Seelachs mit Bärlauchpaste, Reis, Salat

Pescetarisch

Seelachs mit Bärlauchpesto (1)[vidSeelachs mit Bärlauchpesto (2)Seelachs mit Bärlauchpesto (3)Seelachs mit Bärlauchpesto (4)Seelachs mit Bärlauchpesto (6)Seelachs mit Bärlauchpesto (7)

Seelachs mit Bärlauchpaste
Zutaten :
Seelachs, Bärlauchpaste, Reis, Salat, Pfeffer, Öl, Zitronensaft, Agaven Dicksaft, Salz.
Zubereitung :
Seelachs portionieren, würzen mit Pfeffer und Salz, mit Bärlauchpaste bestreichen, noch ein Bärlauchblaut obenauf legen, wenn möglich zusammen rollen, in einer Pfanne anbraten dabei wenden, dann in der Backröhre bei 200° O/U Hitze fertig garen
Beilage :
Reis
Gemischter Salat

Seelachs mit Bärlauchpesto (8)Seelachs mit Bärlauchpesto (9)Seelachs mit Bärlauchpesto (10)Seelachs mit Bärlauchpesto (11)Seelachs mit Bärlauchpesto (13)Seelachs mit Bärlauchpesto (14)Seelachs mit Bärlauchpesto (15)Seelachs mit Bärlauchpesto (16)Seelachs mit Bärlauchpesto (17)Seelachs mit Bärlauchpesto (18)

 

 

Gedünsteter Fisch

Pescetarisch

Gedünsteter Fisch (1)Gedünsteter Fisch (2)Gedünsteter Fisch (3)Gedünsteter Fisch (4)

1.JPG

Gedünsteter Fisch
Seelachs waschen,salzen, eine Auflaufform fetten,den Fisch mit Senf bestreichen und etwas Öl darüber träufeln,in die Form legen und mit etwas Milch  begießen,würzen:Lorbeerblatt,Pfefferkörner,Piment, Senfkörner,zugedeckt in der Backröhre bei 200° ca 15 Min,dünsten,
Beilage:
Pellkartoffeln
Römersalat

 

Gedünsteter Fisch (5).JPG

Gedünsteter Fisch (9)Gedünsteter Fisch (10)

Seelachs,Gurkengemüse, Basmatireis

  • Pescetarisch

Seelachs,Gurkengemüse,Basmatireis
Gurkengemüse:
Gurken waschen-schälen-halbieren .das Kerngehäuse entfernen
in größere Würfel schneiden die Gurken anschwitzen ,
etwas Wein angießen würzen mit Salz-Pfeffer-Harissa
(oder Chillischote)-Lorbeerblatt-Salzzitrone-Zitronensaft ,
Schuß Sojasauce etwas saure Sahne und Sahne zugeben,
garen zum Schluß gehackten Dill zugeben

Seelachs im Gemüsebett mit Kokos-Curry Sauce

Pescetarisch

Seelachs im Gemüsebett und Reis
Curry Kokos Sauce
Curry,Kokosmilch,Mehl,Wasser,Cidre,Chillischote,
Lorbeer,Salz,Pfeffer,Agavendicksaft,Zitronensaft,
Zitronenabrieb,Ingwer
Zubereitung:
Kokosmilch und Wasser erhitzen,Mehl in Cidre
verrühren,in die Kokosmilch einrühren, würzen,
köcheln,etwas einreduzieren und reichlich Curry
unterrühren
Gemüsebett:
Kohlrabi,Pastinake,Tomate,Möhre,Zucchini,
Frühlingszwiebel,Snackpaprika, Ingwer
Zubereitung:
Gemüse würfeln,auf ein geöltes Blech legen ,
würzen mit Pfeffer,Salz,Thymianin,in der
Röhre bei 180° Umluft ca 15 Minuten garen,
den Seelachs auf das Gemüse legen, etwas
Olivenöl auf den Fisch träufeln und ca 12 Min.
fertig garen
Beilage: Reis

 

 

Kokosnusssuppe nach Thai Art mit Fisch

Pescetarisch

Kokosnuss Suppe nach Thai Art mit Fisch
Zutaten:
Möhren,Zuckerschoten,Paprikaschoten(gelb,Rot)Zucchini,
Bleichsellerie,Seelachsfilet,Knobi,Chillischote,Zwiebel,
Ingwer,Erdnussöl,brauner Zucker,Currypaste,Geflügelfond,
Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Sambal Oelek,Reiswein,Kurkuma,
Zitronengras,Salzzitrone+Saft,Kreuzkümmel,Arabisches
Orangengewürz
Zubereitung:
Möhren waschen sehr fein stifteln,Zuckerschoten längs
halbieren,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke
schneiden,Knobi und Zwiebelund Ingwer feinhacken,
In Erdnussöl anbraten,Currypaste unterrühren,Gemüse
zufügen,Fond und Kokosmilch angießen,Suppe mit
Salz,Pfeffer,würzen,15 Minuten köcheln lassen,
kurz vorher Zuckerschoten und Seelachs zufügen,
abschmecken,auf den Teller gehackte glatte Petersilie
streuen
Ohne Fisch ist es eine vegane Suppe