Salate und Feta

Vegetarisch

Salate und Feta (1)Salate und Feta (2)Salate und Feta (3)Salate und Feta (4)

Salate und Feta
Bunter Salat,
Gurkensalat,
gebratener Feta,
Reis,

Salate und Feta (5)Salate und Feta (6)Salate und Feta (7)Salate und Feta (8)Salate und Feta (9)

 

 

Wokgemüse,Feta

Vegetarisch

Wokgemüse,Feta (1)Wokgemüse,Feta (2)Wokgemüse,Feta (3)Wokgemüse,Feta (4)

Wokgemüse,Feta

Wokgemüse,Feta (5)Wokgemüse,Feta (9)

Wokgemüse,Feta (10)Wokgemüse,Feta (11)

Wokgemüse,Feta (12).JPG

Wokgemüse,Feta (15).JPG

 

 

Ravioli mit Feta/Spinatfüllung und Salbei Butter, Salat,Käsetaler

Vegetarisch

Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (1)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (2)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (3)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (4)

1.JPG

Ravioli mit Feta/Spinatfüllung und Salbei Butter,
Salat,Käsetaler
Ravioli:
135 gr. Hartweizengries
140 gr. Weizenmehl Typ 405
3 Eier
Prise Salz
1/2 El Olivenöl
Alle Zutaten verkneten,
ruhen lassen
Mit der Nudelmaschine dünn ausrollen,
ausstechen füllen und zu Ravioli pressen,kochen
Füllung:
Feta/Spinat
Eingefrorenen Spinat autauen, und kurz aufkochen,
mitFeta vermengen ,würzen mit Salz,,Pfeffer,Muskat
Beilage:
Salbei Butter
Pflücksalat
Salat: gründlich waschen und putzen,
Dressing:
Zitronensaft,Agavendicksaft,Walnusöl,Salz,Pfeffer
Käsetaler:
Käse raspeln,einen gehäuften Esslöffel auf einem Blech
verteilen und bei 200° O/U Hitze schmelzen

 

Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (5).JPG

Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (10)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (11)

Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (15)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (16)Ravioli mit Feta-Spinat Füllung und Salbei Butter (17)

Gewürfelt

Rote Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki

Vegetarisch

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (1)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (2)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (3)Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (4)

1.JPG

Rote Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki
Rote Bete:
Bete schälen,in einer hohen Pfanne auf eine mit Olivenöl gefettete Alufolie legen mit grobem Salz und Rote Bete Gewürz würzen.noch etwas Olivenöl darüber träufeln,die Folie schließen in der Backröhre bei 180-200° O/U Hitze garen
Tzatziki:
1 Gurke schälen, das Kerngehäuse entfernen,raspeln, Salz,
Zucker,gut abtropfen lassen,ausdrücken,250 gr Quark,etwas Joghurt,reichlich Knoblauch,Pfeffer,Petersilie gehackt,
alles verrühren.abschmecken
Röstkartoffeln:
Gekochte Kartoffeln würfeln, auf ein gefettetes Blech verteilen,
mit Salz und Rosmarin würzen und in der Grillstufe erwärmen und etwas Farbe bekommen
Feta

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (6).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (10).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (15).JPG

Rote,Bete,Röstkartoffeln,Feta,Tzatziki (18).JPG

Couscous mit Feta

Vegetarisch Die Erdnusssauce vom Vortag passte bestens

Couscous mit Feta
Wasser aufkochen Couscous einrieseln 10 Minuten
quellen lassen, Bärlauchpesto untermischen.TK Erbsen
kurz dämpfen mit Stich butter,Salz,Prise Zucker und Muskat
sowie etwas Wasser und unter den Couscous mischen
Feta panieren mit Pankow und in der Pfanne von allen Seiten
braten

Couscous,TKErbsen,Feta,Bärlauchpesto,Röstzwiebeln

Karamellisierte Möhren, Feta/Ricotta Sauce

Vegetarisch

Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (1)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (2)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (3)

1

Karamellisierte Möhren und Feta/Ricotta Sauce
Möhren:
Möhren mit einer Bürste unter fließendem Wasser
reinigen, Butter in der Pfanne erhitzen,Möhren,
Zucker,Salz,Kreuzkümmel hinzu geben, bei
geschlossenem Deckel ,langsam garen,die Pfanne
immer wieder schwenken,sofort servieren
Feta/Ricotta Sauce:
Eine kalte Sauce.
Feta,Ricotta und etwas Joghurt in den Glasbehälter
des Standmixers geben,zum würzen,
Handvoll Basilikum, Chilli und Knobi dazu,
alls gut pürieren

Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (4)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (5)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (6)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (7)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (8)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (9)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (10)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (11)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (12)Karamellisierte Möhren,Feta-Ricotta Sauce (13)

Mangold und Feta

Mangold und Feta (1)Mangold und Feta (2)Mangold und Feta (3)1

Mangold:
Mangold waschen,Stiele abschneiden Stiele kleinschneiden,
Blätter kleinschneiden Zwiebel und Knoblauch anschwitzen,
Stiele zugeben,anschschwitzen, etwas Brühe angießen,
Blätter zugeben ,würzen mit Knoblauch,Pfeffer,
Salz und Muskat,Zitronenabrieb, dämpfen.
etwas Sahne zugeben und abschmecken
Feta:
In Alufolie packen zuvor würzen mit Olivenöl,Romarin,
Pfeffer,Knoblauch,Chilly
in der Ofwenröhre bei 180° Umluft,15 Minuten
Beilage:
Pellkartoffeln
Mangold und Feta (4)Mangold und Feta (4a) (1)Mangold und Feta (4a) (2)Mangold und Feta (5)Mangold und Feta (8)Mangold und Feta (9)

Kartoffelgratin,gebratene Zucchini gebratener Feta,Baba Ganoush, Guacamole,Oliven,vegetarisch

kartoffelgratingebratene-zucchinibaba-ganoushguacamoleolivengebackener-fetavegetarisch-1

Kartoffelgratin:
Zutaten:
Kartoffel,Süßkartoffeln,Bergkase,Milch,Muskat, Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,Schneiden Auflaufform fetten,Kartoffeln schichten
Milch zugießen, würzen: Muskat,Salz,Pfeffer
Gebratene Zucchini:
Zucchini in Scheiben schneiden ,in der Pfanne in Öl ausbraten
Gebratener Feta:
Feta in Stücke schneiden ,leicht in Mehl wenden,
in der Pfanne in Öl ausbraten
Baba Ganousch:
Aubergine in der Backröhre weich garen
Kreuzkümmel,Salz,Pfeffer,Tahin,Chilli,
Knoblauch,Zitronensaft (1/2 Zitrone)
Pfefferminzblätter
Mit Zauberstab zu Mus vermengen
Guacamole:
Zutaten:
1 reife Avocado
2 Tomaten
1-2 grüne Chili oder Pepperoni
Knoblauch (alternativ auch 1-2 Blatt Bärlauch)
½ TL gemahlene Korianderkörner
Salz
Pfeffer
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen
mit dem Chilli,Knoblauch,Koriander gut verrühren
mit Salz und Pfeffer abschmecken
die Tomate fein würfeln und darüber geben