Schälrippchen, Klöße, Pilze und Gremolata

YouTube player

Schälrippchen mit Klößen,Pilze und Gremolata
Zubereitung:
Schälrippchen scharf anbraten und im Römertopf mit Suppengemüse, Brühe und vielen Gewürzen (Miso, Sojasauce) nach Geschmack anderthalb Stunden schmoren, Pilze separat braten,
Gremolata:
Fein gehackte Petersilie mit viel Knoblauch und Zitronenabrieb vermengen.
Klöße formen und nach Angabe kochen.
Nachtisch:
Zitronenmus mit Himbeeren

Nachtisch: Zitronenmus mit Himbeeren

Wildgulasch mit Klößen und Rote Bete Püree

YouTube player

Wildgulasch mit Klößen und Rote Bete Püree:
Den Gulasch sowie die Kartoffelklöße sind schon im Blog zu sehen,
jedoch das Rote Bete Püree haben wir uns neu überlegt.
Die Rote Bete weich kochen, schälen und stückeln. Alles mit dem Pürierstab
fein rühren und würzen mit:Lorbeer, Wachholder, S./Pf.,Piment,Balsamico,
Zucker, Rotwein. Leicht und nicht zu lange einköcheln, ein St. Butter einrühren und die groben Gewürze herausnehmen ehe man es abschmeckt und serviert.