Sauerkraut,Wellfleisch, Kartoffelstampf

Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (1)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (2)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (3)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (4)

Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf
Zutaten:

Sauerkraut, Zwiebel, Lorbeer, Wacholderbeeren, Salz, Apfelsaft, Wein, Kartoffeln, Muskat, Milch, Butter, Öl, Wellfleisch
Sauerkraut:
Gewürfelte Zwiebel anschwitzen, das Sauerkraut Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, und Salz dazugeben, etwas Wein und Apfelsaft angießen und im Dampftopf ca. 8 Min. garen
Kartoffelstampf:
Salzkartoffeln kochen, abgießen würzen mit Salz,Muskat, stampfen,Milch angießen , mit dem Schneebesen gut durchrühren ,etwas Butter noch dazu geben und nochmals durchrühren
Wellfleisch:
Wellfleisch im Sauerkraut mitkochen

Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (5)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (6)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (7)

Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (12)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (13)Sauerkraut,Wellfleisch,Kartoffelstampf (14)

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Bambusdämpfer, Ajvar Feta Creme, Guacamole

Vegetarisch

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (1)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (2)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (3)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (4)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (5)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Bambus Dämpfer Ajvar Feta Creme, Guacamole
Zutaten:
Feta, Joghurt, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Basilikum, Öl, Zitronenabrieb, Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, Piment, Majoran, Paprika, Coctail Tomaten, Bleichsellerie, Salat Herzen,Frühlingszwiebeln, Bratpaprika, Paprika, Coctail Tomaten,   Rosmarin, Koriandersamen,  Sahne,
AjvarFeta Creme:
Feta, Joghurt, Rosmarin, Salz, Pfeffer, Basilikum, Öl, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Koriandersamen, Piment, Schuß Sahne,
Alle Zutaten im Standmixer pürieren
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, halbe Zitrone, Saft und Abrieb,
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Kartoffel Zoodles
Kartoffel ,waschen,schälen, mit dem Lurchi zu Kartoffel Zoodles, in der Pfanne gebraten, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran,
Gemüse:
Paprika, Coctail Tomaten, Bleichsellerie, SalatHerzen, Frühlingszwiebeln, Bratpaprika, Rosmarin, Salz, Pfeffer,
Zubereitung:
Gemüse waschen,in mundgerechte Stücke schneiden, in die Bambusdämpfer legen, in den Wok stellen , etwas Wasser in den Wok geben,das Wasser würzen mit Salz, Chilli, Zitronenschale, und das Gemüse auch würzen mit Salz.Pfeffer, und mit geschlossenem Deckel auf dem Bambusdämpfer garen

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (6).JPG

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (13)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (14)

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (19)

Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (22)Kartoffel Zoodles, Gemüse im Gärkorb, Ajvar Feta Creme, Guacamole (23)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln

Pescetarisch

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (1)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (2)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (3)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (4)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (5)

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln
Zutaten:
Hering, Kartoffeln, Bratkartoffeln, Butterschmalz, Salat, Radieschen,Paprika, Tomaten, Bleichsellerie, Zitronensaft, Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft,

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (6).JPG

Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (7)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (8)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (9)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (10)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (11)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (12)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (14)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (15)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (16)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (17)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (18)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (19)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (20)Marinierter Hering,Bunter Salat, Bratkartoffeln (21)

Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles

Vegetarisch

Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (1)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (2)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (3)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (4)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (5)

Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (6)

Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles
Zutaten:
Hartweizengries, Nudeln, Zucchini, Olivenöl, Ras el Hanout, Pfeffer, Salz, Tomaten,Zwiebeln
Hartweizengries Nudeln ohne Eier
Zucchini Zoodles:
Zucchini waschen,mit dem Lurchi breite Zoodles herstellen,Pfanne erhitzen, Olivenöl heiß werden lassen die Zoodles zugeben,mit Peffer und Ras el Hanout würzen, garen und zum Schluß Salz zugeben
Kleine Tomatensauce

Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (7)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (8)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (9)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (10)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (11)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (12)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (13)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (14)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (15)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (16)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (17)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (18)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (19)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (20)Hartweizengries Nudeln mit Zucchini Zoodles (21)

Couscous,Tomatensauce, Okra,Spiegelei

Vegetarisch

DSC01731

Roggen Vollkornbrot (4).jpgCouscous,Tomatensauce,Okra,SpiegeleiDSC01734DSC01736DSC01739

Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf

Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (1)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (2)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (3)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (4)

Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (5)

Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf
Zutaten:
Bauchspeck, Sauerkraut, Kartoffeln, Senf, Thymian, Zwiebel, Knobi, Wacholderbeeren,Nelke, Piment, Wein,Apfelsaft, Öl, Brühe, Milch, Butter, Salz,Pfeffer,
Zubereitung:
Zwei Scheiben zusammen fügen ,mit Senf bestreichen, Gewürze mit dem Mörser zerreiben,Thymian (frisch oder getrocknet) darauf verteilen, kleine Portionen Sauerkraut auf die Fleischscheiben verteilen,aufrollen, auf der Nahtstelle anbraten, nach und nach rundum anbraten zu einer schönen Bräune, gewürfelte Zwiebel und Knoblauch zufügen und mitbraten, würzen mit Salz, Pfeffer, etwas Brühe und Wein angießen, Pfanne zudecken und auf kleiner Flamme ca. Minuten schmoren, die Rouladen herausnehmen, unter die Soße etwas Sahne geben, mit dem Mixstag fein pürieren und mit den Rouladen wieder erwärmen,
Sauerkraut:
Speck kleinwürfeln, und langsam ausbraten, gewürfelte Zwiebel und Knoblauch zufügen, mitdünsten, das restliche Sauerkraut Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, und Nelke dazugeben, etwas Wein und Apfelsaft angießen und ca. eine 1/2 Stunde garen
Beilage: 
Kartoffelstampf

Vorbeigeschaut bei Martina und Moritz  –  WDR

Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (6)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (7)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (8)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (9)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (10)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (12)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (13)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (14)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (15)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (16)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (17)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (18)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (19)Schweinebauch Roulade mit Sauerkraut und Kartoffelstampf (20)

Chicoree in Schinken mit Reis

Chocoree in Schinken und Reis (1)Chocoree in Schinken und Reis (2)Chocoree in Schinken und Reis (3)Chocoree in Schinken und Reis (4)Chocoree in Schinken und Reis (5)

Chicoree in Schinken mit Reis
Zutaten:
Chicoree.Schinken,Reis, Salz, Pfeffer, Puderzucker, Rapsöl, Butter, Mehl, Weißwein,Milch, Käse, Kurkuma,
Zubereitung:
Chiccoree halbieren,Keil ausschneiden,würzen mit Salz,Pfeffer,Puderzucker, in einer hohen Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten (wegen der Röstaromen), etwas abkühlen lassen, in gekochten Schinken einrollen, nebenbei eine leicht veränderte Bechamelsauce herstellen, mit Butter/Ölmischung, 2 EL Mehl, Milch,Weißwein, Kurkuma, geriebenen Käse, erst die Bechamel aufkochen dann Wein,Käse, Salz,Pfeffer zugeben, den Chicoree in eine Auflaufform legen, würzen mit Salz, Pfeffer, und die Sauce darüber geben, etwas Käse darüber reiben, bei 180°-200° O/Uhitze ca. 20 Minuten überbacken.
Beilage:
Basmati Reis

Chocoree in Schinken und Reis (6)

Chocoree in Schinken und Reis (7)Chocoree in Schinken und Reis (8)Chocoree in Schinken und Reis (9)Chocoree in Schinken und Reis (10)Chocoree in Schinken und Reis (11)Chocoree in Schinken und Reis (12)Chocoree in Schinken und Reis (13)Chocoree in Schinken und Reis (14)Chocoree in Schinken und Reis (15)Chocoree in Schinken und Reis (16)Chocoree in Schinken und Reis (17)Chocoree in Schinken und Reis (18)

Garnelen mit Tomaten

Garnelen mit Tomaten (1)Garnelen mit Tomaten (2)Garnelen mit Tomaten (3)Garnelen mit Tomaten (4)

 

 

Garnelen mit Tomaten
Zutaten:
Garnelen, Linguine,Tomaten, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Knobi, Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, Vermouth, Paprika,
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen gehackte Frühlingszwiebeln einige Knoblauchzehen zugeben, kurz anschwitzen, gewürfelte Tomaten zugeben, würzen mit Chilli,Salz, Pfeffer,Zucker, und ein Gläschen Vermouth ablöschen, seperat die gekochten Garnelen durch die Pfanne schwenken, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, nebenher in einem Bräter, eine Rispe Tomate gewürzt mit Salz,Pfeffer,Zucker, braten, gekochte Linguine , das Sugo übereinandertlegen, die Rispe Tomaten und die Garnelen obenauf legen.
Garnelen mit Tomaten (5)Garnelen mit Tomaten (6)Garnelen mit Tomaten (7)Garnelen mit Tomaten (8)Garnelen mit Tomaten (9)Garnelen mit Tomaten (10)Garnelen mit Tomaten (11)Garnelen mit Tomaten (12)Garnelen mit Tomaten (13)

Serviette Blau

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange

Vegetarisch

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (1)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (2)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (3)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (4)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (5)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (6)

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange
Zutaten:
Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, Rote Bete, Rote Betegewürz, Bohnen, Blutorange,Orangenzesten, Öl, Lorbeerblatt, Basilikumblätter
Zubereitung:
Bohnen über Nacht einweichen, Rote Bete schälen in Spalten schneiden, Bohnen mit frischem Wasser ansetzen, würzen mit Salz, Knoblauchzehen, Salbeiblatt, garen, Rote Bete Spalten in Öl dämpfen, würzen mit Rote Betegewürz,Salz, Lorbeerblatt, später Orangenabrieb, Blutorangensaft und Spalten, wenn ales gar ist alles zusammenfügen und abschmecken, Mit Basilikumblättern vermischen, abschmecken

Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (7)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (8)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (9)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (10)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (11)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (12)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (13)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (14)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (15)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (16)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (17)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (18)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (19)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (20)Rote Bete, Weiße Bohnen,Blutorange (21)

Tomaten,Avocado Salat mit Pappardelle mit Rucola Pesto

Vegetarisch

Tomaten Avocado Salat mit (1)Tomaten Avocado Salat mit (2)Tomaten Avocado Salat mit (3)Tomaten Avocado Salat mit (4)Tomaten Avocado Salat mit (5)

Tomaten,Avocado Salat mit Pappardelle mit Rucola Pesto
Tomaten/Avocado Salat :
Zubereitung:
Tomaten dicke Scheiben,Avocado in Stücke schneiden,Dressing: Rote Zwiebel,Salz,Zucker,Pfeffer,Chilli, Olivenöl, Balsamicoessig,Basilikum Blätter
Pappardelle kochen,
Rucola Pesto vom Vortag

Tomaten Avocado Salat mit (6)Tomaten Avocado Salat mit (7)Tomaten Avocado Salat mit (8)Tomaten Avocado Salat mit (9)Tomaten Avocado Salat mit (10)Tomaten Avocado Salat mit (11)Tomaten Avocado Salat mit (12)

Gefüllte Snackpaprika, Krautsalat, Tzatziki

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (1)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (2)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (3)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (4)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (6)Gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki
Zutaten:
Snackpaprika,Gehacktes,Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli, Zwiebel,Eigelb,Knobi,Brötchen,Spitzkohl,Zucker, Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,Gurke, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Peperoni,Oliven,
Snackpaprika
Anmachen:
Gehacktes anmachen mit Snackpaprika die Kappe abschneiden, mit Gehacktem füllen,das Gehackte anmachen mit Salz,Pfeffer,Petersilie,Chilli,Zwiebel, Eigelb,Knobi,Brötchen,alles gut vermengen in eine Jenaer Glasform legen im Backofen bei 200° O/U Hitze ca 20 Minuten garen
Krautsalat
Anmachen:
Spitzkohl in feine Streifen schneiden,Salz und Prise Zucker zugeben und gut verkneten, etwas stehen lassen das gebildete Wasser abgießen, anmachen ,mit
Pfeffer,Chilli,Majoran,Kümmel,weißer Essig,Rapsöl,
Tzatziki
Anmachen:
Gurke schälen,entkernen,fein raspeln,Salz und etwas Zucker zugeben,stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Beilagen:
Peperoni und schwarze Oliven

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (7).JPG

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (9)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (10)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (11)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (12)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (13)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (14)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (15)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (16)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (17)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (18)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (21)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (22)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (23)gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (24)

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (25).JPG

 

gefüllte Snackpaprika,Krautsalat,Tzatziki (20)

Salate und Feta

Vegetarisch

Salate und Feta (1)Salate und Feta (2)Salate und Feta (3)Salate und Feta (4)

Salate und Feta
Bunter Salat,
Gurkensalat,
gebratener Feta,
Reis,

Salate und Feta (5)Salate und Feta (6)Salate und Feta (7)Salate und Feta (8)Salate und Feta (9)

 

 

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (1)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (2)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (3)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (4)

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki
Zutaten
Pak Choi,Enoki,SojaKeimlinge,Stangensellerie, Frühlingszwiebel,Knoblauch,Chillisalz,Ketchup Manis,Fischsauce,Zucker,Ingwer,Kokosmilch,
Erdnussöl,geröstetes Sesamöl,Putenschnitzel, Stärke,Paprikapulver,Reisnudeln,
Zubereitung:
Putenschnitzel:
Pute klein schneiden, in Stärke und Paprika gewälzt,in heißem Erdnussöl braten,salzen peffern,beiseite stellen
Gemüse:
Erdnußöl erhitzen,kleingeschnittene Bleichsellerie ,Frühlingszwiebeln,Knobi aanschwitzen,Dazu die Keimlinge,würzen,Pak Coy hinzugeben, später die Enoki Pilze,zum Schluß mit Kokosmilch abrunden,und noch die vorbereiteten Reisnudeln und das Putenfleisch unterheben

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (5)Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (6)

Auf die leeren Stellen klicken,dann erscheinen die Bilder

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (15).JPG

Asiatische Pfanne mit Pute und Enoki (18).JPG