Weiße Bohnen in Tomatensugo

Weiße Bohnen in Tomatensugo (1)Weiße Bohnen in Tomatensugo (2)Weiße Bohnen in Tomatensugo (3)Weiße Bohnen in Tomatensugo (4)Weiße Bohnen in Tomatensugo (5)Weiße Bohnen in Tomatensugo (6)

Weiße Bohnen in Tomatensugo
Zutaten :
Tomaten, weiße Bohnen, Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Pfeffer, Paprika, Cayenne, Lorbeer, Thymian, Majoran, Chillyschote, Salz,
Zubereitung :
Tomaten schälen und klein schneiden, Zwiebel und Knobi in Rapsöl anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Cayenne, Lorbeer, Thymian, Majoran und Chillyschote, sanft köcheln lassen und nach ca. etwa 10 Minuten ein wenig pürierte Tomaten dazu geben, alles gut durchkochen und abschmecken, dazu gibt man nun große weiße Bohnen, entweder eine Konserve oder selbst gekochte

Weiße Bohnen in Tomatensugo (7)

Weiße Bohnen in Tomatensugo (11)

Weiße Bohnen in Tomatensugo (14)Weiße Bohnen in Tomatensugo (15)Weiße Bohnen in Tomatensugo (16)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel, Rohgebratene Kartoffelwürfel

Vegetarisch

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (1)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (2)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (3)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (4)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (5)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (6)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel
Zutaten :
Löwenzahn, Spargel, Kartoffeln, Eier, Hollunderessig, Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Senf, Agaven Dicksaft, Haselnußöl, Olivenöl, Majoran, Butterschmalz, Salz
Zubereitung ;
Salat :
Löwenzahnblätter gut waschen, kurz in kaltes Salzwasser legen, etwas zerkleinern und zwei hartgekochte, zerkleinerte Eier darunter heben,
Dressing :
Hollunderessig oder Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Senf, Agaven Dicksaft und Haselnußöl.
Spargel :
Vom Spargel das hintere Drittel schälen, in einer Pfanne mit Olivenöl braten, würzen mit Salz und Pfeffer.
Kartoffeln :
Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, in Butterschmalz braten, würzen mit Salz, Pfeffer und Majoran

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (7)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (10)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (14)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (15)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (17)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (18)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (19)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (20)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (21)Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (22)

Löwenzahnsalat,Grüner Spargel,Rohgebratene Kartoffelwürfel (23)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch

Vegetarisch

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (1)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (2)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (3)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (4)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (5)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (6)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch
Zutaten :
Kartoffeln, Paprika, Möhre, Zwiebel, Knoblauch, Butterschmalz, Gemüsebrühe,Tomatenpüree, Paprikapüree, Pfeffer, Chillischote, Paprikapulver, Cayennepulver, Majoran, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt, Salzzitrone, Yedi Bararat, Bärlauchpaste, Joghurt, Rapsöl, Salz,  

Zubereitung :
Kartoffel schälen in gleichmäßige Würfel schneiden, Gemüse ebenso kleinschneiden (Paprika, Möhre, Zwiebel und Knoblauch), Kartoffeln und Zwiebeln in Butterschmalz braten, gleichzeitig das Gemüse in Öl anschwitzen, die Kartoffel fertig braten , das Gemüse mit Gemüsebrühe ablöschen, würzen mit Tomatenpüree, Paprikapüree, Pfeffer, Chillischote, Paprikapulver, Cayennepulver, Majoran, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt, Salzzitrone und Yedi Bararat (türkisches Gewürz sowie Salz, alles zusammen geben, 2 Esslöfel Bärlauchpaste darunter heben, Aud die Teller zum Kartoffelgulasch etwas Joghurt geben

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (7)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (8)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (14)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (16)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (17)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (21)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (22)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (23)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (24)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (25)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (26)

 

 

Zucchini Puffer

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (1)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (2)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (3)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (4)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (5)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (6)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (7)

Zucchini Puffer
Zutaten :
Zucchini, Kartoffeln, Zwiebel, Mehl, Ei, Pfeffer, Majoran, Thymian, Salz, Rapsöl, gräucherter Lachs
Zubereitung :
Zucchini, Kartoffeln, Zwiebeln raspeln, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, und etwas Thymian, Ei und Mehl unterheben und gut verrühren, in Rapsöl in der Pfanne ausbraten.
Beilage :
geräucherter Lachs

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (8)

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (13)

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (17)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (18)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (19)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (20)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (21)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (22)

Hackbraten und Steckrübe

Hackbraten und Steckrübe (1)Hackbraten und Steckrübe (2)Hackbraten und Steckrübe (3)Hackbraten und Steckrübe (4)Hackbraten und Steckrübe (5)Hackbraten und Steckrübe (6)Hackbraten und Steckrübe (7)

Hackbraten und Steckrübe (8)

Hackbraten und Steckrübe
Zutaten :
Hackfleisch, Steckrübe, Kartoffeln, Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran, PiriPiri,
Speck, Brühe, Chillischote,  Salz,

Zubereitung :
Hackbraten :
Gehacktes (halb+halb) mischen mit eingeweichtem Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran und etwas PiriPiri, dazu in der Maschine zerkleinerte Pilze und Ei, Laib formen und im Römertopf bei 200° ca. 35-40 Minuten garen, eventuell etwas Wasser angießen.
Gemüse :
Steckrübe und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden, gehackte Zwiebeln anschwitzen, dazu Speckwürfel geben, angießen mit Gemüsebrühe (selbstgekochte), würzen mit Pfeffer, Majoran, Chillischote und Salz, im Dampftopf ca. 10 Minuten garen.

Hackbraten und Steckrübe (9)Hackbraten und Steckrübe (10)

Hackbraten und Steckrübe (24)Hackbraten und Steckrübe (25)

Hackbraten und Steckrübe (28)Hackbraten und Steckrübe (29)Hackbraten und Steckrübe (30)Hackbraten und Steckrübe (31)Hackbraten und Steckrübe (32)