Baguette, Humus, Snack

Vegetarisch

Baguette, Humus, Snack (1)Baguette, Humus, Snack (2)Baguette, Humus, Snack (3)Baguette, Humus, Snack (4)

Humus
Zutaten :
Kidneybohnen, Cayennepfeffer, Knobi, Zitronensaft/Abrieb, Tahin, Olivenöl, Kreuzkümmel,  Salz,
Zubereitung :
Eine kleine Dose Kidney Bohnen, abspülen, mit Salz, Cayennepfeffer, Knobi, Zitronensaft/Abrieb, Tahin, Olivenöl, Kreuzkümmel vermengen im Zerkleinerer zubereiten, wenn das Humus zu dick ist etwas Flüssigkeit dazu geben

Baguette, Humus, Snack (5)

Baguette, Humus, Snack (8)Baguette, Humus, Snack (9)

Baguette, Humus, Snack (12)Baguette, Humus, Snack (13)Baguette, Humus, Snack (14)Baguette, Humus, Snack (15)Baguette, Humus, Snack (16)

Fenchelsuppe mit Garnelen

Fenchelsuppe mit Garnelen (1)Fenchelsuppe mit Garnelen (2)Fenchelsuppe mit Garnelen (3)Fenchelsuppe mit Garnelen (4)Fenchelsuppe mit Garnelen (5)Fenchelsuppe mit Garnelen (6)Fenchelsuppe mit Garnelen (7)

Fenchelsuppe mit Garnelen :
Zutaten :
Fenchel, Kartoffel, Tomaten, Rapsöl, Petersilie, Knobi, Gemüsebrühe, Lorbeerblatt, Pfeffer, Zucker, Fenchelsamen, Piri-Piri, Harissa, Chillischote, Creme Fraiche, Koriander, Kurkuma, Zitronensaft/Abrieb, Garnelen, Mango, Banane, Salz,
Zubereitung :
Fenchel waschen den Strunk ausschneiden,halbieren , dünne Scheiben schneiden,
Topf mit Öl erhitzen,kleingehackte Petersilie und 2 Zehen Knoblauch anschwitzen,den Fenchel zugeben und mit Gemüsebrühe angießen,würzen mit ca. 20-30 Minuten köcheln,seperat Kartoffeln in Würfel schneiden, garen, stampfen, pürieren
Beides zusammenfügen,  etwas Creme Fraiche unterrühren, abschmecken und obenauf, gewürfelte Tomate, Garnelen und das Grün, der Fenchelknolle (feingehackt)
Dessert :
Obstsalat aus Mango und Banane

Gemüsebrühe kochenFenchelsuppe mit Garnelen (8)

Fenchelsuppe mit Garnelen (16)

Fenchelsuppe mit Garnelen (19)Fenchelsuppe mit Garnelen (20)Fenchelsuppe mit Garnelen (21)Fenchelsuppe mit Garnelen (22)

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (1)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (2)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (3)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (4)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (6)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (7)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (8)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (9)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (10)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (11)

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle
Zutaten :
Spargel, Spaghetti, Lachsforelle, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Butter, Weißwein, Zitronensaft/Abrieb, Pfeffer, Zucker, Sahne, Mango, Orange, Aprikosen, Weintrauben, Löwenzahnsirup, Salz
Zubereitung :
Spaghetti :
120 gr. Weizenmehl, 80 gr. Hartweizengrieß, 2 Eier, 1 Tl Salz, ein paar Tropfen Olivenöl. Alles gut verkneten bis der Teig geschmeidig ist. Die Spaghetti 3 Minuten in Salzwasser kochen.
Zitronen-Weißwein Sößchen :
Das weiße einiger Frühlingszwiebel klein hacken und in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und etwas köcheln, Zitronensaft und Abrieb, Pfeffer, Zucker und Salz dazugeben, später einen guten Schuß Sahne dazu gießen, zum Ende ein paar eiskalte Butterstückchen mit dem Schneebesen einrühren, wem es zu säuerlich ist der gibt der Sahne etwas von dem Kochwasser des Spargels hinzu.
Spargel :
Spargelschalen mit Salz, Zucker und Butter auskochen ca 40 Minuten,
mit diesem Spargelwasser die geschälten Spargelstangen ca. 10-15 Min. garen, mit möglichst wenig Spargelbrühe kochen damit der köstliche Spargel nichts von seinem Aroma verliert.
Lachsforelle
Die Lachsforelle in der Röhre in einem tiefen Blech garen, das Blech mit Backpaprier auslegen, die Lachsforelle darauf, mit Olivenöl einpinseln, würzen mit Salz, Pfeffer und einer Zitronenscheibe
Obstsalat :
Mango, Orange, Aprikosen, Weintrauben, Löwenzahnsirup, Zitronensaft
Das Obst kleinschneiden , Sirup und Zitronensaft zugeben und gut vermengen

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (24)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (25)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (26)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (27)

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse

Vegetarisch

Eier in Kräutersauce (2)Eier in Kräutersauce (3)Eier in Kräutersauce (4)Eier in Kräutersauce (5)Eier in Kräutersauce (6)Eier in Kräutersauce (7)

Eier in Kräutersauce mit Kartoffelstampf und Gemüse
Zutaten :
Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Eier, Blattsalat, Öl, Butter, Mehl, Brühe,Pfeffer, Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Zucker, Worcestersauce,Dill, Petersilie, Milch, Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Öl/Butter mit 2 El zu einer Mehlschwitze verarbeiten, mit kalter Brühe angießen und gut würzen mit Salz, Pfeffer,Zitronensaft/Abrieb, Muskat, Prise Zucker und Worcestersauce, alles gut durchköcheln und vom Herd nehmen, reichlich gehackte Kräuter Dill und Petersilie) zugeben.
Zucchini, Paprika:
Im Ofen auf einem Blech bei 180° Umluft garen, zuvor mit Öl besprühen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Beilagen :
gekochte Eier,
Blattsalat

Eier in Kräutersauce (8)Eier in Kräutersauce (9)

Eier in Kräutersauce (18)Eier in Kräutersauce (19)

Eier in Kräutersauce (23)

Eier in Kräutersauce (26)Eier in Kräutersauce (27)Eier in Kräutersauce (28)Eier in Kräutersauce (29)

Fenchel-Orangensalat,Kartoffeltaler, Guacamole,Eier

2

3


8 (2)456

Fenchel-Orangensalat,Kartoffeltaler,Guacamole,Eier
Zutaten :
Fenchel, Orangen, Kartoffeln, Kartoffelstärke, Eier, Pfeffer, Muskat, Butterschmalz, Avocado, Tomaten, Salz, Chilly, Knoblauch, Zitronensaft/Abrieb, Agaven Dicksaft, Walnußöl, Walnußkerne
Zubereitung :
Fenchel halbieren und dünne Scheiben schneiden, Orangen zerkleinern, beides zusammen frügen, ein Dressing aus Zitronensaft, Pfeffer, Agaven  Dicksaft, Salz und Walnußöl herstellen und darüber geben,gut mischen und einige Walnußkerne darüber streuen
Guacamole :
Das Fruchtfleisch der Avocado zerkleinern und würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Knoblauch, Zitronensaft/Abrieb, alles pürieren, und kleine Tomatenwürfel darüber geben.
Kartoffeltaler :
Zubereitung :
Pellkartoffeln kochen,schälen , etwas abkühlen lassen, durch die Kartoffelpresse drücken, Kartoffelstärke und ein Ei zugeben,würzen mit Salz,Muskatnuß, aus dem Teig eine Rolle herstellen und dicke Scheiben davon schneiden, in Butterschmalz braten.

6a (1)6a (2)

7

7c8 (1)8 (2)8 (4)DSC00505