Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja

Vegetarisch

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (1)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (2)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (3)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (4)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (5)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (6)Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (7)

1

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja
Zutaten:
Grünkohl,Zwiebel,Knoblauch,Pfeffer,Salz,Chili,
heller Sojasauce, Zucker, Gemüsebrühe, Quitten,
Zubereitung:
Grünkohl von der Palme zupfen,3-4Min. blanchieren, abgießen,in Eiswasser legen,abtropfen und grob hacken, eine Zwiebel und mehrere Knoblauchzehen andünsten,Grünkohl zugeben,würzen mit Pfeffer,Salz,Chili,
heller Sojasauce,Prise Zucker,etwas Gemüsebrühe angießen, schmoren,abschmecken und gebratene Quitten Spalten zugeben.
Kartoffeln:
Kartoffeln kochen,schälen abkühlen in einer Pfanne mit Puderzucker karamelisieren
Bratapfel:
Zutaten:
Boskop,Butter,Marzipan,Mandelsplitter,brauner Zucker, Honig,Zitronensaft,Zimt,Apfelsaft
Apfel aushöhlen und mit den Zutaten befüllen,in eine Form setzen,mit etwas Apfelsaft begießen, in der Backröhre bei 200° ca 30 Minuten braten

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (15).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (21).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (25).JPG

Grünkohl,Knoblauch,Chili,Soja (28).JPG

Buttermilch-Spinat Suppe

Oder aber mit Joghurtspinat-joghurt-suppevegetarisch-1-1024x680.jpg

1.JPG

Spinat-Joghurt(Buttermilch)Suppe:
Zutaten:
500g Spinat,1mittelgroße Zwiebel,Olivenöl,120gr,Reis,
600gJoghurt(Buttermilch) Knoblauchzehen,Salz,Pfeffer,
Zubereitung:
Spinat waschen,kleinschneiden
(ersatzweise kann Tiefkühlspinat verwendet werden)
Zwiebeln kleinschneiden,Olivenöl erhitzen,Zwiebeln
glasig dünsten,Spinat und Reis dazugeben,
1Liter Wasser(Gemüsebruhe)zugießen und ca.20Minuten
bei mittlerer Hitze kochen lassen,bis der Reis weich ist
,würzen mit Salz,Pfeffer,gepressten KnoblauchDen Topf vom Herd nehmen,Joghurt/Buttermilch
(in diesem Fall 3:1 Joghurt-Buttermilch)unter die Suppe
rühren,Die Suppe darf nicht mehr kochen da sonst das
Joghurt gerinnt,abschmecken,servieren

spinat-joghurt-suppevegetarisch-3spinat-joghurt-suppevegetarisch-5-1024x680spinat-joghurt-suppevegetarisch-7-1024x680spinat-joghurt-suppevegetarisch-9spinat-joghurt-suppevegetarisch-13-1024x680spinat-joghurt-suppevegetarisch-14-1024x680

Wokgemüse

Wokgemüse (1)Wokgemüse (2)Wokgemüse (3)Wokgemüse (4)

1

Wokgemüse
Zutaten:
Sellerie,Möhren,Fenchel,Brokkoli,Porree,Erbsenschoten,Zwiebel,Knobi,Sojasauce,Salz,Pfeffer,Zucker,frischen Kurkuma,frischen Ingwer,Paprikapulver,Ei,Mehl,Stärke,
Sambal Oelek,Sesamöl,Rapsöl,Hähnchenbrustfilet,Reis
Zubereitung:
Sesamöl im Wok erhitzen,das geschnittene Gemüse zugeben,kurz vor Ende der Garzeit,die Erbsenschoten und das gebratene,geschnittene Fleisch unterheben,vor dem servieren,Streifen vom Omelett auf das Gericht geben
Fleisch:
Fleisch in Stärke wälzen,würzen mit Salz,Pfeffer, Paprikapulver,das Brustfilet in Scheiben schneiden, in Rapsöl in der Pfanne braten,
Omelett:
Ei,Mehl,Milch,Salz,alle Zutaten gut verrühren und in der Pfanne ausbraten,in Streifen schneiden.

Wokgemüse (5)Wokgemüse (6)

Wokgemüse (18).JPG

Hackbraten,Pappardelle

Hackbraten,
Champignon
Pappardelle,
Feldsalat

Hackbraten,Pappardelle (1)Hackbraten,Pappardelle (2)Hackbraten,Pappardelle (3)

1.JPG

Hackbraten und Pappardelle
Hackbraten:
Bio-Hackfleisch halb und halb,Zwiebel,Pfeffer,Salz
Kümmel,Paprika,Ei, eingeweichtes Brötchen, alles vermengen,kleinen Test braten, in Backröhre bei 200° Ober/Unterhitze garen, nach der halben Garzeit in Scheiben geschnittene Champignons zugeben sowie
einen Schuß Brühe und einen Schuß Sahne
Feldsalat:
Dressing:
Balsamico Essig,Walnussöl,Zwiebel,süßer Senf,Salz,Pfeffer,
Beilage:
Selbstgemachte Pappardelle,Nudelteig vom Vortag

Hackbraten,Pappardelle (4).JPG

Hackbraten,Pappardelle (7).JPG

Hackbraten,Pappardelle (10).JPG

Gemüsesuppe mit Pappardelle

Frische Rinderbrühe,Frische Pappardelle

Gemüsesuppe mit Pappardelle (1)Gemüsesuppe mit Pappardelle (2)Gemüsesuppe mit Pappardelle (3)Gemüsesuppe mit Pappardelle (4)

1

Gemüsesuppe mit Pappardelle
Zutaten:
Brokkoli,Möhren,Sellerie,Porree,Champignon,Snackpaprika,
Erbsenschoten,Erbsen,Petersilie,Salz,Pfeffer,Lorbeer,frischen Kurkuma,Paprika,frischer Rosmarin,frischer Thymian,
Curry,Zitronenabrieb,,frisch gekochte Rinderbrühe,selbstgemachte Pappardelle
Zubereitung:
Gemüse waschen,schälen, mundgerecht schneiden
neutrales Öl in einem Topf erhitzen ,Wurzelgemüse anschwitzen,ausgenommen Erbsenschoten und Erbsen, Brühe angießen,würzen,garen,kurz vor Ende der Garzeit die Erbschoten und die Erbsen zugeben,abschmecken,nun die frisch zubereiteten Pappardelle in die Suppe geben,
Pappardelle:
135 gr Mehl
140 gr Hartweizengrieß
2 Eier
1 EL Olivenöl
Alle Zutaten gut vermengen und eine 1/2 Stunde ruhen lassen.die Pappardelle in der Nudelmaschine ausrollen ,die Breite selbst bestimmen und mit einem Messer selbst schneiden,Wasser erhitzen ,eine Prise Salz und die Papardelle 3 Minuten kochen,abgießen

Gemüsesuppe mit Pappardelle (14)Gemüsesuppe mit Pappardelle (15)Gemüsesuppe mit Pappardelle (16)

 

Rührei mit Babyspinat

Ei mit Babyspinat (1)1.JPGRührei mit Babyspinat
Polenta gebraten
RucolapestoEi mit Babyspinat (2)Ei mit Babyspinat (3)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto

Vegetarisch

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (1)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (2)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (3)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (4)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (5)

1.JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto
Polenta:
Zutaten:
Polenta,Zwiebel,Knobi,Butter,Parmesan,
Brühe, Milch (je 1/2),Rosmarin,Thymian,Lorbeer,
Kurkuma,Curry,Chilli,Zitronen Abrieb,Zitronensaft,Maiskörner
Zubereitung:
Zwiebel kleinschneiden,in Butter,Ölgemisch anschwitzen,Milch,Brühe angießen,würzen, aufkochen,Polentagries einrühren,5-10 Min. aufkochen,dabei rühren,Butter und Parmesan zugeben ,gut unterrühren.Maiskörner
unter die Polenta heben und auch oben auf, abschmecken
Rucola Pesto:
Zutaten:
Rucola,Parmesan,Mandeln,Salz,Pfeffer,Prise Chilli,
Olivenöl
Alle Zutaten im Mixer kleinhacken
Gurkensalat:
Zutaten:
Salatgurke,Salz,Zucker,Pfeffer,Sahne,Dill,
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Dessert:
Zutaten:
Quark,Dickmilch,Preiselbeer Kompott,Blaubeeren,
Zubereitung:
Quark,Dickmilch mit Preiselbeerkompott vermengen und frische Blaubeeren unterheben

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (6).JPG

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (16)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (17)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (18)Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (19)

Polenta,Austernpilze,Rucolapesto,Gurkensalat,Dessert (20).JPG

 

Mangold,Topinambur

Vegetarisch

Mangold,Topinambur (4)Mangold,Topinambur (5)Mangold,Topinambur (10)Mangold,Topinambur (11)

1.JPG

Mangold,Topinambur
Zutaten;
Mangold,Salz,Pfeffer,Muskat,Gemüsebrühe,Sahne,
Topinambur,Süßkartoffel,Öl,Zwiebel,Petersilie,Majoran,
Mangold:
Mangold waschen,Kleingehackte Zwiebel und Knobi andunsten, die kleingeschnittenen Blätter zugeben,etwas Gemüsebrühe angießen würzen mit Salz,Pfeffer und Muskat fertig garen,etwas Sahne angießen,abschmecken
Topinambur:
Topinambur,Süßkartoffel in Scheiben schneiden,Mangoldstiele in kleine Stücke, alles in Öl mit kleingekackter Zwiebel braten, würzen mit Salz,Pfeffer,Majoran, zum Schluß mit Petersilie bestreuen

Mangold,Topinambur (11a)Mangold,Topinambur (12)Mangold,Topinambur (15)

 

Mangold,Topinambur (20).JPG

Mangold,Topinambur (25).JPG

 

Topinambur/Kartoffelstampf mit Bohnensalat und Petersilienpesto

Vegetarisch

Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (2)Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (3)Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (5)Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (7)

1.JPGTopinambur/Kartoffelstampf mit Bohnensalat und Petersilienpesto
Stampf:
Zutaten:
Kartoffeln,Topinambur,Salz,Milch,Butter,Muskat
Kartoffeln,Topinambur schälen, in Salzwasser kochen,unterschiedliche Kochzeiten,abgießen,stampfen,
würzen,abschmecken
Bohnensalat:
Zutaten:
Gekochte Bohnen,Tomatenmark,Salz,Pfeffer,Chilli,Knobi,Zitrone,
Olivenöl,Thymian
Zubereitung:
Alle Zutaten gut vermengen und ziehen lassen
Petersilienpesto:
Zutaten:
Petersilie,geröstete Kürbiskerne,Kürbiskernöl,Zitrone,Knobi,Chilli,Salz,
Pfeffer
Zubereitung:
Petersilie grob hacken,Kerne rösten ,abkühlen,alle Zutaten in den Zerkleinerer und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken
Beilage:
wachsweich gekochte Eier
gemischter Blattsalat

 

Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (9).JPG

Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (18).JPG

Topinambur-Kartoffelstampf,Petersilienpesto,Bohnensalat (25).JPG

Tomaten in Paprika, Fusilli mit Bärlauchpesto

Vegetarisch

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (1)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (2)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (3)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (4)

1.JPG

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesto
Zubereitung:
Paprika halbieren,Kerne und Seitenwände entfernen, eine Kasserole einölen,die Paprika mit Olivenöl beträufeln,Salz,Pfeffer und in die Kasserole setzen,halbierte Babyauberginen,würzen mit Knobi, Zwiebelspalten,Lorbeerblätter,Rosmarin in der Backröhre bei 180° Umluft schmoren
Beilage:
Fusilli mit Bärlauchpesto
Fusilli in gesalzenem Wasser kochen,abgießen, Bärlauchpesto unterheben

Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (13)Tomaten in Paprika,Fusilli mit Bärlauchpesteo (14)

Einfaches Sauerteigbrot

Mit Trockensauerteig

SauerteigbrotTrochensauerteig (1).JPG

Frisch gemahlener Roggen

SauerteigbrotTrochensauerteig (2).JPG

Roggen Vollkornbrot

Wirsing

Wirsing (1)

Wirsing:

Zutaten
Wirsing,Salz,Pfeffer,Muskat,Chilli,Brühe,Sahne,
Zubereitung
Wirsing halbieren,Strunk ausschneiden,
in Streifen schneiden,
im Dampftopf in Öl gehackte Zwiebeln anschwitzen
Wirsing und eine Tasse Brühe zugeben würzen mit
Salz,Pfeffer,Muskat und 5-8 Min garen
Beilagen:

Gebratener Schinkenspeck
Salzkartoffeln

Wirsing (2)

Wirsing (3)Wirsing (4)Wirsing (5)

Rotbarsch mit Dillsauce

Pescetarisch

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (1)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (2)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (3)Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (4)

1.JPG

Rotbarsch
Dillsauce
Gurkensalat
Feldsalat
Salzkartoffeln

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (5).JPG

Rotbarsch mit Dillsauce,Salate, (16).JPG

Orientalische Köstlichkeiten

Vegetarisch

Orientalische Köstlichkeiten (1)Orientalische Köstlichkeiten (2)Orientalische Köstlichkeiten (3)Orientalische Köstlichkeiten (4)

1.JPG

Orientalische Köstlichkeiten
Baby Auberginen:
Auberginen halbieren,in einer Pfanne in Olivenöl braten,würzen mit Salz,Pfeffer, und kleine Tomaten hinzugeben

Bohnen in Tomatensauce (scharf)
Tsatsiki:
Salatgurke schälen,raspeln,Zucker,Salz darüber
streuen und einwirken,etwas stehen lassen, ausdrücken,
Joghurt,Creme Fraiche untermischen,zum Schluß
Thymian,Oregano,und viel Knoblauch und einen Strauß
Dill (kleingehackt) untermischen, kalt stellen.
Salat:
Mandouri in kleine Würfel schneiden, Tomatenspalten, Oliven, Olivenöl, Petersilie, Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter,Zitronenspalte, alles gut vermengen
Reis

Leider hat sich mal wieder ein Fettfleck auf die Linse verirrt

Orientalische Köstlichkeiten (5).JPG

Orientalische Köstlichkeiten (15)Orientalische Köstlichkeiten (16)

Einkauf beim Araber

Herrliche Kräuter und Mini Auberginen,Tahin,Dicke Bohnen

Einkauf,Araber (1)Einkauf,Araber (2)Einkauf,Araber (3)

Kürbispuffer mit Dips

Vegetarisch

Kürbispuffer,Dips (1)Kürbispuffer,Dips (2)Kürbispuffer,Dips (3)Kürbispuffer,Dips (4)Kürbispuffer,Dips (5)

1.JPG

Kürbis-Kartoffelpuffer
Puffer:
Hokkaido,Kartoffel,Zwiebel,Ei,Mehl,Salz,
Pfeffer,Muskat,Rapsöl
Zubereitung:
Kartoffelschälen,Hokkaido waschen,beides
reiben,würzen,Ei und Mehl zugeben,
ausbraten

Baba Ganoush:

Auberginen rundherum einstechen,im Backofen Umluft

180° ca. 20-25 Minuten garen,Das Fleisch mit einem
Löffel auskratzen,würzen mitSalz,Pfeffer,Knobi,
Quark Dip:
Quark,Joghurt,Manouri,Salz,Pfeffer,Zitrone,PiriPiri,Basilikum,
Schnittlauch
Zubereitung:
Alle Zutaten im Blender verrühren,nur der Schittlauch kommt zum Schluß kleingeschnitten obenauf
Meeresalgen

Kürbispuffer,Dips (6)Kürbispuffer,Dips (7)

Kürbispuffer,Dips (14)Kürbispuffer,Dips (17)

Wurzelgemüse

Vegan

Wurzelgemüse (1)Wurzelgemüse (2)Wurzelgemüse (3)Wurzelgemüse (4)Wurzelgemüse (5)

1.JPG

Wurzelgemüse :
Zutaten:
Pastinaken,Kartoffeln,Möhren,Süßkartoffeln,
Taro,Rote Beete,Gelbe Beete,Olivenöl,Schalotten,Knobi,Senfkörner,
Korianderkörner,Kreuzkümmel,Lorbeerblätter,geriebener Ingwer,Bockshornklee,
PiriPiri,Orangenschale,Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Gemüse und Kartoffeln schälen,in Stücke
schneiden,blanchieren,Rote Beete vorgaren,
Öl im Bräter erhitzen ,Gemüse zugeben
und braten bis es goldgelb ist,Bräter schwenken,
Gewürze zugeben und kurz mitbraten,
Bräter in den Backofen stellen(Ofen bei 190-200°),
und 45 Minuten garen.gelegentlich wenden.

Wurzelgemüse (6).JPG

Wurzelgemüse (12)Wurzelgemüse (13)

Wurzelgemüse (15).JPG