Kritharaki Salat

Kritharakisalat (1)Kritharakisalat (2)Kritharakisalat (3)Kritharakisalat (4)

 

1.JPG

Kritharakisalat
Zutaten:
Kritharaki,Pimientos,Grüner Spargel,Champignon,
Bleichsellerie,Paprika,Tomaten,Oliven,Krebse,
Gewürze:
Basilikum,Saft der Salzzitrone,Olivenöl,Salz,
Pfeffer,Prise Zucker,Knobi,Chilly,Abrieb der
Zitrone
Zubereitung:
Kritharaki kochen,abkühlen lassen,Pimientos,Grüner
Spargel (in Abschnitte schneiden)Champignon (in
Scheiben schneiden)Bleichsellerie(in kleine Stücke
schneiden)braten und abkühlen lassen,Paprika in
Streifen schneiden,Coctail Tomaten halbieren Oliven,
alles vermengen, würzen,zum Schluß die Krebse
zugeben
Salat:
Zutaten:
Römersalat,Salatgurke (in Würfel) Radieschen (in
Scheiben), Tomaten (geviertelt)
Dressing:
Zitronensaft,Kräutersalz,Pfeffer,Agaven Dicksaft,Öl

Kritharakisalat (5)Kritharakisalat (6)Kritharakisalat (7)Kritharakisalat (8)Kritharakisalat (9)Kritharakisalat (10)Kritharakisalat (11)Kritharakisalat (12)Kritharakisalat (13)Kritharakisalat (14)Kritharakisalat (15)Kritharakisalat (16)

Emmer-Spirelli, Tomatensauce, Flußkrebse,Basilikum

Emmer-Spirelli,Tomatensauce,Flußkrebse,Basilikum (1)Emmer-Spirelli,Tomatensauce,Flußkrebse,Basilikum (2)Emmer-Spirelli,Tomatensauce,Flußkrebse,Basilikum (3)Emmer-Spirelli,Tomatensauce,Flußkrebse,Basilikum (4)1

Emmer-Spirelli,Tomatensoße,Flußkrebse :
Emmer-Spirelle:
Nach Anleitung kochen
Tomatensauce:
kleingehackte Zwiebel und Knobi,anbraten,gestückelte frische Tomaten zugeben und ebenso anbraten,Dose gestückelte Tomaten zugießen, köcheln,,würzen mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Lorbeerblatt,Sambal Oelek,
Schluck Wein,köcheln,abschmecken,
Emmer-Spirelli und Tomatensoße mischen und Flußkrebse sowie grünen und dunklen gehackten Basilikum daraufgeben und vermengen, servieren
You Tube: