Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (1)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (2)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (3)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (4)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (5)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (6)

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout
Zutaten :
Linguine, Zwiebel, Knoblauch. Tomaten, Rotwein, Pfeffer, Zucker, Lorbeer, Cayennepfeffer, Thymian, Rosmarin, Muscheln,Salz,
Zubereitung :
Sauce :
Tomaten schälen, stückeln, Zwiebel und Knobi anschwitzen, Tomaten zugeben, alles dünsten, etwas Rotwein angießen, und pürierte Tomaten dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker, Lorbeer, Cayennepfeffer, sowie Kräuter Thymian und Rosmarin, köcheln, abschmecken.
Kammmuschel :
in den Kammuscheln war ein Muschelragout was überbacken wurde
Nudeln kochen

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (7).JPG

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (11).JPG

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (15)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (16)Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (17)

Linguine, scharfe Tomatensauce, Muschelragout (20).JPG

Thunfischsalat,Feldsalat, Pellkartoffeln

Pescetarisch

Thunfischsalat,Feldsalat,Kartoffeln
Zutaten:
Thunfisch, Muscheln, Feldsalat, Kartoffeln, Radieschen, Salatgurke, saure Gurke, Kapernäpfel, Frühlingszwiebeln, Oliven, Basilikum, Borretsch, Zitronensaft, Pfeffer, PiriPiri, Agavendicksaft, Chilliöl, Balsamicoessig, süßer Senf, Walnußöl, Salz
Zubereitung:
Thunfischdose (ohne Öl)öffnen, Dose Muscheln in Öl, Radieschen in Scheiben schneiden, Salatgurke in Würfel schneiden, saure Gurken auch in Würfel schneiden, Kapernäpfel zerkleinern, Frühlingszwiebel in Röllchen schneiden, Oliven, Basilikum, Borretsch klein zupfen
Dressing:
Zitronensaft, Salz, Pfeffer, PiriPiri, Agavendicksaft, ein paar Tropfen Chilliöl,
Feldsalat:
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf, Walnussöl, Salz, Pfeffer,
Beilage:
Pellkartoffeln

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (1)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (2)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (3)

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (4)

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat
Zutaten:
Muscheln,Spinat, Zwiebeln, Knobi, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chilli, Sahne, Weizenmehl, Hartweizengrieß, Eier, Sepia,
Muschel mit Spinat:
Muscheln halbauftauen, Zwiebeln und viel Knobi anschwitzen, Muscheln mit Zwiebeln und Knobi in Olivenöl braten,würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, seperat Spinat garen, Schuß Sahne zugeben, Würzen mit Salz, Pfeffer, beides vermengen, eventuell etwas vom Nudelwasser zugeben,
Zutaten:
Weizenmehk 405, Hartweizengrieß, Salz, Olivenöl, Eier, Sepia,
Sepia Nudeln
175 gr Weizenmehl 405
175 gr Hartweizengrieß
1 Tl Salz
11/2 Tl Olivenöl
3 Eier
8 gr Sepia
Alle Zutaten gut verkneten zu einem Teig, ruhen, Nudeln herstellen, in Salzwasser etwa 3-4 Minuten kochen bis sie noch oben kommen
Die Muscheln zu den Nudeln geben

Rezept vom Blog Cahama

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (5)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (6)

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (22)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (19)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (20)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (21)

Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (22)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (23)Sepia Nudeln,Muscheln mit Spinat (24)

Linguine mit Miesmuscheln

Pescetarisch

Linguine mit Miesmuscheln (1)Linguine mit Miesmuscheln (2)Linguine mit Miesmuscheln (3)Linguine mit Miesmuscheln (4)

1.JPG

Linguine mit Miesmuscheln
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen gehackte Zwiebeln,Knobi anschwitzen
Miesmuscheln darin braten,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli,,Olivenöl erhitzen Spinat zugeben ,würzen mit Salz,Pfeffer; Linguine kochen,zu den Miesmuscheln geben ,zum Schluß den Spinat unterheben

Linguine mit Miesmuscheln (5)Linguine mit Miesmuscheln (6)

,Linguine mit Miesmuscheln (13)Linguine mit Miesmuscheln (14)

 

Linguine,Muscheln,Tomaten

Linguine,Muscheln,Tomaten
Linguine mit Orangengeschmack
Nudeln nach Anweisung kochen
Muscheln:
Muscheln auftauen,mit heißem Wasser übergießen,
in der Pfanne in Olivenöl,Chillyschote,Knobi,Salz.
Pfeffer,kurz braten
Coctailtomaten:
in einer kleinen Pfanne in Olivenöl,Rosmarin,Salz
bei 180° Umluft ca. 12 Minuten garen
Tomatensugo
Zwiebel und Knobi anschwitzen,Dose gestückelte
Tomaten zugeben und mit Salz,Pfeffer,Zucker,
Thymian würzen