeresfrüchte:
Muscheln und Garnelen heißem Öl mit Pfeffer,
Salz,Chilli Knoblauch kurz braten
(sonst werden sie zäh)
Glasnudeln,Karotten Zoodles,Zucchini Zoodles
Glasnudeln,Karotten und Zucchini in gesalzenes
kochendes Wasser geben ,kurz blanchieren,
abgießen.
Alle Zutaten vermengen

Italienische Gemüsesuppe

Vegetarisch

Italienische Gemüsesuppe (1)Italienische Gemüsesuppe (2)Italienische Gemüsesuppe (3)Italienische Gemüsesuppe (4)

1

Italienische Gemüsesuppe
Suppe:
Zwiebel,Paprika,Bleichsellerie,Tomaten,
Dose mit ganzenTomaten,Knoblauch,
Baguette Scheiben
Parmesan gerieben,
eigene Gemüsebrühe,Olivenöl,
Pfeffer,Salz,Thymian,
Lorbeer,Chilli,Zitronenabrieb,Prise Zucker
Zubereitung:
Gemüse vorbereiten,waschen,schälen,schneiden,
Öl erhitzen,Paprika,Sellerie,Zwiebel anbraten,
Tomaten mit dem Saft zugeben,
zugedeckt ca. 20-30 Minuten,dämpfen,
sobald das Gemüse weich ist die Gemüsebrühe angießen,würzen und nochmals ca. 10 Minuten köcheln,Baguette Scheiben goldbraun braten
Auf den Tellerboden die Baguette Scheibe legen,
und etwas Parmesan darauf reiben, die Suppe
darauf geben , Guten Appetit

Italienische Gemüsesuppe (5).JPG

Italienische Gemüsesuppe (10)Italienische Gemüsesuppe (11)Italienische Gemüsesuppe (12)Italienische Gemüsesuppe (13)

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln

Vegetarisch

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (1)Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (2)Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (3)

1

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln
Kohlrabisalat:
Kohlrabi schälen,raspeln Blätter vom Kohlrabi kleinhacken
Dill ,Salz,Pfeffer,Knoblauch,Öl zugeben
(keine Säure an den Kohlrabisalat)
Pimientos:
In der Pfanne kurz braten
Joghurt Dip:
Zubereitung nach eigenem Geschmack
Gebackener Kürbis:
Kürbis der Länge nach schneiden,aushöhlen,mit gehackter Petersilie,Knoblauch und Öl(alles feinhacken und vermengen)
ausfüllen,30 Min. in der Röhre bei 190° backen
Lila Kartoffeln

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (4).JPG

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (8).JPG

Gemüse mit Dip und lila Kartoffeln. (14).JPG

Ofengemüse,lila Blumenkohl und Dip

Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (1)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (2)

1.JPG

Dip:
Quark,Feta,Saure Sahne,Zitronensaft,Pfeffer,Salz,
Harissa,gemischte Kräuter.
Alle Zutaten im Standmixer pürieren.
Den Dip mit gehackten Schnittlauch bestreuen,

Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (3)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (4)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (5)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (6)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (7)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (8)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (9)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (10)Ofengemüse,lila Blumenkohl,Dip, (11)

Seelachs im Gemüsebett mit Kokos-Curry Sauce

Pescetarisch

Seelachs im Gemüsebett und Reis
Curry Kokos Sauce
Curry,Kokosmilch,Mehl,Wasser,Cidre,Chillischote,
Lorbeer,Salz,Pfeffer,Agavendicksaft,Zitronensaft,
Zitronenabrieb,Ingwer
Zubereitung:
Kokosmilch und Wasser erhitzen,Mehl in Cidre
verrühren,in die Kokosmilch einrühren, würzen,
köcheln,etwas einreduzieren und reichlich Curry
unterrühren
Gemüsebett:
Kohlrabi,Pastinake,Tomate,Möhre,Zucchini,
Frühlingszwiebel,Snackpaprika, Ingwer
Zubereitung:
Gemüse würfeln,auf ein geöltes Blech legen ,
würzen mit Pfeffer,Salz,Thymianin,in der
Röhre bei 180° Umluft ca 15 Minuten garen,
den Seelachs auf das Gemüse legen, etwas
Olivenöl auf den Fisch träufeln und ca 12 Min.
fertig garen
Beilage: Reis

 

 

Couscous-Kürbiscreme-Israelischer Salat

Vegan

Couscous,Kürbiscreme,Israelischer Salat:
Couscous:
Couscous nach Anweisung garen,gleichzeitig ein
Ratatouille kochen,Zwiebel und Knobi anschwitzen,
Zucchini,Paprika,Tomaten würfeln,dazugeben,einen
Schluck Weißwein angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,
Chilly,Lorbeer,Thymian,Prise Zucker,bei
geschlossenem Deckel garen,Gemüse und
Couscous vermengen.
Israelischer Salat :
Paprika,Tomaten,Salatgurke,
Frühlingszwiebeln,Chillischote,
Kräutersalz,Pfeffer,Weißweinessig
mit Hollunderblüte verfeinert.
Agavendicksaft,Olivenöl
Kürbiscreme:
Kürbis teilen mit Olivenöl beträufeln,in Alufolie
verpacken ,in der Röhre bei Umluft 180° ca. 25 Min.
garen,abkühlen,mit dem Zauberstab pürieren,würzen:
Zitronensaft,Abrieb,Tahin1-2 Knobi,Salz,Pfeffer,
Kreuzkümmel,Olivenöl

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten

Vegetarisch

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten
Gnocchi:
Kartoffel schälen in Stücke schneiden, kochen, noch heiß durch die
Kartoffelpresse drücken mit Ei,Mehl,Speisestärke,Salz,Muskat zu
einem Teig rühren (der Teig ist recht weich) auf einem gemehlten
Brett eine Rolle formen und teilen,auf einem weiteren gemehlten
Brett ablegen, mit der Gabel eindrücken,in kochendem Salzwasser
aufkochen bis die Gnocchis aufsteigen
Bärlauch Pesto (aus den Reserven)
Confierte Tomaten:
Geviertelte Tomaten in Olivenöl mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Chilli
Lorbeer und Rosmarin garen

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen

Vegetarisch

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen
Zucchini:
Zucchini grob stückeln,Zwiebel und Knobi in Öl andünsten,Zucchini zugeben und
dünste, häufig wenden,etwas Gemüsebrühe zugeben,würten mit Rosmarin,Salz,
Pfeffer,arabische Gewürzmischung,Chillischote,Sambal Oeleg,Lorbeer,wenn die
Zucchini fast gegart ist kommt 1/3 einer Salzzitrone (klein gehackt) und eine
Kelle des Saftes hinzu,zum Ausgleich etwas Agavendicksaft zugeben,und zum
Schluß kommt etwas Sahne dazu
Rote Linsen:
Einen Becher rote Linsen garen und abgießen,in eine große Schüssel geben,
darüber die gegarten Zucchini
Beilage:
Feta mit Tomate:
In eine geölte Form einen halben Feta, zerkrümeln und in der Form verteilen,
Tomaten in Scheiben schneiden und darüber verteilen, würzen mit Salz und
Pfeffer, in der Rohre bei 180° Umluft ca. 15 Minuten garen
Blattsalat

Rotbarsch,Mangold, Salzkartoffeln

Pescetarisch

Rotbarsch,Mangold,Salzkartoffeln
Mangold
Mangold waschen,Stiele klein schneiden, kleingeschnittene
Zwiebel und Knobi in Rapsöl dünsten,die Mangoldstiele
zugeben und dämpfen,wenn die Stiele halb fertig gegart
sind, die kleingeschnittenen Blätter zugeben,etwas
Gemüsebrühe angießen würzen mit Salz,Pfeffer und Muskat
fertig garen,etwas Sahne angießen,abschmecken
Rotbarsch
Fisch waschen,abtupfen,würzen mit Salz,leicht mehlen
goldbraun ausbraten
Salzkartoffeln

 

Bleichsellerie,Gorgonzolasauce, Spinatnudeln,Salat

Vegetarisch

Bleichsellerie,Gorgonzolasauce,Spinatnudeln,Salat
Bleichsellerie putzen und stückeln,in Rapsöl dünsten,
würzen mit Salz,Pfeffer,Chillischote,Schuß Weißwein,
Prise Zucker,Salzzitrone,Salzzitronensaft,Rosmarinzweig,
ist der Sellerie gar mit den gekochten Spinatnudeln
vermengen und die Gorgonzolasauce unterheben
Gorgonzolasauce:
Gorgonzola,Butter,Sahne,Milch, Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Alle Zutaten in einem Topf langsam erhitzen,dabei
immer rühren, bis zum aufkochen bringen,einköcheln
Beilage:
Blattsalat
Vinaigrette:
Traubenkernöl,Zitrone,Kräutersalz,Agaven Dicksaft,
Pfeffer,1 Tl Sahnemeerrettich

Ratatouille

Vegetarisch

Ratatouille:
Aubergine,Paprika,Tomate,Zucchini,Chilly,Zwiebel,Knobi,Rosmarin,
Alles grob (mundgerecht) stückeln,Olivenöl in eine Auflauflorm,
1/2 Dose gestückelte Tomaten (vom Vortag),würzen,darauf das
Gemüse geben,würzen mit Salz,Pfeffer,Thymian und die anderen
Zutaten,eine kleine Tasse Wasser darüber,Deckel schließen, bei
180° Umluft garen
Beilage:
Pellkartoffeln
Joghurt

Bohnen-Speck-Tomaten

Bohnen-Speck-Tomaten
Bohnen waschen,Enden abschneiden,Im Dampftog
gehackte Zwiebel ,Tomaten und Speck anbraten,Bohnen
zugeben, etwas Wasser angießen, würzen mit Pfeffer,Chilly,
Bergbohnenkraut. im Dampftopf aufkochen und fünf
Minuten garen
Beilage:
Pellkartoffeln
Dessert:
Quarkspeise

Avocado-Tomaten Salat

vegan

Avocado-Tomaten Salat
Tomate und Avocado in Stücke,Spalten schneiden,Salz,
Pfeffer,Zitronensaft,Zitronenschalen Zesten,Basilikum,
Chilly,Piment ,kleine Menge Olivenöl,alle vorsichtig
vermengen mit Basilikumblätter dekorieren

Blumenkohl,Sauce,Kartoffeln

Vegetarisch

Überbackener Blumenkohl, Sauce, Pellkartoffeln:
Blumenkohl waschen,Röschen teilen,in Salzwasser ca.5 Minuten
blanchieren, Auflaufform buttern,die Röschen verteilen, würzen mit
Salz Pfeffer,Muskat, 2 Eier,Sahne,etwas Milch,Salz,Muskat über den
Blumenkohl gießen,Butterflöckchen verteilen,Käse und
Semmelbrösel darüber reiben,im vorgeheitzten Ofen bei
180° Umluft ca.20 Minuten backen
Sauce:
Blätter des Blumenkohl blanchieren, kleinschneiden,in einer heißen
Pfanne dünsten,würzen mit Salz,Pfeffer,PiriPiri,Muskat,Rosmarin,
etwas Sahne und Wasser angießen, pürieren,kleingewürfelte Tomate
darüber streuen
Beilage:
Pellkartoffeln