Sommergericht

Vegetarisch

Sommergericht
Ofen Pommes,Guacamole, Bärlauchpesto, Gemischter Salat
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, halbe Zitrone, Saft und Abrieb,
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Pommes:
Olivenöl,Salz,Thymian,Kartoffeln (festkochende Kartoffen) + Süßkartoffeln
Kartoffel zu Pommes schneiden,auf ein geöltes (Olivenöl) Blech Pommes verteilen,mit Olivenöll beträufeln,Salz,
Thymian. Ofen :180° Umluft ca. 20 Minuten noch kurz Grillstufe einschalten um Bräune zu erreichen
Beilage:
Bärlauch Pesto, Salat

Sommergericht. (1)Sommergericht. (2)Sommergericht. (3)Sommergericht. (4)Sommergericht. (5)Sommergericht. (6)Sommergericht. (7)

Sommergericht. (8)Sommergericht. (9)

Sommergericht. (12).JPG

Sommergericht. (13).JPG

Sommergericht. (14).JPG

Bärlauch Gnocchis mit Pilzen

Bärlauch Gnocchichs mit Pilzen
Zutaten:
Kartoffeln, Bärlauch,Champignon, Puntarelle, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Rapsöl, Bärlauch Pesto, Zwiebeln,
Gnocchhis:
Kartoffelteig (frisch oder Fertigteig), mit frischem zerkleinertem Bärlauch vermengen, Gnocchis formen, in Salzwasser kurz garen
Champignon:
Pilze säubern, schneiden, mit Speck, Zwiebeln, Pfeffer braten
Puntarelle:
Die Triebe,auslösen, teilen, in der Pfanne mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Prise Zucker braten
Beilage:
Bärlauch Pesto

Bärlauch Gnocchis,Pilze (1)Bärlauch Gnocchis,Pilze (2)Bärlauch Gnocchis,Pilze (3)Bärlauch Gnocchis,Pilze (4)Bärlauch Gnocchis,Pilze (5)Bärlauch Gnocchis,Pilze (6)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (8)Bärlauch Gnocchis,Pilze (11)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (16).JPG

Bärlauch Gnocchis,Pilze (19)

Bärlauch Gnocchis,Pilze (20)Bärlauch Gnocchis,Pilze (22)

Navets,Kartoffelgratin, Salate

Navets,Kartoffelgratin, Salat
Zutaten:
Navets, Rapsöl, Weißwein, Salzzitrone, Chillisauce, Lorbeerblätter, Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, Sahne, Kartoffeln,Butter, Milch, Muskat, Parmesan, Bärlauch, Olivenöl, Punterella, Pflücksalat,
Navets
Zubereitung:
Navets schälen ,in Stifte schneiden, in Öl anschwitzen, Weißwein angießen,würzen mit Salzzitrone, einige Tropfen Chillisauce, Lorbeerblätter, Prise Zucker, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb, garen, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen,
Kartoffelgratin:
festkochende Kartoffeln schälen in Scheiben schneiden, in eine gebutterte Form schichten, Gemisch aus Milch und Sahne angießen, würzen,
mit Salz, Pfeffer, Muskat, darüber geriebenen Parmesan geben, im Backofen bei 180-200° Umluft ca. 20 Minuten garen
Beilage:
gehackter Bärlauch mit Olivenöl und groben Meersalz
Punterella und Bunter Pflücksalat,Vegetarisch

Vegetarisch

Navets,Kartoffelgratin,Salat (1)Navets,Kartoffelgratin,Salat (2)

Das Gratin hat doch einige Röstaromen  !!!Navets,Kartoffelgratin,Salat (3)Navets,Kartoffelgratin,Salat (4)Navets,Kartoffelgratin,Salat (5)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (8).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (9).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (10)Navets,Kartoffelgratin,Salat (11)Navets,Kartoffelgratin,Salat (12)

Navets,Kartoffelgratin,Salat (15).JPG

Navets,Kartoffelgratin,Salat (16)Navets,Kartoffelgratin,Salat (17)

Bärlauch Klöße mit Champignon

schnippelboy - Kopie.jpgBärlauch Klöße mit Champignon
Klöße :
Kloßteig mit gehacktem Bärlauch vermengen , kleine Klöße formen (mit dem Eisportionierer)
Champignon:
Pilze putzen in Scheiben schneiden,Zwiebel schneiden, anbraten,Pilze zugeben,würzen mit scharfen Paprika, Pfeffer, weiterbraten,Schuß Brühe,Salz, und einen guten Schuß Sahne zugeben, köcheln lassen,abschmeckenBärlauch -April 2019 (3)Bärlauch -April 2019 (4)DSC02810DSC02812

DSC02835.JPG

Bärlauch Pesto

schnippelboy - Kopie.jpgBärlauch -April 2019 (1).JPG

Zucchini Zoodles mit Champignon und Bärlauch Pesto

Vegetarisch

Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (1)Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (2)Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (3)

Schürze (2).jpg

Zucchini Zoodles mit Champignon und Bärlauch Pesto
Champignon:
Pilze putzen,schneiden ,in Olivenöl braten,würzen mit Salz und Pfeffer
Spaghetti:
Nudeln in gesalzenem Wasser kochen,abgießen
Zoodles:
In Olivenöl und Chillöl kurz braten,mit Pfeffer,Salz und Zitronenabrieb,Rosmarin würzen,ein paar Datteltomaten zugeben,gekochte Spaghetti unterheben und mit Bärlauch Pesto abrunden.

Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (10).JPG

Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (15).JPG

Zucchini Zoodles,Champignon,Tomaten (16).JPG

Ofengemüse,Lachs,Dip

Pescetarisch

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (1)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (2)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (3)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (4)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (5)

Ofengemüse,Lachs,Dip
Ofengemüse:
Paprika,Zucchini,Aubergine,Tomaten
Lachs:
Geräucherter Lachs in Scheiben,
Bärlauch Dip:
Quark,Bärlauchpesto

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (6)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (7)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (8)

Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (13)Ofengemüse,geräucherter Lachs,Bärlauch Dip (14)

Hähnchen vom Bauernhof , und Bärlauchtaler, Salate

Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (1)Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (3)Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (4)

1.JPG

Hähnchen vom Bauernhof,Bärlauchtaler,Feldsalat
Hähnchen:
Zutaten:
Hähnchenteile,Salz,Pfeffer,
Zubereitung
Brust und Flügel am Stück, würzen mit Salz,Pfeffer und Paprikapulver,in einen Bräter legen, in der Backröhre bei 200° ca 10-12 Minuten braten
Bärlauch Taler:
Kartoffelteig (fertig gekauft), mit Bärlauchpesto vermengen und kleine Taler formen,in siedendem Wasser ca. 15-20 Min. ziehen lassen,wenn sie an der Oberfläche schwimmen sind sie gar
Rote Bete Salat:
Rote Bete kochen,abkühlen lassen, schälen,in Scheiben schneiden,Birnenstücke schneiden,,alles vermengen,
Dressing:
Balsamico Essig,Zwiebel,Pfeffer,Salz,Walnußöl,
Feldsalat:
Dressing:
Balsamico Essig,Öl,Zwiebel,Senf,Salz,Pfeffer

´Brühe kochen: aus Innereien und SuppengrünHähnchen,Bärlauchtaler,Salate (6).JPG

Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (10)

Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (9).JPG

Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (11)Hähnchen,Bärlauchtaler,Salate (12)

Tomaten in Paprika, Fusilli mit Bärlauchpesto

Vegetarisch

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (1)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (2)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (3)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (4)

1.JPG

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesto
Zubereitung:
Paprika halbieren,Kerne und Seitenwände entfernen, eine Kasserole einölen,die Paprika mit Olivenöl beträufeln,Salz,Pfeffer und in die Kasserole setzen,halbierte Babyauberginen,würzen mit Knobi, Zwiebelspalten,Lorbeerblätter,Rosmarin in der Backröhre bei 180° Umluft schmoren
Beilage:
Fusilli mit Bärlauchpesto
Fusilli in gesalzenem Wasser kochen,abgießen, Bärlauchpesto unterheben

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (13)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (14)

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten

Vegetarisch

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten
Gnocchi:
Kartoffel schälen in Stücke schneiden, kochen, noch heiß durch die
Kartoffelpresse drücken mit Ei,Mehl,Speisestärke,Salz,Muskat zu
einem Teig rühren (der Teig ist recht weich) auf einem gemehlten
Brett eine Rolle formen und teilen,auf einem weiteren gemehlten
Brett ablegen, mit der Gabel eindrücken,in kochendem Salzwasser
aufkochen bis die Gnocchis aufsteigen
Bärlauch Pesto (aus den Reserven)
Confierte Tomaten:
Geviertelte Tomaten in Olivenöl mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Chilli
Lorbeer und Rosmarin garen

Couscous mit Feta

Vegetarisch Die Erdnusssauce vom Vortag passte bestens

Couscous mit Feta
Wasser aufkochen Couscous einrieseln 10 Minuten
quellen lassen, Bärlauchpesto untermischen.TK Erbsen
kurz dämpfen mit Stich butter,Salz,Prise Zucker und Muskat
sowie etwas Wasser und unter den Couscous mischen
Feta panieren mit Pankow und in der Pfanne von allen Seiten
braten

Couscous,TKErbsen,Feta,Bärlauchpesto,Röstzwiebeln

Was das Gemüsefach hergab=Gemüsesuppe

Vegan

Gemüsesuppe:
Gemüse (was das Gemüsefach hergibt) putzen,kleinschneiden,in Kokosöl im
Topf anschwitzen,Brühe (Gemüsebrühe) angießen,würzen mit Salz,Pfeffer,Salzgemüse
Miso Paste,Curry,Majoran,Kurkuma,PiriPiri,garen,zum Schluß noch Erbsen,Mais,
Kichererbsen dazu tun noch 3 Minuten köcheln,abschmecken, noch mit ein
paar Tropfen Zitronensaft,und einem Schuß Sahne (Veganer eine Alternative)
Auf dem Teller die Suppe noch mit gehackter Petersilie bestreuen

Mairübchen Gemüse,Bärlauch Polenta

vegetarisch

Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (1)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (2)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (3)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (4)

1.JPG

Mairübchen:
Mairübchen waschen (schälen nicht nötig) stifteln,
die Stiele vom Blattgrün trennen, die Bätter
in Streifen schneiden,Rapsöl erhitzen,die Stifte
und die Stiele anschwitzen, Weißwein angießen,
Lorbeer und Chillischote zugeben, dämpfen,
würzen mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,
Sahne angießen und die Blattstreifen zugeben,
noch etwas dämpfen
(Die Stielenden sollte man nicht unbedingt
verwenden,schmecken leicht strohig)
Polenta:
Gemüsebrühe aufkochen,Polenta einrühren,
ca.10 Minuten köcheln lassen dabei immer
rühren,kurz bevor man die Masse von
der Platte nimmt,Parmesan unterheben,
die Polenta auf einem Brett glattstreichen
ca. 2 cm,auskühlen lassen ,in Rauten
schneiden die Polenta mit Olivenöl
einpinseln und in der Backröhre von
oben etwas bräunen

Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (5)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (6)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (7)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (8)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (9)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (10)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (11)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (12)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (13)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (14)Mairübchen,Bärlauchpolenta,Zitronenpudding (15)