Selleriepürree und Gemüse

Vegan

Selleriepürree und Gemüse (1)Selleriepürree und Gemüse (2)Selleriepürree und Gemüse (3)Selleriepürree und Gemüse (4)Selleriepürree und Gemüse (5)Selleriepürree und Gemüse (6)Selleriepürree und Gemüse (7)

Selleriepürree und Gemüse
Zutaten :
Sellerie, Pastinake, Möhre, Erbsschoten, Fenchel, Zwiebel, Knobi, Erdnußöl, Olivenöl, Gemüsebrühe, Tahin, Lorbeer, Koriandersamen, Orangenabrieb, Kreuzkümmel, Piri Piri, Zitronensaft, Ras el Hanout, Kurkuma, Ingwer, Curry, Salz, Pfeffer.
Zubereitung :
Sellerie schälen, und grob würfeln, eine Zwiebel und Knoblauch in Erdnußöl anschwitzen, den Sellerie dazugeben, etwas Farbe geben lassen und mit Gemüsebrühe angießen, Lorbeerblätter dazu und alles garen, mit dem Stabmixer pürieren (Lorbeer entfernen),würzen mit Salz, Pfeffer, Koriandersamen, Orangenabrieb, Kreuzkümmel, Piri Piri, Zitronensaft, Ras el Hanout, zum Schluß knapp 2 El. Tahin unterrühren, das Pürree sollte schön sämig sein.
Gemüse :
Pastinaken und Möhren fein stifteln, in Erdnußöl dämpfen, würzen mit Kurkuma, Ingwer, Curry, Salz, Pfeffer.
Erbsschoten blanchieren, abschrecken, salzen mit grobem Meersalz und Olivenöl beträufeln.
Fenchel in Scheiben schneiden, auf ein Blech legen, etwas salze und Öl darüber träufeln, bei O/U Hitze 180° etwa 15-20 Minuten garen

Nachtisch : Quarkspeise

Selleriepürree und Gemüse (8).JPG

Selleriepürree und Gemüse (19)Selleriepürree und Gemüse (20)Selleriepürree und Gemüse (21)Selleriepürree und Gemüse (22)Selleriepürree und Gemüse (23)

Wokgemüse mit Glasnudeln

Vegan

Alles muß raus aus dem Gemüsefach, Weihnachten steht vor der Tür !!!

Wokgemüse mit Glasnudeln (1).JPG

Wokgemüse mit Glasnudeln (2)Wokgemüse mit Glasnudeln (3)Wokgemüse mit Glasnudeln (4)Wokgemüse mit Glasnudeln (5)Wokgemüse mit Glasnudeln (6)

Wokgemüse
Alles muß raus aus dem Gemüsefach, Weihnachte steht vor der Tür !!!
Zutaten :
Möhren, Pastinaken, Sellerie, Rosenkohl, Frühlingszwiebeln, Fenchel, Zwiebel, Knoblauch, Glasnudeln, Erdnußöl, Ingwer, Kurkuma, Sojasauce, Fischsauce, Pfeffer, Sambal Oelek, Koriandersamen, Piment, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Orangenabrieb, Sweet Chillisauce, Honig, Kokosmilch, Espresso
Zubereitung :
Gemüse putzen zu Julienne schneiden, Ernußöl im Wok erhitzen, Zwiebel und Knobi darin anschwitzen, das Gemüse nach einander dazugeben, gehackter Ingwer und Kurkuma kommen dazu, garen und würzen mit Sojasauce, Fischsauce, Pfeffer, Sambal Oelek, Koriandersamen, Piment, Kreuzkümmel, Bockshornklee, Orangenabrieb, Sweet Chillisauce, etwas Honig, alles zusammen al dente garen, Nebenher die Glasnudeln überbrühen, und zum Schluß eine kleine Packung Kokosmilch mit den Glasnudeln dazugeben und vermengen, abschmecken
Zum Abschluß einen Espresso

Wokgemüse mit Glasnudeln (7)Wokgemüse mit Glasnudeln (8)Wokgemüse mit Glasnudeln (9)

Wokgemüse mit Glasnudeln (16).JPG

Wokgemüse mit Glasnudeln (17)Wokgemüse mit Glasnudeln (18)Wokgemüse mit Glasnudeln (19)Wokgemüse mit Glasnudeln (20)

 

Hähnchen auf einem Gemüsebett

Hahnchen auf einem Gemüsebett (1)Hahnchen auf einem Gemüsebett (2)Hahnchen auf einem Gemüsebett (3)Hahnchen auf einem Gemüsebett (4)

Hahnchen auf einem Gemüsebett (7).jpg

Hähnchen auf einem Gemüsebett
Zutaten :
Spitzkohl, Fenchel, Karotte, Sellerie, Porree, Coctailtomaten ,Kumquat, Zucker, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chilli, Curry, Kurkuma, Lychee, Orange, Maracuja,
Zubereitung :
Verschiedene Gemüse in Julienne schneiden, bei uns : Spitzkohl, Fenchel, Karotte, Sellerie, Porree, dazu noch Coctailtomaten und Kumquat, alles in eine Glasform schichten, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chilli, Curry, Prise Zucker, Kurkuma würzen, alles vermengen, darauf eine Hühnerbrust mit Haut,die etwas geölt und gesalzen mit Paprika bestreut wird, alle etwa 40 Minuten bei 200° O/U Hitze gegart, nach der Hälfte der Zeit kommen 300ml Kokosmilch zum Gemüse,
Nachtisch :
Kumquat, Lychee, Orange, Maracuja,

Hahnchen auf einem Gemüsebett (8).JPG

 

Hahnchen auf einem Gemüsebett (13).JPG

Hahnchen auf einem Gemüsebett (14)Hahnchen auf einem Gemüsebett (15)Hahnchen auf einem Gemüsebett (16)Hahnchen auf einem Gemüsebett (17)

Hahnchen auf einem Gemüsebett (20).JPG

 

वनस्पति कोरमा Gemüse Korma eine Art Curry

Vegetarisch

Gemüse Korma (1)Gemüse Korma (2)Gemüse Korma (3)Gemüse Korma (4)Gemüse Korma (5)Gemüse Korma (6)

वनस्पति कोरमा – Gemüse Korma eine Art Curry
Zutaten :
Zwiebel, Ghee, Knobi, Ingwer, Cumin, gemahlener Koriander , einige Kapseln Kardamom, Zimtstange, frisches Kurkuma und Chillischote, Aubergine, Fenchel, roter Paprika, Chinakohl, Kartoffeln, Joghurt, Creme Fraiche, Abrieb von einer Limone, Petersilie, Fladenbrot, Naan,
Zubereitung :
Zwiebel in Ghee anschwitzen, später Knobi, Ingwer zugeben , würzen mit Cumin, gemahlener Koriander , einige Kapseln Kardamom, Zimtstange, frisches Kurkuma und Chillischote, sowie etwas Wasser, alles gut verrühren und köcheln, dazu kleine Würfel von Aubergine, Fenchel, roter Paprika, Chinakohl, Kartoffeln, zugedeckt ca. eine 1/4 Std. köcheln, das Gemüse herausnehmen und seperat in eine Schüssel geben, die Flüssigkeit einreduzieren, salzen und pfeffern, Joghurt, Creme Fraiche, Abrieb von einer Limone, unterrühren, das Gemüse zur Sauce geben, obenauf Koriander (bei uns Petersilie). abschmecken
Beilage :
Fladenbrot oder Naan
Joghurt mit Fruchtmark
Das Rezept ist eine Anregung aus dem Buch „Handbuch der Gewürze“

Gemüse Korma (7)Gemüse Korma (9)

Gemüse Korma (14)Gemüse Korma (15)

Gemüse Korma (18)Gemüse Korma (19)Gemüse Korma (20)

Fenchel-Apfel Tarte

Vegetarisch

Fenchel-Apfel Tarte (1)Fenchel-Apfel Tarte (2)Fenchel-Apfel Tarte (3)Fenchel-Apfel Tarte (4)Fenchel-Apfel Tarte (5)Fenchel-Apfel Tarte (6)Fenchel-Apfel Tarte (7)

Fenchel-Apfeltarte
Zutaten :
Fenchel, Apfel, Mehl, Trockenhefe, Zucker, Fenchelsamen, saure Sahne, Mascarpone, Zitronenpfeffer, Pistazien, Eier, Milch, Salz
Zubereitung :
Hefeteig :
200gr Weizenmehl (je 1/2 Vollkorn – Weizenmehl), 1/2 Pck. Trockenhefe, 1 Tl Salz, 2 Tl brauner Zucker, 2 Tl Fenchelsamen, Wasser nach Gefühl, alles zu einem Teig verrühren, an einer warmen Stelle ca. 1/2 Stunde gehen lassen, verkneten , ausrollen, und in eine gefettete Quicheform geben, mit einer Gabel einstechen um Blasenbildung zu bermeiden, nochmals gehen lassen
Fenchel und Apfel :
Fenchel in Streifen schneiden, den Strunk zuvor ausschneiden, Apfel schälen und stückeln, den Teig mit saurer Sahne bestreichen oder ähnlichem, (bei uns Mascarpone), Fenchel und Apfel darauf verteilen, würzen mit Salz, Zucker, Zitronenpfeffer, gemörserten  Fenchelsamen, Pistazien und gehacktem Fenchelgrün, 2 Eier mit Sahne und Milch verquirlen, salzen, pfeffern, und darübergießen, im Ofen bei 180° O/Unterhitze ca. 1/2 Stunde backen, eventuell noch etwas Oberhitze geben.

Fenchel-Apfel Tarte (8).JPG

Fenchel-Apfel Tarte (13)Fenchel-Apfel Tarte (14)

Fenchel-Apfel Tarte (18).JPG

 

Fenchel-Apfel Tarte (21)Fenchel-Apfel Tarte (24)

Fenchel-Apfel Tarte (25)Fenchel-Apfel Tarte (27)Fenchel-Apfel Tarte (28)