Spinat,Spiegelei,Kartoffeln

Vegetarisch

Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (1)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (2)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (3)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (4)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (5)

Spinat,Spiegelei,Kartoffeln
Zutaten:
Spinat,Eier,Kartoffeln,Salz,Pfeffer,Muskat,Sahne,Parmesan,Öl
Zubereitung:
Spinat waschen,abtropfen,in einem Topf in Öl Zwiebel,Knobi anschwitzen,Spinat zugeben,dämpfen,würzen mit Salz, Pfeffer,Muskat zum Schluß einen guten Schuß Sahne und geriebenen Parmesan zugeben
Beilagen:
Spiegelei,Pellkartoffeln

Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (7).JPG

Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (13)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (14)Spinat,Spiegelei,Kartoffeln (15)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

pescetarisch

Der Laptop spinnt heut mal wieder, nun ist das Gmalm 3 mal eingestellt

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:

Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Zwiebel,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl erhitzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,Zwiebel zugeben,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7)Gmalm mit Snackpaprika (8)

Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle

Pescetarisch

Gmalm mit Snackpaprika (1)Gmalm mit Snackpaprika (2)Gmalm mit Snackpaprika (3)Gmalm mit Snackpaprika (4)Gmalm mit Snackpaprika (5)Gmalm mit Snackpaprika (6)

Gmalm mit Snackpaprika und Forelle
Gmalm:
Kartoffeln,Snackpaprika,geräucherte Forelle,Rapsöl,Salz,
Pfeffer,Muskat,
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,reiben, in einer Pfanne mit reichlich Öl eritzen,die geriebenen Kartoffeln braten unter ständigem rühren,das sich etwas Kruste auf dem Pfannenboden ansetzt ist gewollt ,abkratzen und weiterbraten,würzen, servieren.
Snackpaprika:
In einer geölten Pfanne die Paprika braten,würzen mit Salz,Pfeffer,
Beilage:
geräucherte Forelle

Gmalm mit Snackpaprika (7).JPG

Gmalm mit Snackpaprika (12)Gmalm mit Snackpaprika (13)Gmalm mit Snackpaprika (14)Gmalm mit Snackpaprika (15)

Kartoffelauflauf

Kartoffelauflauf (1)Kartoffelauflauf (2)Kartoffelauflauf (3)Kartoffelauflauf (4)

Kartoffelauflauf
Zutaten:
Kartoffel,Gemüse,Knobi,Muskat,Salz,Pfeffer,
Chilli,Majoran,Bergkäse,Parmesan,Fleischwurst,
Eier,Sahne,Milch,Butterflöckchen
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,in dünne Scheiben schneiden,
das Gemüse und die Fleischwurst in gleichmäßig in Scheiben und Stücke schneiden,Kartoffeln und Gemüse,Wurst mischen und würzen,etwas von den Kartoffelscheiben zurück halten, alles in eine gefettete Form schichten,auf jedeSchicht, Bergkäse und Kirschtomaten streuen,auf die letzte Schicht die restlichen Kartoffelscheiben verteilen und einen Eierguß (Eier,Milch,Sahne,
Salz,Pfeffer,Muskat) darüber geben, mit Parmesan bestreuen und Butterflöckchen darauf geben,im Backofen bei 180° Umluft 60 Minuten
garen

Kartoffelauflauf (5).JPG

Kartoffelauflauf (14)Kartoffelauflauf (15)Kartoffelauflauf (16)

Steckrüben Eintopf

Steckrüben Eintopf (1)Steckrüben Eintopf (2)Steckrüben Eintopf (3)Steckrüben Eintopf (4)

Steckrüben Eintopf
Zutaten:
Steckrübe,Kartoffeln,Gemüsebrühe,Kolbasz,Kochwurst,
Salz,Pfeffer,Chilli,Knoblauch,Majoran,Rosmarin,Lorbeer,Tomatenmark,Petersilie, Zwiebeln,
Rapsöl,
Zubereitung:
Zwiebeln in Öl glasig dünsten,Tomatenmark und Kolbasz zugeben und mit anbraten,Rübe und Kartoffelwürfel anbraten die Kochwürste zugeben, andünsten, Brühe angießen, würzen,im Dampftopf fertig garen, abschmecken,servieren
Als Vorspeise : Gemischter Salat mit Radieschen
Steckrüben Eintopf (6).JPG

Steckrüben Eintopf (10).JPG

Steckrüben Eintopf (17)Steckrüben Eintopf (18)

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia

vegetarisch

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (1)Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (2)Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (3) Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (5)

Feine Kartoffelsuppe:
Zutaten:
Kartoffeln,Sellerie,Paprika,Salz,Pfeffer,Majoran, Lorbeerblatt,Zitronenschale,Gemüsebrühe,Öl,Sahne,Petersilie
Gemüsebrühe kochen,Kartoffel und etwas Sellerie in Stücke schneiden,in Öl anschwitzen,mit Brühe angießen,würzen mit scharfem Paprika,Salz,Pfeffer,Majoran,Lorbeerblatt,Zitronenschale,garen,stampfen,mit dem Zauberstab pürieren,Konsistenz überprüfen,gleichzeitig Porree,Möhre,Pastinake,al dente kochen ,würzen mit Salz,Pfeffer,Zitronenzesten alles zusammenfügen,abschmecken,noch ein paar Löffel geschlagene Sahne unterheben,mit kleingehackter Petersilie bestreuen,servieren.
Foccacia:
Zutaten:
1/2 Tüte Trockenhefe,1 TL Zuckert, lauwarmes Wasser,
300 gr Weizenmehl,1 TL Salz,1EL gehackten Rosmarin/Thymian,,
1 EL Olivenöl,
Zubereitung:
Hefe ,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,,Gewürze und Oliven zugeben, sowie
das restliche Wasser zugießen und zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten und 30 Minuten gehen lassen, den Teig ausrollen ,auf das Blech geben , gut mit Olivenöl eingestrichen ist(Backpapier ist auch möglich),und mit den Fingern Dellen eindrücken,etwas Olivenöl in die Dellen geben.Bei 200° Ober/Unterhitze ca 25-30

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (6).JPG

Feine Kartoffelsuppe,Foccacia (15).JPG

Ein Essen der letzten Tage

Würstchen mit Kartoffelsalat (1)Würstchen mit Kartoffelsalat (2)

Kartoffelgulasch

Kartoffelgulasch (1)Kartoffelgulasch (2)Kartoffelgulasch (3)Kartoffelgulasch (4)

1.JPG

Kartoffelgulasch
Zutaten:
1kg Kartoffeln,1 rote Paprika,1 grüne Paprika,2 kleine Zucchini,2 Zehen Knoblauch,Handvoll Champignon,
1Bund Petersilie,1 Zweig Rosmarin,Thymian,schwarze + grüne Oliven,1 Chillischote,Lorbeer,1Esslöffel Tomatenmark,
Salz,Pfeffer,Zitronenabrieb.Joghurt
Zubereitung:
Kartoffeln schälen,Kartoffel und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden,Kartoffel in Öl anschwitzen,Gewürze zugeben,Brühe angießen,ca 20-30 Minuten köcheln (oder im Dampftopf)abschmecken und Oliven zugeben,aud dem Teller etwas Joghurt unterheben

Kartoffelgulasch (5).JPG

Kartoffelgulasch (9).JPG

Kartoffelgulasch (12)Kartoffelgulasch (13)

Fenchel und knusprige Kartoffelnester

Vegetarisch

Fenchel und knusprige Kartoffelnester (1)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (2)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (3)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (4)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (5)

1.JPG

Fenchel und knusprige Kartoffelnester
Zutaten:
Fenchel,Kartoffeln,Eier,Sahne,Mehl,Fenchelgrün,Rapsöl,Chilliöl,Salz,Pfeffer,Muskat,
Fenchel:
In ca. 5 Millimeter Scheiben schneiden, aufs Blech legen,mit etwas Rapsöl und etwas Chilliöl beträufeln, würzen mit Salz und Pfeffer.in der Backröhre ,Umluft,180° ca 20 Minuten garen,zum Schluß gehacktes Fenchelgrün darüberstreuen.
Kartoffelnester:
Kartoffeln schälen ,in Scheiben schneiden,Muffinformen einfetten und die Kartoffelscheiben schön in die Form einlegen,etwas salzen,
Eierguß:
2 Eier,Sahne,gehäufter Teelöffel Mehl,Salz,Pfeffer,Muskat,alles verquirlen über die Kartoffelnester gießen,etwas grob geriebenen Parmesan darüberstreuen,in der Backröhre ca 20 Minuten bei 180° Umluft knusprig garen

Fenchel und knusprige Kartoffelnester (13)Fenchel und knusprige Kartoffelnester (15)

Gebackener Chicoree,Kartoffelstampf

Vegetarisch

Gebackene Chicoree (1)Gebackene Chicoree (2)Gebackene Chicoree (3)

1

Gebackene Chicoree
Zutaten:
Chicoree,Kartoffel,Sahne,Milch,Parmesan,Weißwein,Salzzitrone,Mehl,Coctailtomaten, Salz,Pfeffer,Chilli,Muskat,
Petersilie
Chicoree:
Chicoree halbieren,mit Saft der Salzzitrone beträufeln,etwas ruhen lassen,mit Salz und Pfeffer bestreuen,eine Glasform fetten,Chicoree einlegen,Weißwein angießen,und eine Mischung aus Sahne,Milch,etwas Mehl und eine Handvoll Parmesan verrühren,würzen mit Pfeffer,Salz,Chilli,über die Chicoree gießen,ein paar Coctailtomaten zugeben,bei Umluft 200° backen,kurz vor Schluß geriebenen Parmesan darüberstreuen. nach ca 20-25 Minuten ist es servierbereit
Kartoffelstampf:
Salzkartoffel kochen,abgießen,stampfen,Milch angießen,mit dem Schneebesen verrühren,Flocke Butter zugeben,würzen mit Salz,Muskat und gehackte Petersilie unterheben

Gebackene Chicoree (7)Gebackene Chicoree (8)

Paprika,Fenchel,Guacamole

Vegan – und lecker

Paprika,Fenchel,Guacamole (1)Paprika,Fenchel,Guacamole (2)Paprika,Fenchel,Guacamole (3)

1.JPG

Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate
Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Paprika:
Spitzpaprika halbieren,Kerne entfernen, in einer Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit Salz und Pfeffer
Fenchel:
Fenchel in Scheiben schneiden ,in einer Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit Salz und Pfeffer
Kartoffelspalten:
Kartoffeln schälen,in Spalten schneiden,in einer hohen Pfanne auf Backpapier legen,mit Olivenöl bepinseln,salzen ,mit Paprikapulver bestreuen, in der Backröhre bei 180° Umluft ca. 15 Min. braten

Paprika,Fenchel,Guacamole (5).JPG

Paprika,Fenchel,Guacamole (16).JPG

Paprika,Fenchel,Guacamole (17)Paprika,Fenchel,Guacamole (18)

Rotbarsch mit Dillsauce

Pescetarisch

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (1)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (2)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (3)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (4)

1.JPG

Rotbarsch
Dillsauce
Gurkensalat
Feldsalat
Salzkartoffeln

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (5).JPG

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (16).JPG

Kürbispuffer mit Dips

Vegetarisch

Kürbispuffer,Dips (1)Kürbispuffer,Dips (2)Kürbispuffer,Dips (3)Kürbispuffer,Dips (4)Kürbispuffer,Dips (5)

1.JPG

Kürbis-Kartoffelpuffer
Puffer:
Hokkaido,Kartoffel,Zwiebel,Ei,Mehl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Rapsöl
Zubereitung:
Kartoffelschälen,Hokkaido waschen,beides
reiben,würzen,Ei und Mehl zugeben,
ausbraten

Baba Ganoush:

Auberginen rundherum einstechen,im Backofen Umluft

180° ca. 20-25 Minuten garen,Das Fleisch mit einem
Löffel auskratzen,würzen mitSalz,Pfeffer,Knobi,
Quark Dip:
Quark,Joghurt,Manouri,Salz,Pfeffer,Zitrone,PiriPiri,Basilikum,
Schnittlauch
Zubereitung:
Alle Zutaten im Blender verrühren,nur der Schittlauch kommt zum Schluß kleingeschnitten obenauf
Meeresalgen

Kürbispuffer,Dips (6)Kürbispuffer,Dips (7)

Kürbispuffer,Dips (14)Kürbispuffer,Dips (17)

Kürbis,Bratkartoffeln, Hummus aus weißen Bohnen,Bacon

Kürbis,Hummus,Kartoffeln,Bacon (1)Kürbis,Hummus,Kartoffeln,Bacon (2)Kürbis,Hummus,Kartoffeln,Bacon (3)

1

Kürbis,Bratkartoffeln,Hummus aus weißen Bohnen,Bacon
Zutaten:
Weiße Bohnen, Salz,Pfeffer,Zitronensaft/abrieb,
Knoblauch,Kreuzkümmel,Olivenöl, PiriPiri,Tahin,Minerealwasser,Kartoffeln,Majoran
Humus :
In Ermangelung von Kichererbsen gab es heute Hummus aus weißen Bohnen,gekochte weiße Bohnen aus dem Glas waschen und würzen mit Salz,Pfeffer,Zitronensaft/abrieb,
Knoblauch,Kreuzkümmel,Olivenöl ein paar Tropfen PiriPiri und Tahin. alles gut zerkleinern und abschmecken, sollte das Hummus zu fest sein etwas Mineralwasser zugeben
Bratkartoffeln:
gekochte Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden,in einer Pfanne Butterschmalz erhitzen,Kartoffeln braten, würzen mit Salz,Pfeffer,Majoran,
Kürbis:
Hokkaido in Spalten schneiden,ein Blech mit Backpapier auslegen, mit Olivenöl bestreichen,die Spalten darauf verteilen,noch etwas Olivenöl darübergeben,bei 180° O/U Hitze ca. 20 Minuten garen

Kürbis,Hummus,Kartoffeln,Bacon (4).JPG

 

Kürbis,Hummus,Kartoffeln,Bacon (11).JPG

Quark,Kartoffeln,Tomate,Portulak

Vegetarisch

Quark (5).JPG

Lila Kartoffeln,Guacamole,Salate

Vegetarisch

Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (1)Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (2)Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (3)Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (4)Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (5)

1

Lila Kartoffeln,Guacamole,Salate
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados,Knoblauch ,Salz,1 Tomate
Pfeffer,Chilli,halbe Zitrone Saft und Abrieb
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel
das Fruchtfleisch herauslösenmit dem Chilli,Knoblauch,
eine Prise Piment
Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone,Dill würzen und anmachen
Feldsalat:
Salat gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Nussöl
Beilage:
Lila Kartoffeln

Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (6).JPG

Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (14)Lila Kartoffel,Guacamole,Salate (15)

Pastinaken/Petersilienwurzelsuppe

Vegetarisch/Pescetarisch

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (1)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (2)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (3)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (4)Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (5)

1.jpg

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe
Suppe:
Zutaten:
Pastinaken,Petersilienwurzel,Kartoffel,Rapsöl, 1 Chillischote,
Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,Sahne,Lachs,Tomaten,Petersilie
Zubereitung
Das Gemüse sowie eine Kartoffel schälen und in Stücke schneiden,
(Zuvor eine gut gewürzte Gemüsebrühe kochen,mit allem was dazu
gehört)Gemüsestücke in heißem Rapsöl halbwegs gardämpfen.die
Gewürze dazugeben: 1 Chillischote,Salz,Pfeffer,Majoran,Rosmarin,
Kurkuma,Bio-Zitronenschale,weitergaren,restliche Gemüsebrühe
angießen,wenn alles gar ist mit dem Mixstab fein pürieren,
abschmecken mit einem Schuß Sahne,
Topping:
1 Scheibe Lachs braten,2 kleine Tomaten würfeln,Petersilie klein
hacken,und als Topping auf die Suppe geben

 

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (6).JPG

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (9).JPG

Zutaten für die GemüsebrühePastinaken-Petersilienwurzelsuppe (10).JPG

Lachs

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (11).JPG

Tomaten

Pastinaken-Petersilienwurzelsuppe (13).JPG