Ravioli mit Muscheln, Garnelen in Dillsoße

Diese Woche ist eine Fisch oder Meerestier Woche

YouTube player

Ravioli mit Muscheln, Garnelen in Dillsoße
Zutaten:
Ravioli, Ricotta, Bärlauchpesto, Miesmuscheln, Weißwein, Suppengemüse, Salz, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Piment, Lorbeerblätter, Mehl, Butter, Gemüsebrühe, Muschelsud, Dill, Salbeibutter,
Zubereitung:
Ravioli mit Ricotta-Bärlauchfüllung:
Miesmuscheln in Wein mit Gemüse garen, das kleingeschnittene Gemüse vorgaren, Weißwein und Gewürze zugeben, würzen mit Salz, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Piment und Lorbeerblätter, die Muscheln kommen dazu und brauchen nur etwa 5 Minuten bis sie geöffnet und fertig sind, Muschelfleich aus der Schale nehmen,
Dillsoße:
Eine Mehlschwitze mit gehäuftem Eßlöffel Mehl zubereiten, ablöschen mit Gemüsebrühe und etwas Sud von den Muscheln, kräftig würzen und reichlich gehackten Dill hinzu geben, dazu die ausgepulten Muscheln und die Garnelen geben
Ein absolutes Festessen.

Pasta mit Muscheln, Garnelen und Avocadosauce

Noch ein Rezept von Alfred Biolek

YouTube player

Pasta mit Muscheln, Garnelen und Avocadosauce
Zutaten :
Knobi, Avocado, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Creme Fraice, Muscheln, Garnelen, Spaghetti, Senf,
Zubereitung :
Avocado schälen, Kern entfernen, mit Zitronensaft beträufeln, Zitronensaft mit Senf verrühren, Knobi klein schneiden unter die Avocado mengen mit einer Gabel zerdrücken, Senf mit Zitronensaft verrühren und unter den Avocadomus rühren, Creme Fraiche untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen, Muscheln und Krabben leicht anbraten, unter die Avocadosauce heben und auf einem Wasserbad erhitzen, Spaghetti kochen, abgießen und unter die Avocadosauce heben, mit ein paar Avocado Spalten dekorieren,