Tabouleh

Tabouleh wurde am 1.Juli gepostet, erscheint aber nun heute. Seltsam,seltsamTabouleh (1)Tabouleh (2)Tabouleh (3)Tabouleh (3a)

Tabouleh,Paprika-Oliven
Tabouleh:
3 El Olivenöl
5 Lauchzwiebeln gehackt
1-2 Knoblauchzehe zerdrückt
2 TL Kreuzkümmel gemahlen
350 ml Gemüsebrühe
200 gr  Bulgur
4-5 mittlere Tomaten geschält kleingewürfelt
4 Esslöffel gehackte frische Petersilie
4 Esslöffel gehackte frische Minze
1Zitronenabrieb,Zitronensaft
etwas Salzzitrone und Saft
Salz – Pfeffer-Chilli-Zucker-Ingwer
Paprika,
Oliven,

Öl erhitzen-Lauchzwiebel-Knobi-Kreuzkümmel zugeben,
1 Minute braten-Brühe angießen-kochen.
Topf vom Herd nehmen-Bulgur einrühren,
zudecken-10 Min. quellen lassen-bis die
Flüssigkeit aufgesogen ist.Bulgur in eine Schüssel geben,
Tomate-Petersilie-Minze,Chili,Zitronensaft,Zitronenabrieb,
Zucker-Salzzitrone und Saft untermischen,
mit Salz,Pfeffer abschmecken.
Noch etwas durchziehen lassen.

Tabouleh (7).JPG

Tabouleh (8b)

Tabouleh (14).JPG

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (1)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (2)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (3)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (4)

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei
Zutaten
Kidney Bohnen (aus der Dose),Thunfisch (in Öl), Staudensellerie,Lauchzwiebel,Kapern,Salz, Pfeffer,Essig,Chilli,Majoran,Pr. Zucker,Mandeln, Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, Ei, Rucola Zitronenzesten,Öl, ein Teil aus der Thunfischdose und zum Schluß etwas hochwertiges Haselnußöl darüber geträufelt
Salat Zubereitung:
Staudensellerie und Frühlingszwiebeln klein
schneiden,in eine Schüssel geben, Thunfisch mit dem Ö lzugeben,ebenso alle Gewürze,vorsichtig aber gut vermengen,etwas ziehen lassen und das Haselnußöl darüber träufeln
Pesto:
Rucola waschen ,in den Blender ,dazu Mandeln,Salz,Pfeffer,PiriPiri, Knoblauchzehe,Rapsöl, fein mixen
Wachsweich gekochtes Ei

Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (5)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (6)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (7)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (8)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (9)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (10)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (11)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (12)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (13)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (14)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (15)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (16)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (17)Bohnen Thunfisch Salat mit Rucola Pesto und Ei (18)

Nasi Goreng

Nasi Goreng .. (1a).JPGNasi Goreng .. (2)Nasi Goreng .. (3)Nasi Goreng .. (4)

Nasi Goreng
Reis kochen ,beiseite stellen, abkühlen
Zutaten:
Reis,,Zwiebel,Knobi,Hähnchenfleisch (vom Vortag);Möhren,Lauch
Knollensellerie,Staudensellerie,FrühlingszwiebelSalz,Sambal Oelek,

Fischsauce,Sojasauce,Zucker,Kurkuma,
Curry,Koriandersamen,Kreuzkümmel,Ingwer Sirup,
Zubereitung:
Wok mit Rapsöl erhitzen, Zwiebel , Knobi und Hähnchenfleisch
anschwitzen,Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen,
wieder Öl erhitzen,Möhren(feingestiftelt),Knollensellerie,Kohlrabi,
die Möhren
sollten noch etwas Biss haben,den abgekühlten Reis zugeben ,
vermengen,die Gewürze in kleinen Dosen zugeben,gut untermischen,
das Fleisch zugeben und nochmals richtig erwärmen,
Obstsalat:
Mango,Kiwi,Mandarine,Trauben (helle und und blaue)Birne,Apfel
Alle Zutaten waschen und kleine Würfel schneiden,die Trauben halbieren,Zitronensaft und Agaven Dicksaft zugeben und alles vermengen

Nasi Goreng .. (5)Nasi Goreng .. (6)

Nasi Goreng .. (9)Nasi Goreng .. (10)Nasi Goreng .. (11)

Nasi Goreng .. (14)Nasi Goreng .. (15)Nasi Goreng .. (16)

Nasi Goreng .. (20)Nasi Goreng .. (21)

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat

Vegetarisch

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (1)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (2)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (3)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (4)1

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat
Quark :
Quark,Buttermilch, Kräutersalz, Lauchzwiebeln,Schnittlauch,Basilikum,glatte Petersilie , Dill , die Kräuter und Zwiebel fein hacken, etwas Buttermilch zugeben, alles verrühren
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (5)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (6)

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (10)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (11)

Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (14)Quark,Kartoffeln,Gurkensalat,, (15)

 

Ofengemüse-Ofenkartoffeln-Dip

Vegetarisch

Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (1)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (2)

1

Ofengemüse:
Zutaten:
Paprika,Brokkoli,Knollrnsellerie,Kohlrabi,Tomaten,Zwiebel,Knobi,Lauchzwiebel,Salz, Pfeffer,Chilly,Arabisches Orangengewürz
Alle Gemüse waschen,putzen und klein schneiden, nicht zu klein,würzen mit Salz,Pfeffer,Chilli und arabischen Orangengewürz,auf ein geöltes Blech legen,nach dem würzen nochmals etwas Olivenöl über das Gemüse geben,Ofen auf 160° Umluft stellen und das Gemüse ca. 25-30Min. garen
Ofenkartoffeln:
Kartoffeln,waschen,schälen,in Viertel schneiden,Blech ölen,Kartoffeln darauf und würzen,Salz,Pfeffer,Paprika und etwas Öl darüber geben im Ofen Umluft 160° ca 35-30 Min. garen
Dip:
Quark,Joghurt,Salz,Pfeffer,PiriPiri
Alle Zutaten gut verrühren

Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (3)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (4)

Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (7)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (8)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (9)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (10)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (11)Ofengemüse,Ofenkartoffeln,Dip (12)