Kaninchen in Senfsauce und Semmelknödel

YouTube player

Kaninchen in Senfsauce und Semmelknödel
Kaninchen Vorderläufe:
Zubereitung:
Kaninchenvorderläufe  waschen, in der heißen Pfanne  in Öl scharf anbraten, würzen mit Salz, Pfeffer und Thymian, Hitze reduzieren und Zwiebelwürfel glasig dünsten, Wein angießen, Pfanne schließen und ca 3/4 Stunde schmoren lassen, wenn das Fleisch gar ist Creme Fraiche dazu geben, etwas einkochen lassen, Senf in die Sauce rühren und mit Salz, Pfeffer abschmecken
Semmelknödel:
4 Brötchen in Würfel schneiden, Salz, Pfeffer und Muskat dazu geben, gehackte Zwiebeln mit Petersilie in Butter anschwitzen und dazu tun, 150 ml lauwarme Milch darüber gießen, alles 15 Minuten stehen lassen, 2 Eier unterheben, gut durchkneten und Klöße formen, in kochendes Wasser heben und bei niedriger Hitze 15-20 Minuten garen lassen.

Guten Tag