Canneloni

Canneloni
Zutaten:
Canneloni, Gemüse, Sellerie, Möhre, Zwiebel, Knobi, Champignon, Olivenöl, Tomaten, Weißwein, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Chilli, Zucker, süßes Paprikapülver, Butter, Olivenöl, Mehl, Muskat, Bio Gehacktes, Petersilie, Harissa
Tomatensauce:
Gemüse (Sellerie, Möhre, Zwiebel, Knobi, ) und Champignon kleinschneiden, in Olivenöl anschwitzen, geschnittene Tomaten dazu, alles zusammen garen, pürierte Tomaten (Flasche), und ein Schuß Weißwein angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Chilli, Zucker, süßes Paprikapülver, alles gut köcheln
Bechamelsauce:
Butter/Ölmischung erhitzen, eine gehäuften Esslöffel Mehl zugeben, verrühren, Milch angießen, zu einer sämigen Sauce köcheln, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat,
Gehacktes (Bio,Rind),
Gehacktes, 1-2 Eier, gehackte Zwiebel, Knobi, gehackte Champignon, Strauß Petersilie, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian, Harissa, alles gut vermengen
Zubereitung:
die Hackmasse in die Canneloni füllen (Spritzbeutel), in einer Auflaufform einen Tomatensaucenspiegel einfüllen, die Canneloni darauf legen, Tomatensauce,Bechamelsauce darüber geben, obenauf geriebenen Käse streuen, Backofen O/U Hitze bei 180° ca 45. Minuten backen.
Gemischter Blattsalat mit Wildkräuter Blüten

Canneloni (2).jpg

Canneloni (1).JPG

Canneloni (3).JPG

Canneloni (10).JPG

Canneloni (16)Canneloni (17)Canneloni (18)

Canneloni (23)Canneloni (24)Canneloni (27)Canneloni (29)

Ein Gedanke zu “Canneloni

Kommentar verfassen