Blechgemüse,Hähnchenschenkel,Reis

Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (1)

Blechgemüse;

Rote+gelbe Paprika,Zucchini,Frühlingszwiebel,Tomate

Auf ein Blech das geschnittene Gemüse legen

würzen mit Rosmarin,Salz,Pfeffer,Chilli

großzügig mit Olivenöl beträufeln

In der Bakröhre bei 180° garen

Bio-Hähnchenschenkel:

Die Schenkel in eine geölte Jenaerglasform geben

würzen mit Salz,Pfeffer,Paprika

in der Backröhre braten

Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (1a) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (3) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (8) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (8a) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (9a) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (9) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (11) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (13) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (15) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (16) Blechgemüse,Reis,Hähnchenshenkel (17)

10 Gedanken zu “Blechgemüse,Hähnchenschenkel,Reis

  1. Ich bin ganz aufgeregt.
    Kannst du dich an das schöne Gladiolenbild erinnern, das du mir geschenkt hast?
    Heute habe ich es zugeschnitten und nun liess es sich hochladen.
    Hurra.
    Komm schauen:-D 😀 😀 😀 😀 😀

  2. Ich mache das ähnlich, die Hähnchenschenkel lege ich nur auf ein Rost und schiebe es eine Reihe über das Gemüseblech. Dann tropft der Saft vom Hähnchen ins Gemüse ist total lecker. Ins Gemüse kommen auch Kartoffelecken. Das Gemüse so groß zu lassen gefällt mir, werde ich das nächste mal auch so machen.

Kommentar verfassen