Schmorgurke und Scholle

Pescetarisch

Schmorgurke und Scholle
Schmorgurke:
Gurke schälen, entkernen, in Stücke schneiden,dünsten
in Rapsöl,
1 Glas Weißwein,1/2 Zitronensaft und Abrieb,
(oder ein Stück Salzzitrone),würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,
Lorbeer,Piment,Zucker,Senfkörner und einen Becher
saure Sahne dazugeben. alles gar dünsten,am Ende eine
Handvoll Dill kleinhacken und unter die Schmorgurken
rühren,abschmecken,Ende im Gelände

Gelbe und Rote Beete,Pastinakenstampf,Wachteleier

Gelbe und Rote Beete
Pastinakenstampf
Wachteleier

 

Rote Linsenspaghetti mit kalter Tomatensauce

Vegetarisch

Rote Linsenspaghetti mit kalter Tomatensauce
Linsenspaghetti nach Anleitung kochen
Kalte Tomatensauce:
Tomaten waschen,vierteln, würzen mit Salz,Pfeffer,Chilly,
Zucker,Knobi,Zwiebeln,Olivenöl,Basilikum
Bunter Salat:
Römersalat,Salatgurke,Tomaten,Radieschen,
Dressing:
Salz,Pfeffer,Zucker,Zitronensaft,Walnussöl.Meerrettich

Seelachs im Gemüsebett mit Kokos-Curry Sauce

Pescetarisch

Seelachs im Gemüsebett und Reis
Curry Kokos Sauce
Curry,Kokosmilch,Mehl,Wasser,Cidre,Chillischote,
Lorbeer,Salz,Pfeffer,Agavendicksaft,Zitronensaft,
Zitronenabrieb,Ingwer
Zubereitung:
Kokosmilch und Wasser erhitzen,Mehl in Cidre
verrühren,in die Kokosmilch einrühren, würzen,
köcheln,etwas einreduzieren und reichlich Curry
unterrühren
Gemüsebett:
Kohlrabi,Pastinake,Tomate,Möhre,Zucchini,
Frühlingszwiebel,Snackpaprika, Ingwer
Zubereitung:
Gemüse würfeln,auf ein geöltes Blech legen ,
würzen mit Pfeffer,Salz,Thymianin,in der
Röhre bei 180° Umluft ca 15 Minuten garen,
den Seelachs auf das Gemüse legen, etwas
Olivenöl auf den Fisch träufeln und ca 12 Min.
fertig garen
Beilage: Reis

 

 

Linguine,Muscheln,Tomaten

Linguine,Muscheln,Tomaten
Linguine mit Orangengeschmack
Nudeln nach Anweisung kochen
Muscheln:
Muscheln auftauen,mit heißem Wasser übergießen,
in der Pfanne in Olivenöl,Chillyschote,Knobi,Salz.
Pfeffer,kurz braten
Coctailtomaten:
in einer kleinen Pfanne in Olivenöl,Rosmarin,Salz
bei 180° Umluft ca. 12 Minuten garen
Tomatensugo
Zwiebel und Knobi anschwitzen,Dose gestückelte
Tomaten zugeben und mit Salz,Pfeffer,Zucker,
Thymian würzen

Kleine Klöße,Champignon, Eisberg-Ruccola,Dessert

Kleine Klöße,Champignon,Eisberg-Ruccola
Klöße:
Klöße formen aus der Kartoffelmasse, in siedendem
Wasser ca 15 Minuten garen
Soße:
Champignon,Zwiebeln,Schinkenwürfel,Sahne,Salz,
Pfeffer,Chilli,Lorbeer,Wasser
Salat:
Eisbergsalat,Ruccola,Tomaten Dressing
Dessert:
Joghurt,Agavendicksaft,Brombeeren

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten

Vegetarisch

Süßkartoffel Gnochi mit Pesto und confierten Tomaten
Gnocchi:
Kartoffel schälen in Stücke schneiden, kochen, noch heiß durch die
Kartoffelpresse drücken mit Ei,Mehl,Speisestärke,Salz,Muskat zu
einem Teig rühren (der Teig ist recht weich) auf einem gemehlten
Brett eine Rolle formen und teilen,auf einem weiteren gemehlten
Brett ablegen, mit der Gabel eindrücken,in kochendem Salzwasser
aufkochen bis die Gnocchis aufsteigen
Bärlauch Pesto (aus den Reserven)
Confierte Tomaten:
Geviertelte Tomaten in Olivenöl mit Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Chilli
Lorbeer und Rosmarin garen

Brokkoli in Kokosmilch,Quinoa

Vegan, ohne den Feta

Brokkoli in Kokosmilch,Quinoa
Brokkoli:
Brokkoli 3 Minuten blanchieren,sofort in Eiswasser legen,kleingehackte Zwiebel
und Knobi in Kokosöl anschwitzen,Kokosmilch (light) dazu geben,würzen mit
Salz,Pfeffer,Chilly,Sambal Oelek,Koriandersamen,Kreuzkümmel,Curry,Piment,
Bockshornkleesamen,frischen Ingwer,frischen Kurkuma,Misopaste,Zucker,Paprika.
etwas einköcheln,dann die Brokkoliröschen dazu geben,zusammen erwärmen und
einmal aufkochen , abschmecken,servieren.
Quinoa nach Anleitung kochen,
Feta in Scheiben schneiden in einer kleinen Form in der Röhre mit Öl überbacken

 

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen

Vegetarisch

Zucchini in Salzzitrone und roten Linsen
Zucchini:
Zucchini grob stückeln,Zwiebel und Knobi in Öl andünsten,Zucchini zugeben und
dünste, häufig wenden,etwas Gemüsebrühe zugeben,würten mit Rosmarin,Salz,
Pfeffer,arabische Gewürzmischung,Chillischote,Sambal Oeleg,Lorbeer,wenn die
Zucchini fast gegart ist kommt 1/3 einer Salzzitrone (klein gehackt) und eine
Kelle des Saftes hinzu,zum Ausgleich etwas Agavendicksaft zugeben,und zum
Schluß kommt etwas Sahne dazu
Rote Linsen:
Einen Becher rote Linsen garen und abgießen,in eine große Schüssel geben,
darüber die gegarten Zucchini
Beilage:
Feta mit Tomate:
In eine geölte Form einen halben Feta, zerkrümeln und in der Form verteilen,
Tomaten in Scheiben schneiden und darüber verteilen, würzen mit Salz und
Pfeffer, in der Rohre bei 180° Umluft ca. 15 Minuten garen
Blattsalat

Zucchini Lasagne,Tomatensalat

Vegetarisch

Zucchini Lasagne,Tomatensalat
Lasagne:
Zucchini,Lasagneblätter,Ricotta,Kräuter,geriebenen Käse,
Chilli,Salz,Pfeffer,Kräutersalz,Olivenöl,Gemüsebrühe
Zubereitung:
Lasagneblätter,etwas vorkochen,Zucchini waschen putzen,
längs in Scheiben schneiden,in Olivenöl braten,mit
Kräutersalz würzen,Ricotta,mit Salz,Pfeffer,Kräutern
verrühren,die Lasagne schichten,zuerst Lasagneblätter,
dann Zucchinischeiben,dann Ricotta und geriebenen Käse,
mehrere Schichten,auf die oberste Ricottacreme die
Gemüsebrühe geben und mit geriebenem Käse bestreuen
in der Backröhre Umluft 180° eine 1/4 Stunde backen,
vor dem anrichten gemischte Kräuter streuen
Tomatensalat

Ahnlich wie im Blog ayurfood.ch