Ratatouille mit Zucchini Zoodles und Spaghetti

Ratatouille mit Zucchini Zoodles und Spaghetti
Zutaten:
Paprika, Zucchini, Tomaten, Gurke, Spaghetti, Römersalat, Salz, Pfeffer, Harissa, Thymian, Knobi, Weißwein, Zitronensaft,Walnussöl, Agavendicksaft, Rapsöl,
Zubereitung:
Aus Gemüseresten (Paprika, Zucchini, Tomaten, Gurke) gab es noch ein anständige Mahlzeit, dazu gab es noch einen Römersalat, das Gemüse kleinschneiden , in einem Topf dünsten und alles kräftig abschmecken mit Salz, Pfeffer, Harissa und Thymian, etwas Weißwein und Knobi kam an das bunte Gemüse, alles muß verwertet werden um nichts weg zu werfen
Zucchini:
Zu Zoodles raspeln und ganz kurz in der Pfanne schwenken, etwas würzen, Spaghetti kochen.

Spaghetti und Zoodles vermengen.
Römersalat:
Salat waschen in Streifen schneiden,
Dressing:
Zitronensaft, Walnussöl, Salz, Pfeffer, Agavendicksaft

 

Spaghetti mit Muscheln, Mandelkuchen

Spaghetti mit Muscheln, Mandelkuchen
Zutaten:
Spaghetti, Olivenöl, Muscheln, Tomate, Snackpaprika, Karotten, Bärlauch Paste, Butter, Zucker, Eier, Mehl, Mandeln, Backpulver, Milch, Pfeffer, Salz,
Zubereitung:
Nudeln kochen, Muscheln in Olivenöl mit Salz, Pfeffer, Chilly braten, Tomaten und Snackpaprika braten, ebenso Karotten Zoodles, nach dem garen alles zusammen fügen und gut vermengen, etwas Bärlauchpaste unterheben.
Kuchen
200g Butter, 250g Zucker, 4 Eier (das Weiße zu Schnee schlagen, 250g Mehl, 200g Mandel, 1 Backpulver, 1 Prise Salz,
2-3 Esslöffel Milch,
Mandeln und Gewürze nehmen, Gewürze sind: Zimt, 4 Kardamom Kapseln, 4 Nelken, Zitronenabrieb

Mandelkuchen

Spaghetti alla Keka

Spaghetti alla Keka (1)Spaghetti alla Keka (2)Spaghetti alla Keka (3)Spaghetti alla Keka (4)Spaghetti alla Keka (5)Spaghetti alla Keka (6)Spaghetti alla Keka (7)

Spaghetti alla Keka
Zutaten:
Spaghetti, Tomate, Zwiebeln, Olivenöl, Chilli, Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Basilikum, Parmesan,
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden,würfelig und mit allen Zutaten mischen
Spaghetti und die Tomaten gesondert servieren
Ohne Parmesan ist das Gericht vegan

Spaghetti alla Keka (8)

Spaghetti alla Keka (12)

Spaghetti alla Keka (15)Spaghetti alla Keka (16)

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat

Vegetarisch

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (1)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (2)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (3)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (4)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (5)

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat
Zutaten :
Gorgonzola, Spaghetti, Tomaten, dunkler Feldsalat, Avocado, rote Zwiebeln, Basilikum, Zitronensaft, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Olivenöl, Butter, Sahne, Salz,
Zubereitung :
Gorgonzolasauce:
200 gr Gorgonzola,1 Eßl. Butter,1/4 Liter Sahne,Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Den Gorgonzola in Würfel schneiden ,mit der Butter bei milder Hitze erwärmen
bis der Gorgonzola geschmolzen ist. langsam unter rühren die Sahne zugießen.Mit Salz und reichlich Pfeffer würzen.die Sauce leicht eindicken lassen.
Die Nudeln (Spaghetti,) al dente kochen,abgießenin die fertige Gorgonzolasauce zu geben und vermengen
Bunter Salat :
Tomaten, dunkler Feldsalat, Avocado, rote Zwiebeln, Basilikum, putzen und mundgerecht schneiden, Dressing ( Zitronensaft, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Olivenöl, Salz) anmachen und unterheben

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (6)

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (9)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (10)

Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (16)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (17)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (18)Spaghetti mit Gorgonzolasauce und Bunter Salat (19)

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (1)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (2)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (3)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (4)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (6)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (7)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (8)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (9)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (10)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (11)

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle
Zutaten :
Spargel, Spaghetti, Lachsforelle, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Butter, Weißwein, Zitronensaft/Abrieb, Pfeffer, Zucker, Sahne, Mango, Orange, Aprikosen, Weintrauben, Löwenzahnsirup, Salz
Zubereitung :
Spaghetti :
120 gr. Weizenmehl, 80 gr. Hartweizengrieß, 2 Eier, 1 Tl Salz, ein paar Tropfen Olivenöl. Alles gut verkneten bis der Teig geschmeidig ist. Die Spaghetti 3 Minuten in Salzwasser kochen.
Zitronen-Weißwein Sößchen :
Das weiße einiger Frühlingszwiebel klein hacken und in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und etwas köcheln, Zitronensaft und Abrieb, Pfeffer, Zucker und Salz dazugeben, später einen guten Schuß Sahne dazu gießen, zum Ende ein paar eiskalte Butterstückchen mit dem Schneebesen einrühren, wem es zu säuerlich ist der gibt der Sahne etwas von dem Kochwasser des Spargels hinzu.
Spargel :
Spargelschalen mit Salz, Zucker und Butter auskochen ca 40 Minuten,
mit diesem Spargelwasser die geschälten Spargelstangen ca. 10-15 Min. garen, mit möglichst wenig Spargelbrühe kochen damit der köstliche Spargel nichts von seinem Aroma verliert.
Lachsforelle
Die Lachsforelle in der Röhre in einem tiefen Blech garen, das Blech mit Backpaprier auslegen, die Lachsforelle darauf, mit Olivenöl einpinseln, würzen mit Salz, Pfeffer und einer Zitronenscheibe
Obstsalat :
Mango, Orange, Aprikosen, Weintrauben, Löwenzahnsirup, Zitronensaft
Das Obst kleinschneiden , Sirup und Zitronensaft zugeben und gut vermengen

Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (24)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (25)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (26)Spargel, Selbstgemachte Spaghetti, Lachsforelle (27)